Archiv der Kategorie: News

[NEWS] BRIGITTE PONS – Celeste bedeutet Himmelblau

Mord auf dem Dorf: „Celeste bedeutet Himmelblau“ von Brigitte Pons erscheint bei Egmont LYX.

Als im kleinen Örtchen Vielbrunn im Odenwald ein Bauer tot auf einem Feld gefunden wird, geht die Polizei zunächst von einem Unfall aus. Doch der junge Polizist Frank Liebknecht entdeckt sehr schnell Ungereimtheiten. Weil ihm niemand glauben will, beginnt er auf eigene Faust zu ermitteln – und gerät schon bald in einen Mahlstrom aus Verrat, Mord und fanatischer Verblendung …
(Verlagsinfo)

Broschiert, 350 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] YASMINE GALENORN – Vampirnacht (Schwestern des Mondes 12)

Bei Knaur erscheint der 12. Band von Yasmine Galenorns Serie „Schwestern des Mondes“: „Vampirnacht“.

Vampirin Menolly stellt sich zusammen mit ihren beiden Schwestern Camille und Delilah erneut dem Kampf gegen den mit dem Dämonenfürsten Schattenschwinge verbündeten Magier Telazhar. Gleichzeitig suchen die drei auch weiterhin nach einem Agenten ihres Vaters auf der Erde – werden sie Erfolg haben?

(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 416 Seiten
Originaltitel: Shadow Rising

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] NINA OHLANDT – Küstenmorde

Bei Bastei Lübbe erscheint der Nordsee-Krimi „Küstenmorde“ von Nina Ohlandt.

Herbst auf der Nordseeinsel Amrum. In einer stürmischen Nacht stirbt ein alter Mann, kopfüber aufgehängt am Quermarkenfeuer, dem kleinen Inselleuchtturm. Auch seine Frau wird brutal ermordet aufgefunden. Die Ermittlungen übernimmt Hauptkommissar John Benthien von der Flensburger Kripo. Benthien hat in seiner Dienstzeit schon viele grausame Fälle bearbeitet, doch dieser übertrifft alle. Wer steckt hinter dem Doppelmord? War es ein Racheakt? Der Kommissar und sein Team tappen im Dunkeln – bis sie auf zwei Ereignisse stoßen, die weit in der Vergangenheit liegen.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 512 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] RETTUNGSKREUZER IKARUS – Der Plan der Talithi

Der Rettungskreuzer Ikarus geht in seinen 55. Einsatz bei Atlantis: Dirk van den Boom ist mit an Bord, und er enthüllt den Plan der Talithi!

Die Crew der Ikarus findet sich auf dem Planeten des alten Volkes der Talithi zwischen allen Fronten wieder. Ein diplomatischer Konflikt droht in einen militärischen umzuschlagen. Ein interner Streit um die Zukunft Taliths gewinnt an Heftigkeit. Und hinter alledem steckt offensichtlich nicht nur Zufall – sondern vielmehr ein Plan der Talithi … (Verlagsinfo)

Broschiert, ca. 100 Seiten
Originalausgabe
ISBN 978-3-86402-155-8
Titelbild: Timo Kümmel
Atlantisverlag.de

[NEWS] URSULA K. LEGUIN – Verlorene Paradiese

Atlantis hat sie alle: In einer Novelle sammelt Ursula K. LeGuin Verlorene Paradiese!

Die ganze Welt in einer Seifenblase.
Ein Generationenraumschiff ist auf seinem Weg ins Unbekannte. Die Hoffnung der Menschheit ruht auf den Schultern der Reisenden. Doch der Weg durchs Weltall steckt voller Gefahren und Überraschungen – innerhalb wie außerhalb der Schiffshülle.

Ursula K. Le Guin zeigt sich in ihrem Spätwerk als gewohnt souveräne Erzählerin und großartige Stilistin. Ein Meisterwerk voller Dramatik und Schönheit – ein Buch zum Träumen von der Zukunft. (Verlagsinfo)

Paperback, 150 Seiten
ISBN 978-3-86402-1161-9
Deutsche Erstveröffentlichung.
(Originaltitel: „Lost Paradises“)
Übersetzung: Horst Illmer
Titelbild: Maran Alsdorf

[NEWS] TIBOR RODE – Das Los

Alles aufgeben, um alles zu gewinnen? „Das Los“ von Tibor Rode erscheint bei Lübbe.

Für was bist du bereit, deine Seele zu verkaufen? Diese Frage müssen sich vier Menschen in verschiedenen Teilen der Welt stellen, als ihnen ein mysteriöser Mönch die Teilnahme an einem jahrhundertealten Spiel anbietet. Ihr Einsatz: alles, was sie besitzen. Der Gewinn: ein Preis von unermesslichem Wert – die Erfüllung all ihrer Träume. Alle vier lassen sich auf das Spiel und seine Regeln ein. Aber dann geschieht ein Mord, und die Teilnehmer erkennen, wie hoch ihr Einsatz wirklich ist …
(Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe, 640 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] Matthias Falke – Kristall in fernem Himmel (D9E)

Die Neunte Expansion bei Wurdack expandiert wieder: Unerklärliche Phänomene rufen Matthias Falke auf den Plan – und er entdeckt den Kristall in fernem Himmel!

