Archiv der Kategorie: News

[NEWS] Olen Steinhauer – Die Spinne


Topagent Weaver kommt nicht zur Ruhe. Er hat seinen Ausstieg bis ins letzte Detail vorbereitet, als ihn ein dringender Hilferuf aus der Zentrale erreicht. Die CIA steht vor einer rätselhaften Mordserie. Mehr als dreißig Agenten wurden rund um den Erdball umgebracht. Alle gehörten einer geheimen Abteilung an, für die auch Weaver lange Zeit im Einsatz gewesen ist. Ist er das nächste Opfer?
(Verlagsinfo)

Taschenbuch: 512 Seiten
Originaltitel: An American Spy
HEYNE

[NEWS] Louise Millar – Gefährlich nah


Kate will ihren Sohn und sich obsessiv vor allen Risiken schützen. Ist das paranoid oder berechtigt? Der raffinierte Psychothriller für Frauen.

Kate Parker fühlt sich, als ob ein Fluch auf ihrem Leben liegt. Denn ihr ist schon viel Schlimmes passiert. Jetzt tut sie alles, um ihren Sohn Jack und sich vor Gefahren schützen – aber die Leute sagen, sie sei überängstlich und paranoid. Da lernt sie einen Oxford-Professor kennen, der ihr Hilfe verspricht. Aber seine Methoden sind ungewöhnlich. Wenn sie wieder Lebensfreude empfinden will, muss sie lernen, Risiken einzugehen.
Kate versucht es. Als ein Nachbar immer mehr Interesse an ihr und ihrem Alltag zeigt, bleibt Kate cool und ignoriert sein aufdringliches Verhalten. Aber was, wenn in diesem Fall die Gefahr tatsächlich nah ist?
Psychologisch brillant baut Louise Millar Spannung auf zwischen Kates Ängsten und dem Risiko, das sie nie hätte eingehen dürfen.
(Verlagsinfo)

Broschiert: 432 Seiten
Originaltitel: Accidents happen
FISCHER KRÜGER

[NEWS] LEON REITER – Jetzt

Sie ist eine fundamentale Konstante in unserem Universum. Doch aus den Fugen geraten, ist sie ein unberechenbarer Gegner. Als ein missglücktes Experiment den Fluss der Zeit beschädigt, kann nur eine Reise in die Vergangenheit die Welt davor bewahren, sich im Chaos zu verlieren. Bei einem Experiment zur Erforschung der Zeit unterlief dem Wissenschaftler Sivamani ein folgenschwerer Fehler – nun droht das Gefüge der Welt von Anomalien, sogenannten Zeitblasen, durchlöchert zu werden. Noch kann Sivamani die Anomalienbildung eindämmen, doch wie lange? Der einzige Weg, das Chaos aufzuhalten, ist, in einer Zeitblase zurückzureisen und das Experiment vorher zu stoppen. Doch das ist nicht einfach – niemand weiß, in welche Zeit und an welchen Ort eine solche Blase führt, und die Gefahr von Zeitparadoxa ist groß. Ein kleines Team aus vier europäischen Spezialisten soll die streng geheime Mission ausführen – die Jagd nach der richtigen Zeit beginnt …
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 368 Seiten
Piper

[NEWS] PAMELA PALMER: Vamp City – Hinter den Zeiten

Auf der Suche nach ihrem Bruder gerät Quinn Lennox in eine dunkle Unterwelt, die nur sie sehen kann. Dort begegnet ihr der Vampir Arturo Mazza, der sie mit seinem gefährlichen Charme völlig in seinen Bann schlägt. Quinn glaubt, ihm nicht trauen zu können, doch wenn sie ihren Bruder retten will, ist sie auf seine Hilfe angewiesen.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 416 Seiten
Originaltitel: Vamp City – A Blood Seduction
Egmont LYX

[NEWS] Sandra Brown – Blinder Stolz

 

Nichts ist tödlicher als die LIEBE!

Oren Starks verfolgt Berry Malone seit Monaten und hat sich jetzt Zugang zu ihrem Haus verschafft, einen Mann niedergeschossen und gedroht, auch Berry zu töten. Doch die Polizei zweifelt an ihrer Glaubwürdigkeit. Berrys Mutter sieht keine andere Möglichkeit, ihre Tochter zu schützen, als Berrys Vater um Hilfe zu bitten – den Privatdetektiv Dodge Hanley, den sie seit dreißig Jahren nicht mehr gesehen hat … Dodge fliegt nach Houston, um seiner Tochter zu helfen, und eine mörderische Jagd beginnt.

