Archiv der Kategorie: News

[NEWS] ROBERT CORVUS – Herr (Die Schattenherren 3)

Bei Piper erscheint der Abschlussband von Robert Corvus‘ „Die Schattenherren“-Trilogie: „Herr“.

Seine kompromisslose Fantasy-Saga »Die Schattenherren« wird von Fans und Presse als beste deutschsprachige Serie des Jahres gefeiert. Nun legt Robert Corvus mit »Herr« den Abschlussband vor. Bren Stonner hat sein Leben den Schattenherren gewidmet, mit dem Ziel, von ihnen Unsterblichkeit zu erlangen. Nun liegt sein Herz in der Hand des Schattenkönigs, der ihn an die Front gegen die mysteriösen Fayé befiehlt. Bren muss die finsteren Pfade der Magie erkunden und sich mit den Nachtsuchern und Dunkelrufern des Kults einlassen. Allein dies kann ihn vor Lisanne schützen, der abtrünnigen, übersinnlich schönen Schattenherzogin, die in den Nächten von Jahrtausenden Macht ansammelte ‒ um nun ihren hasserfüllten Blick auf Bren zu richten. Doch dunkle Magie hat ihren Preis. Und Bren muss sich einer undenkbaren Gefahr stellen …
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 416 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] SOPHIE HANNAH – Der kalte Schlaf

Thrillerspannung bei Bastei Lübbe: „Der kalte Schlaf“ von Sophie Hannah.

Amber Hewerdine findet keine Ruhe mehr. Seitdem ihre beste Freundin bei einem Wohnungsbrand ums Leben kam und sie ihre beiden Töchter bei sich aufnahm, quält sie Nacht für Nacht die Schlaflosigkeit. Ein Besuch bei einer Hypnosetherapeutin lasst nur einen Schluss zu: Amber kennt den Killer. Und weiß, dass er wieder zuschlagen wird. Doch offenbar ist die Wahrheit so grauenhaft, dass sie sie noch nicht einmal vor sich selbst zugeben kann.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 512 Seiten
Originaltitel: Kind of Cruel

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] LARISSA IONE – Reseph (Eternal Riders 4)

Bei Egmont LYX erscheint der vierte Band der Reihe „Eternal Riders“ von Larissa Ione: „Reseph“.

Jillian Cardiff rettet einem attraktiven Fremden das Leben, der keine Erinnerung an seine Vergangenheit hat. Er kennt nur noch seinen Namen: Reseph. Zwischen beiden entbrennt schon bald eine tiefe Leidenschaft. Doch sie ahnen nicht, dass Reseph in Wahrheit der gefährlichste der Reiter der Apokalypse ist, der in der Vergangenheit Tod und Verderben über die Welt gebracht hat.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 448 Seiten
Originaltitel: Rogue Rider

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] MARY JANICE DAVIDSON & ANTHONY ALONGI: Drachenstern – Gewandelt

Die Werdrachen sind los! „Drachenstern – Gewandelt“ von Mary Janice Davidson und Anthony Alongi erscheint bei INK.

Eigentlich führt Jennifer Scales ein ganz normales Leben, bis sie plötzlich merkt, dass sie außergewöhnliche Körperkräfte besitzt und Dinge sieht, die andere nicht sehen. Und dann passiert es: In einer Halbmondnacht verwandelt sie sich in einen Werdrachen! Und sie ist nicht die Einzige in der Familie. Auch ihr Vater und Großvater können fliegen und Feuer speihen. Von nun an ändert Jennifer zweimal im Monat für einige Tage die Gestalt und lernt andere Werdrachen kennen, die unerkannt unter den Menschen leben. Und sie muss erfahren, dass Werdrachen mächtige Feinde haben, die sie vernichten wollen …
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 256 Seiten
Originaltitel: Jennifer Scales and the Ancient Furnace

[NEWS] Niklas Peinecke – Das Haus der blauen Aschen (D9E)

Die Silvesterraketen sind noch nicht ganz abgebrannt, da nimmt uns Niklas Peinecke schon mit ins Haus der blauen Aschen: Ein neues Abenteuer um die geheimnisvolle Neunte Expansion beginnt bei Wurdack!