Der Schwere Prospektorenraumer SCARDANELLI operiert in abgelegenen Tiefen der Galaxis.
Als die Crew nach langem Überlichtflug die Schlafkojen verlässt, muss sie feststellen, dass die Position des Schiffes unbestimmt ist. Die Telemetriedaten sind spärlich und sie ergeben absolut keinen Sinn. Auch Navigator Guardes, der das Schiff gesteuert hat, vermag nichts zur Aufklärung beizutragen.
Auffällig ist jedoch, wie sehr sich Igor Nastow, der Bordkybernetiker, vor den Navigator stellt. Während die Crew noch darum kämpft, Licht in das Dunkel zu bringen, taucht in der sternlosen Ferne eine riesige kristallomorphe Struktur auf …
(Verlagsinfo)

Paperback, 305 Seiten
ISBN-13: 9783955560126
ORIGINALAUSGABE
Wurdackverlag

Kurd-Laßwitz-Preis 2014: Die Nominierungen

KLP_image3831Der Kurd-Laßwitz-Preis ist ein Literaturpreis der deutschsprachigen Science-Fiction-Literatur und wird jährlich von den SF-Schaffenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz verliehen.

Die Nominierten:

Bester deutschsprachiger SF-Roman mit Erstausgabe 2013

Dirk van den Boom, Kaiserkrieger (erster Zyklus; Roman in 6 Teilen), Atlantis
Dirk van den Boom, Eine Reise alter Helden (Die neunte Expansion, Band 1), Wurdack (unsere Rezension)
Matthias Falke, Bran, Atlantis (unsere Rezension)
Frank W. Haubold, Das Todes-Labyrinth (Götterdämmerung, Band 2), Atlantis (unsere Rezension)
Wolfgang Jeschke, Dschiheads, Heyne (31491)
Claudia Kern, Homo Sapiens 404 (Staffel 1; 6 Teile), Rohde
Georg Klein, Die Zukunft des Mars, Rowohlt
Karsten Kruschel, Das Dickicht (Vilm, Band 4), Wurdack
Uwe Post, SchrottT, Atlantis
Hannes Stein, Der Komet, Galiani

Kurd-Laßwitz-Preis 2014: Die Nominierungen weiterlesen

[NEWS] EVA VÖLLER – Das verborgene Tor (Zeitenzauber 3)

Bei Baumhaus erscheint der dritte Band der „Zeitenzauber“-Reihe von Eva Völler: „Das verborgene Tor“.

Anna und Sebastiano sollten eigentlich nur einen Ingenieur nach London in das Jahr 1813 begleiten. Doch dort angekommen, erwartet sie eine weitaus gefährlichere Mission: Jemand versucht, sämtliche Zeitreise-Tore zu zerstören, und nur Anna und Sebastiano können es verhindern. Getarnt als Geschwister tauchen sie in die High Society des Londoner Adels ein und stellen schon bald fest, dass an jeder Ecke Intrigen und Gefahren lauern …
(Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe, 352 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] JENNIFER ESTEP – Frostnacht (Mythos Academy 5)

„Frostnacht“, der fünfte Band der „Mythos Academy“ von Jennifer Estep, erscheint bei ivi.

Jennifer Estep besitzt eine riesige Fangemeinde in Deutschland – jetzt steuert ihre beliebte Götter-Serie auf ihren Höhepunkt zu: In „Frostnacht“, dem fünften Teil der Saga, muss Gwen Frost nicht nur den verschollenen Spartaner Logan zurückerobern, sondern die gesamte Mythos Academy vor dem Fall bewahren. Aufregend, mystisch und absolut romantisch! Gerade, als es scheint, das Leben an der Mythos Academy könne nicht mehr gefährlicher werden, schlagen die Schnitter des Chaos erneut zu. Denn während Gwens Schicht in der Bibliothek der Altertümer wird ein Giftattentat auf sie verübt. Sie selbst kommt haarscharf mit dem Leben davon, während der oberste Bibliothekar Nickamedes mit dem Tod ringt. So schnell wie möglich muss Gwen mit Aurora Metis das Gegenmittel finden – doch die Pflanze gedeiht nur in der gefährlichsten Region der Rocky Mountains … Wird das Gypsymädchen sich selbst und die Mythos Academy retten können? Und noch viel wichtiger: Wird sie den verschwundenen Spartaner Logan Quinn wiedersehen?
(Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe, 448 Seiten
Originaltitel: Midnight Frost

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] STEFFEN KÖNIG – Die Dämonen vom Ullswater

Ein Erstkontakt bei Wurdack: Unerklärliche Phänomene rufen Steffen König auf den Plan – und er entdeckt Die Dämonen vom Ullswater!