 

Taschenbuch: 544 Seiten
Originaltitel: Tough Customer
BLANVALET

[NEWS] Susan Mallery – Jägerin des verlorenen Schätzchens

Was haben Journalismus und Archäologie gemeinsam? Wenn man tief genug gräbt, kann man auf wahre Schätze stoßen. Chloe Wright glaubt nicht an Magie oder geheimnisvolle Rituale. Aus Neugier folgt sie dennoch der „albernen“ Familientradition und schlüpft an ihrem fünfundzwanzigsten Geburtstag in das Nachthemd ihrer Urahnin. Die Legende besagt, so würde sie in der Nacht von ihrem zukünftigen Ehemann träumen. Und tatsächlich – der charismatische Fremde, der ihr im Traum begegnete, steht am nächsten Tag überraschend vor ihr. Doch Chloe hat nicht vor, ihr Herz leichtfertig aufs Spiel zu setzen. Zumal ihr „Traummann“ Arizona Smith nicht plant, länger in der Stadt zu bleiben. Als gute Journalistin muss Chloe trotzdem gründlich recherchieren … mit vollem Körpereinsatz! Sie kann den attraktiven Archäologen kurzfristig halten, aber kann sie ihn auch dauerhaft an sich binden?

Broschiert: 304 Seiten
Originaltitel: Dream Bride
MIRA

[NEWS] Andrea Sawatzki – Ein allzu braves Mädchen

Ihre roten Haare leuchten zwischen dem Grün der Bäume. Verstört und mit bloßen Füßen findet man die junge Frau in einem Waldstück. Ihr anfängliches Misstrauen den Psychiatern gegenüber weicht erst ganz allmählich dem Bedürfnis, ihre Geschichte zu erzählen. Eine Geschichte, die wirklich niemanden kalt lässt. Aber entspricht das, was sie erlebt zu haben glaubt, auch der Wahrheit?

Taschenbuch: 176 Seiten
Piper

[NEWS] Will Jordan – Der Absturz

Der Absturz des Black-Hawk-Helikopters in Afghanistan ist schon schlimm genug. Doch an Bord befand sich ein hochrangiger Geheimnisträger der CIA. Wenn die Informationen in seinem Besitz an die Öffentlichkeit gelangen, würde das die ISAF-Allianz zerschlagen und Afghanistan dem Chaos preisgeben. Ryan Drake wird angeheuert, den Mann aufzuspüren und die Informationen sicherzustellen. Ein Routineeinsatz. Doch unvermittelt taucht die ehemalige CIA-Agentin Maras auf, die mit Drakes Schützling noch eine eigene Rechnung offen hat …

Taschenbuch: 576 Seiten
Originaltitel: Sacrifice (Ryan Drake 2)
Blanvalet

[NEWS] Sophia Bennett – #rausmitderdicken


OMG! Sasha und Rose, weltbeste Freundinnen, kommen ins Fernsehen! Mit ihrem Song stehen sie kurz davor ins Finale von Killer Act katapultiert zu werden. Schon jetzt ist ihre vierköpfige Girlband DAS Gesprächsthema auf Twitter. Eine einmalige Chance, denn Millionen von Zuschauern verfolgen die Show. Doch die Mädchen können nur zu dritt gewinnen – eine muss raus. Also trifft Sasha eine Entscheidung. Und löst damit eine Hetzjagd im Netz aus, die vollkommen außer Kontrolle gerät. Wird Rose ihr das jemals verzeihen?

Gebundene Ausgabe: 416 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 – 17 Jahre
Chicken House

[NEWS] Lynsay Sands – Vampir verzweifelt gesucht


Das Rettungsteam der Argeneaus befreit die junge Valerie, die von einem wahnsinnigen Unsterblichen entführt wurde. Als der Vampir Anders Valerie begegnet, fühlt er sich zu der eigensinnigen, attraktiven Frau sofort hingezogen. Er verspricht, Valerie um jeden Preis zu beschützen, denn ihr Entführer ist immer noch auf freiem Fuß und trachtet ihr nach dem Leben.

Taschenbuch: 416 Seiten
Originaltitel: Immortal ever after
Egmont LYX

[NEWS] GESA SCHWARTZ – Daimon (Die Chroniken der Schattenwelt 3)

Bei Egmont LYX erscheint das Finale von Gesa Schwartz‘ Schattenwelt-Trilogie: „Daimon“.