Als eine junge Astrophysikerin die Gelegenheit erhält, eine Expedition zu dem rätselhaften Zwergstern ERC 238 auszurüsten, ist ihre Freude groß, mehr noch, weil ihre große Liebe mit von der Partie sein wird.
Doch dann häufen sich unerklärliche Vorfälle: Der Bordarzt verschwindet und wird durch eine undurchschaubare Kollegin ersetzt, Geräte fallen aus, Spuren einer untergegangenen Zivilisation werden entdeckt. Bald scheint eine Rückkehr mehr als unwahrscheinlich.
Und ERC 238 hat sein letztes Geheimnis noch nicht preisgegeben …

(Verlagsinfo)

Broschiert, 250 Seiten
EAN/ISBN: 9- 783955560119
ORIGINALAUSGABE
Der Verlag bietet eine umfangreiche Leseprobe an!
wurdackverlag.de

 

[NEWS] SCOTT McBAIN – Die Judas-Verschwörung

Ein gefährlicher Silberling treibt sein Unwesen: Der Mysterythriller „Die Judas-Verschwörung“ von Scott McBain erscheint bei Knaur.

Papst Johannes XXVI. ahnt eine Verschwörung ranghoher Kardinäle. Damit ihnen der 30. Silberling des Judas nicht in die Hände fällt, übergibt er ihn Joshua, einem jungen koptischen Priester. Doch einmal aus der Gruft der Päpste herausgeholt, entfaltet der Silberling eine vernichtende Wirkung. Nur noch Joshua kann die Menschheit retten.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 576 Seiten
Originaltitel: Journey into Glory

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] ILONA ANDREWS: Seelenträume (Land der Schatten 4)

Bei Egmont LYX erscheint der vierte Band von Ilona Andrews‘ Serie „Land der Schatten“: „Seelenträume“.

Charlotte de Ney ist eine Heilerin, die schon viel Leid erfahren musste. Als der Schwertkämpfer Richard Mar verletzt zu ihr gebracht wird, wird ihr Leben erneut auf den Kopf gestellt. Richard will einem gefährlichen Menschenhändlerring das Handwerk legen, und Charlotte erklärt sich bereit, ihm zu helfen.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 512 Seiten
Originaltitel: Steel’s Edge

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] MARKUS HEITZ, HANNES RADKE, JÖRG KRISMANN – Automaton Prime (Justifiers: Collector 2)

Bei Knaur erscheint der zweite Teil der Graphic-Novel-Reihe „Justifiers: Collector“ von Markus Heitz, Hannes Radke und Jörg Krismann„Automaton Prime“.

»Schützenswerte, bedrohte Rasse Mensch!
Ihr Planet wurde für das Obhut-Programm ausgesucht …« So lautet im Jahre 3042 der in der gesamten Galaxis gefürchtete erste Funkspruch der geheimnisvollen Rasse Collector.In dieser fernen Zukunft lebt die Menschheit verstreut über Tausende von Planeten gemeinsam mit zahlreichen außerirdischen Wesen. Riesige Konzerne regieren diese Welten und das All. Die Technik für das Reisen im Weltall aber entstammt einer vor Jahrtausenden verschwundenen Spezies und kann bisher von niemandem nachgebaut werden. So sind die Konzerne auf Ausgrabungen dieser außerirdischen Objekte auf der Erde und anderswo angewiesen.
In diesen chaotischen Zeiten voller rätselhafter Kulte, seltsamer Mischwesen und furchteinflößender Technologien erscheinen die Collectors und versprechen der Menschheit eine sichere und glorreiche Zukunft.

(Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe, 48 Seiten

[NEWS] KENDRA LEIGH CASTLE – Vertraute Schatten (Erben des Blutes 3)

Bei Egmont LYX erscheint der ditte Band von Kendra Leigh Castles Reihe „Erben des Blutes“: „Vertraute Schatten“.