„Die Dunkelheit, die er fürchtete, lag nicht in der Stadt der Engel, nicht im Zwielicht der Schatten oder der Finsternis der Hölle. Sie lag in ihm selbst.“ Auf der Flucht vor den Kriegern der Engelskönigin ist Nando auf dem Weg nach Or‘lok, die letzte freie Stadt der Dämonen. Dort soll er seinen Mentor Drengur treffen, einst der engste Vertraute Luzifers. Nur mit seiner Hilfe kann Nando das Pandämonium durchqueren und den Teufel bezwingen. Doch in Or‘lok erwartet ihn eine böse Überraschung, und damit nicht genug: Die Kraft der Dämonen erstarkt, und Nando spürt zunehmend, dass er sich einer weitaus gefährlicheren Dunkelheit stellen muss als der Tiefe der Hölle: dem Abgrund in ihm selbst.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 736 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] CAROL K. CARR: India Black – Mord im Lotushaus

Carol K. Carr entführt ihre Leser ins London des 19. Jahrhunderts: „India Black – Mord im Lotushaus“ erscheint bei Egmont LYX.

London 1876: India Black ist Besitzerin des angesehenen Bordells „Lotushaus“. Als einer ihrer Kunden überraschend stirbt, versucht sie, den Vorfall zu vertuschen. Doch der Tote hatte geheime Dokumente bei sich, die spurlos verschwunden sind. Gemeinsam mit dem attraktiven Regierungsagenten Mr French muss India die Dokumente wiederfinden, um einen Skandal zu vermeiden.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 320 Seiten
Originaltitel: India Black

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] MARIE CRISTEN – Der Blutfluch

Historisches bei Knaur: „Der Blutfluch“ von Marie Cristen.

Von Zigeunern wurde die kleine Aliza einst gerettet, als ihre Mutter sich in einem reißenden Fluss ertränkte. Obwohl sie ein Blutmal im Nacken trägt, das immer wieder den Aberglauben nährt, nimmt man sie an Kindes Statt an.
Jahre später, als die Sippe 1156 bei Barbarossas Hochzeit in Würzburg ihr Lager aufschlägt, wendet sich Alizas Schicksal dramatisch: Ihr ungewöhnlicher Tanz betört den kaiserlichen Hof und lässt die „blonde Ägypterin“ zum Zentrum eines Intrigenspiels werden, in dem sich Politik und Leidenschaft auf höchst gefährliche Weise mischen …

(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 416 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] MARKUS HEITZ: Exkarnation – Krieg der Alten Seelen

Neues von Markus Heitz: „Exkarnation – Krieg der Alten Seelen“ erscheint bei Knaur.

Ein Wagen rast unvermittelt auf sie zu und überrollt sie. Claire stirbt an Ort und Stelle, obwohl sie ihrem Mann noch helfen wollte, der vor ihren Augen bei einem ­Überfall erschossen wird – doch ihre Seele verlässt die Erde nicht. Beherrscht von dem Wunsch, den Mörder zur Rechenschaft zu ziehen, fährt sie in den Leib der Selbstmörderin Lene von Bechstein. Doch Lenes ­Körper war eigentlich für jemand anderen vorgesehen, und Claire gerät mitten hinein in einen uralten Krieg.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 608 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] VICTORIA LUNDT – Das Jade-Medaillon

Historisches bei Piper: „Das Jade-Medaillon“ von Victoria Lundt.

Kiautschou, 1914: Die Auswanderin Helene hat ein gebrochenes Herz: Zwar hat sie mit Erich den Mann ihrer Träume geheiratet, doch Erich nahm sie nur zur Frau, weil er ihre Schwester Amelie, die er über alles liebte, nicht bekommen konnte. Fernab von Erich findet Helene nun beim Chinesischen Roten Kreuz einen neuen Lebenssinn – wozu der attraktive Chinese Kang, den sie verletzt vor dem Krankenhaus aufliest, einiges beiträgt. Doch dann taucht Erich auf, und Helene muss sich entscheiden, welchen Weg sie einschlägt …
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 480 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] MARIT REIERSGÅRD – Immer wenn der Schnee fällt

Abkühlung für die heißen Tage: „Immer wenn der Schnee fällt“ von Marit Reiersgård erscheint bei Egmont LYX.

In einem kleinen norwegischen Ort verschwindet ein fünfjähriges Mädchen und wird tot in einer Schneewehe aufgefunden. Zur gleichen Zeit wird eine Malerin in der Nachbarschaft ermordet. Der Vater der Kleinen und die Malerin waren in zwielichtige Geschäfte verwickelt. Gibt es zwischen den beiden Fällen tatsächlich einen Zusammenhang? Die Kriminalpolizisten Bitte Røed und Verner Jacobsen beginnen zu ermitteln und stoßen dabei auf ein Netz aus Verrat und Lügen …
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 448 Seiten
Originaltitel: Stolpesnö

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] LISSA PRICE – Enders

„Enders „ von Lissa Price erscheint bei Piper als Taschenbuch.

Die 16-jährige Callie lebt in einer Welt, in der eine unheimliche Katastrophe zahlreiche Erwachsenenleben vernichtet hat. Und in der die jungen Menschen einer anscheinend ausweglosen Armut verfallen. Die einzige Möglichkeit für die jugendlichen Starters an Geld zu kommen, war bislang die Body Bank. Dort konnten sie ihre Körper an alte Menschen vermieten, um so ihr Überleben zu sichern. Doch jetzt droht eine noch viel größere Gefahr: Der Old Man, der mysteriöse Leiter der Body Bank, ist entkommen und trachtet Callie nach dem Leben. In einer erbarmungslosen Jagd wird ihr klar, dass das Geheimnis des Old Man dunkler ist, als sie es jemals erahnen konnte …
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 352 Seiten
Originaltitel: Enders

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] ANDERS BJÖRKELID – Dohlenwinter

Ein merkwürdiger Winter: „Dohlenwinter“ von Anders Björkelid erscheint bei Ueberreuter.

»Solange die Dohlen laut sind, ist alles gut. Erst wenn sie schweigend fliegen, wird es gefährlich, denn dann ist der Unwinter über uns gekommen.«

Die Zwillinge Wulf und Sunia führen mit ihrem Vater ein abgeschiedenes Leben auf dem Land. Sie spüren, dass sie anders sind als die Menschen im Dorf – keiner von ihnen sieht ihnen mit ihrem schwarzen Haar und der hellen Haut ähnlich. Auch verbindet die Zwillinge seit ihrer Geburt viel mehr als nur das Blutsband: sie verstehen sich wortlos und nicht einmal die größte Entfernung vermag sie voneinander zu trennen. Doch als eines Abends ein Fremder ihren Vater besucht, gerät ihre heile Welt plötzlich ins Wanken und die beiden verlieren alles Vertraute um sich herum – sogar einander. Die kommende Kälte ist viel mehr als nur ein harter Winter – sie will in dein Herz.
(Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe, 320 Seiten
Originaltitel: Ondvinter

[NEWS] BARBARA WENDELKEN – Das Dorf der Lügen

Dunkle Geheimnisse in „Das Dorf der Lügen“. Der Krimi von Barbara Wendelken erscheint bei Piper.

Ein Alptraum für Polizeikommissarin Viktoria Engel: Sie erschießt im Dienst einen Unschuldigen, den 16-jährigen Rouven Kramer. In ihrer Not inszeniert sie die Tat, als hätte sie aus Notwehr gehandelt, doch die Dorfbewohner hegen Zweifel. Als kurze Zeit später eine weitere Leiche auftaucht, bizarr inszeniert wie Rouvens Tod, bricht eine Welle von Misstrauen über das Dorf herein, bis sich niemand mehr vor dem anderen sicher fühlt …
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 432 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] WILL HILL – Das Gefecht (Department 19, Band 3)

Bei Lübbe erscheint der dritte Band der „Department 19“-Serie von Will Hill: „Das Gefecht“.

Noch 85 Tage bis zur Stunde null: dem Tag, an dem der regenerierte Graf Dracula vollends zu seiner alten Stärke zurückkehren wird. Dem Tag, an dem die finsteren Wesen endgültig den Kampf um Gut und Böse gewinnen werden. Nach der letzten verheerenden Attacke der Vampire muss sich das Department 19 neu organisieren – doch ausgerechnet jetzt werden weltweit die Insassen von Hochsicherheitsgefängnissen befreit. Und die sind nicht nur Schwerverbrecher, sondern wurden inzwischen auch in Vampire verwandelt.
(Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe, 688 Seiten
Originaltitel: Department 19 – Battle Lines

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.