Als Angehörige der Grigori, einer uralten Vampirdynastie, lebt Ariane verborgen in der Wüste. Doch als ihr bester Freund Sammael verschwindet, verlässt sie ihr Versteck und begibt sich auf die Suche nach ihm. Aber auch der attraktive Auftragsmörder Damien ist Sammael auf der Spur …
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 352 Seiten
Originaltitel: Shadow Rising

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] CHRIS KNOPF – Head Shot

Mit dem Falschen angelegt: In „Head Shot“ von Chris Knopf sinnt ein Opfer auf Rache. Das Buch erscheint bei Knaur.

Arthur Cathcart lebt mit seiner Frau ein ruhiges Leben in Connecticut. Doch eines Tages werden beide von einem Auftragskiller zu Hause erwartet und kurzerhand mit einem Kopfschuss erledigt. Arthur ist tot, denkt der Killer. Aber während seine Frau stirbt, kann Arthur wie durch ein Wunder überleben. Unter falschem Namen begibt er sich in den Untergrund der amerikanischen Ostküste, auf die Jagd nach dem Killer.

(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 352 Seiten
Originaltitel: Dead Anyway

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] KARIN ROBARDS – Das letzte Opfer

Hochspannung bei Mira: „Das letzte Opfer“ von Karen Robards.

Was macht einen Menschen zum Serienmörder? Und wie weit kann man ihm dann trauen? Diese Fragen stellt sich Psychiaterin Charlie Stone, als sie neben dem Leichnam von Michael Garland, verurteilt wegen siebenfachem Mordes und bis eben Teilnehmer an ihrer Gesprächsstudie, kniet und mit seinem Geist spricht. Kurz zuvor hat man ihr mitgeteilt, dass der Boardwalk-Killer, dem Charlie einst knapp entkommen war, wieder zugeschlagen hat. Das FBI benötigt Charlie für die Ermittlungen, doch sie weiß nicht, ob sie noch einmal den Schmerz und die Angst von damals durchleben kann. Da bietet ihr der Geist des jüngst verstorbenen Michael Garland seine Hilfe an. Kann sie ihm vertrauen oder wird sie sein letztes Opfer werden?
(Verlagsinfo)

Broschiert, 332 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] GENA SHOWALTER – Alice im Zombieland

„Alice im Wunderland“ in makaber: „Alice im Zombieland“ von Gena Showalter erscheint bei Mira.

An ihrem 16. Geburtstag sieht Alice „Ali“ Bell eine Wolke, die die Form eines weißen Kaninchens hat. Kurz darauf passiert, was Alice nie für möglich gehalten hätte: Ihre Eltern, ihre Schwester und sie werden von Zombies angegriffen. Nur Ali überlebt. Sie zieht zu ihren Großeltern nach Birmingham und fängt an einer neuen Schule an. Um ihre Familie zu rächen, will Ali lernen, Untote zu besiegen. Um zu überleben, muss sie dem undurchsichtigsten Typ an der Asher High vertrauen: Cole Holland weiß, wie man Zombies jagt. Aber er hat selbst Geheimnisse; und es scheint, dass die größten Gefahren dort lauern, wo Ali sie am wenigsten vermutet.
(Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe, 416 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] INY LORENTZ – Feuertochter

„Feuertochter“ von Iny Lorentz gibt es bei Knaur jetzt auch als Taschenbuch.

Ciara, die Schwester eines rebellischen Clan-oberhaupts, kehrt nach Jahren der Verbannung mit ihrer Familie in ihre Heimat in Ulster zurück. Doch bedeutet dies beileibe nicht Ruhe und Frieden, denn ihr Bruder und seine Männer wollen erneut für die Freiheit Irlands in den Kampf ziehen. Ohne Unterstützung scheint dies ein aussichtsloses Unternehmen zu sein, und so rufen sie dafür den deutschen Söldnerführer Simon von Kirchberg zu Hilfe. Dieser war die erste große ­Liebe in Ciaras jungem Leben, aber ist er noch der Mann, dem sie einst ihr Herz geschenkt hat?
Iny Lorentz’ grandioser Irland-Bestseller jetzt als Taschenbuch!

(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 768 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] ETHAN CROSS – Ich bin die Nacht

Ein furchtbar netter Serienkiller: „Ich bin die Nacht“ von Ethan Cross erscheint bei Bastei Lübbe.

Mein Name ist Francis Ackerman junior. Ich bin das, was man gemeinhin einen Serienkiller nennt. Doch ich töte nicht wahllos, und jedes meiner Opfer bekommt eine faire Chance, denn ich fordere es zu einem Spiel heraus. Wer gewinnt, überlebt. Ich habe noch nie verloren. Die meisten Menschen werden mich verabscheuen. Einige, die mir ähnlich sind, werden mich verehren. Aber alle, alle werden sich an mich erinnern. Mein Name ist Francis Ackerman junior. Ich bin die Nacht, und ich möchte ein Spiel mit Ihnen spielen.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 400 Seiten
Originaltitel: The Shepherd

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] PRESTON & CHILD: Attack – Unsichtbarer Feind

Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast: „Attack – Unsichtbarer Feind“ von Preston & Child erscheint bei Droemer.

Special Agent Pendergast reist in das eingeschneite Wintersportgebiet Roaring Fork in Colorado, um seinen Schützling Corrie Swanson zu retten. Corrie, Studentin der ­Forensik, hat dort die exhumierten Leichen von elf Arbeitern einer Silbermine untersucht, die vor über hundert Jahren ums Leben kamen. Angeblich sind die Männer damals alle einem bösartigen Grizzly zum Opfer gefallen, doch Spuren eines Bärenangriffs kann Corrie nicht feststellen. Mit ihren Nachforschungen ist sie aber offenbar einem Killer in die Quere gekommen, der nicht nur ihr Leben, sondern die Existenz des ganzen Ortes bedroht. ­Pendergast ist Corries letzte Hoffnung.
(Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe, 480 Seiten
Originaltitel: White Fire

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] KELLY McCULLOUGH – Die Klinge von Namara

Fantasy bei Bastei Lübbe: „Die Klinge von Namara“ von Kelly McCullough.

Aral Königsmörder war früher ein Tempel-Assassine. Sein Orden wurde zerschlagen, und nun ist auf ihn ein hohes Kopfgeld ausgesetzt. Daher verdingt er sich möglichst unauffällig als Dieb. Eines Tages eilt er zwei Fremden zu Hilfe, die in einer Taverne in Bedrängnis geraten, und gerät dadurch unfreiwillig in einem Krieg um ein magisches Artefakt. Was ihm mehr Aufmerksamkeit beschert, als gut für jemanden ist, dessen Gesicht landesweit auf rund 10.000 Steckbriefen zu sehen ist …
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 384 Seiten
Originaltitel: Bared Blade

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] EILEEN CARR – Im Dunkel der Nacht

Eine junge Frau sucht den Mörder ihres Bruders: „Im Dunkel der Nacht“ von Eileen Carr erscheint bei Egmont LYX.

Zwanzig Jahre lang hatte Veronica Osborne gehofft, dass ihr vermisster Bruder Max noch am Leben ist. Doch als Sergeant Zach McKnight eines Tages mit der Nachricht vor ihrer Tür steht, dass man die sterblichen Überreste von Max gefunden hat, muss sie diesen Funken Hoffnung begraben. Unter Verdacht: Veronicas Vater, zu dem beide Geschwister ein sehr gespanntes Verhältnis hatten. Veronica nimmt die Ermittlungen selbst in die Hand – und je tiefer sie gräbt, desto mehr Leichen tauchen auf, und die junge Frau rückt immer weiter in den Fokus des Mörders …
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 320 Seiten
Originaltitel: Vanished in the Night

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] P.C. CAST & KRISTIN CAST – Verloren (House of Night 10)

Bei Fischer gibt es den zehnten Band von „House of Night“ jetzt auch als Taschenbuch: „Verloren“ von P.C. Cast und Kristin Cast.

Das Chaos regiert im House of Night
Die Mächte der Finsternis gehorchen jetzt Neferet.
Aber sie fordern einen hohen Preis aus Blut, Schmerz und Tod.
Das Böse ist eben unersättlich.

Neferet ist nicht mehr länger Hohepriesterin im House of Night in Tulsa. Nachdem sie sich ganz dem Bösen verschrieben hat, muss sie die Schule verlassen. Doch sie geht nicht, ohne eine Schneise der Verwüstung zu hinterlassen. Zoey und ihre Freunde wissen, dass die Schule nur dann weiterbestehen kann, wenn jetzt alle zusammenhalten. Denn Neferet wird mit allen Mitteln ihr Ziel weiter verfolgen: Sie will Zoey töten. Und mit Hilfe von Aurox könnte ihr das auch gelingen. Doch Zoey glaubt, in Aurox ihren Menschenfreund Heath entdeckt zu haben. Kann das sein? Er ist doch Neferets Werkzeug. Oder etwa nicht? Zoeys Grandma scheint ihm zu vertrauen…
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 512 Seiten
Originaltitel: Hidden

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] JENNIFER ESTEP – Spinnenkuss (Elemental Assassin)

Jennifer Estep, Autorin der „Mythos Academy“, bringt bei Piper ihre neue Reihe „Elemental Assassin“ heraus. Der erste Band heißt „Spinnenkuss“und verspricht Hochspannung…

Jennifer Estep hat sich mit der Reihe »Mythos Academy« in die Herzen ihrer deutschen All-Age-Leserinnen geschrieben. Jetzt beginnt die von Fans sehnsüchtig erwartete Erwachsenen-Serie um die Antiheldin Gin Blanco: »Elemental Assassin«. Gin Blanco ist eine Auftragsmörderin, bekannt unter dem Namen »Die Spinne«. Geduldig liegt sie auf der Lauer, nähert sich ihren ahnungslosen Opfern und schlägt im richtigen Augenblick zu. Gnadenlos. Doch als sich ihr neuester Auftrag als Falle entpuppt, stürzt Gins Welt ins Chaos. Welcher ihrer unzähligen Feinde kennt ihre wahre Identität? Um ihren Gegner zu enttarnen, muss die Spinne ihr Netz verlassen und die Seite wechseln. Doch das Letzte, was man im Kampf gegen übermächtige Elementarmagie braucht, ist Ablenkung – besonders in Form des sexy Detectivs Donovan Caine … Die New-York-Times-Bestsellerreihe endlich auf Deutsch!
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 448 Seiten
Originaltitel: Spider’s Bite

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] DANIELA LARCHER – Neumond

Bei Fischer erscheint der dritte Fall für Chefinspektor Otto Morell: „Neumond“ von Daniela Larcher.

Im dichten Schneetreiben von St. Gröben sucht Chefinspektor Otto Morell ein Phantom.
Der dritte Fall für Chefinspektor Otto Morell

Dunkel ist es in einer Neumondnacht und gefährlich. Der kleine Patrick ist fest davon überzeugt, dass in dieser Nacht ein böser Tatzelwurm an seinem Fenster vorbeigeschlichen ist. Doch am nächsten Morgen findet man in der Selbstmörderschlucht keinen Wurm, sondern eine Leiche. Für Chefinspektor Otto Morell eine perfekte Ausrede, um nicht Skifahren zu müssen. Als kurz darauf ein Skelett in einer Höhle gefunden wird, stellen sich jedoch plötzlich ganz andere Fragen. Ein phantastisch spannender Fall für Chefinspektor Otto Morell in einer wahrlich gruseligen Umgebung.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 368 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.