Ein fremdartiges Kristallartefakt und der Hilferuf eines Freundes verschlagen den jungen Londoner Anwalt Alan David Walden im Sommer des Jahres 1894 in die Grafschaft Cumberland. Irgendetwas scheint hier ganz und gar nicht in Ordnung zu sein, denn sein Freund ist verschwunden, ein junges Pärchen wird vermisst und nachts erscheinen seltsame Lichter am Himmel. Zusammen mit einem trinkfesten alten Kauz und einem selbstgefälligen Konstabler stößt er inmitten der Wälder Cumberlands auf ein wahrhaft kosmisches Grauen. (Verlagsinfo)

Paperback, 252 Seiten
ISBN-13: 9783955560058
ORIGINALAUSGABE
Wurdackverlag
Hier gehts zur Leseprobe!

[NEWS] NALINI SINGH – Engelslied (Gilde der Jäger 6)

Bei Egmont LYX erscheint der sechste Band von Nalini Singhs „Gilde der Jäger“-Serie: „Engelslied“.

In New York gehen merkwürdige Dinge vor sich: Engel fallen vom Himmel, und Vampire sterben an rätselhaften Krankheiten. Elena und Raphael müssen den Ereignissen auf den Grund gehen, bevor es endgültig zu einer Katastrophe kommt.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 450 Seiten
Originaltitel: Archangel’s Legion

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] DANIEL HOLBE – Giftspur

Mord und Totschlag in der hessischen Provinz: „Giftspur“ von Daniel Holbe erscheint bei Knaur.

Ulf Reitmeyer, Leiter eines großen Biobetriebes in der Wetterau, bricht auf offener Straße zusammen. Zunächst deutet alles auf plötzlichen Herzstillstand hin. Doch dann taucht eine zweite Leiche auf – ausgerechnet ein Mitarbeiter Reitmeyers. Höchste Zeit, Rechtsmedizin und Kripo einzuschalten. Kommissarin Sabine Kaufmann, die sich erst vor kurzem vom Frankfurter K11 in die hessische Provinz versetzen ließ, übernimmt den mehr als merkwürdigen Fall. Und wird nicht nur mit einem perfiden Täter, sondern auch mit dem feindseligen Kollegen Angersbach konfrontiert.

Sabine Kaufmann ermittelte zuvor für Julia Durant, die Kultkommissarin des verstorbenen Bestsellerautors Andreas Franz.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 464 Seiten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] MELISSA MARR: Arrivals – Fürchte die Unsterblichkeit

Neues von Melissa Marr bei Piper: „Arrivals – Fürchte die Unsterblichkeit“

Mit ihrer phantastischen »Sommerlicht«-Reihe wurde Melissa Marr zum Romance-Star. Ihr Roman »Arrivals« erzählt nun eine ganz neue Geschichte: Gefangen in einer fremden Welt kämpft eine Frau ums Überleben – und fürchtet nichts mehr als die eigene Unsterblichkeit. Feuerspuckende Lindwürmer, von Dämonen besessene Mönche und weitaus schrecklichere Wesen lauern in der ewigen Wüste Wasteland. Hier ist Chloe gestrandet, ohne zu wissen, wie sie dorthin kam. Um zu überleben, schließt sich die junge Frau den Arrivals an, einer Gruppe kämpferischer Menschen, die unsterblich zu sein scheinen: Niemand von ihnen altert, ihre Wunden heilen in kürzester Zeit, und wenn sie sterben, wachen sie nach sechs Tagen wieder auf. Kann Chloe ihnen vertrauen? Ist sie eine von ihnen? Und warum will ihr Anführer Jack sie um jeden Preis auf seine Seite ziehen? Gefangen in einer fremden Welt, muss Chloe nicht nur um ihr Leben kämpfen, sondern auch um eine unsterbliche Liebe.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 336 Seiten
Originaltitel: The Arrivals

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] CASSANDRA CLARE, ANDREA SAWATZKI – City of Lost Souls (Die Chroniken der Unterwelten 5)

Schauspielerin Andrea Sawatzki liest Cassandra Clare: „City of Lost Souls“ aus der Reihe „Die Chroniken der Unterwelten“ erscheint bei Lübbe Audio.

Kaum ist die Dämonin Lilith besiegt, fehlt von Jace, den Clary über alles liebt, jede Spur – auch ihr finsterer Halbbruder Sebastian ist verschwunden. Doch Jace findet wieder einen Weg zu Clary und enthüllt sein schreckliches Schicksal: Durch Liliths Magie ist er auf immer mit Sebastian und den dunklen Mächten verbunden. Um Jace zu retten, müssen sich auch die Schattenjäger der schwarzen Magie verschreiben. Clary geht dabei den gefährlichsten Weg: Sie möchte Jace’s Seele retten. Aber kann sie Jace überhaupt noch trauen?
(Verlagsinfo)

6 CDs, 451 Minuten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] MICHAEL CONNELLY – Black Box

Bei Droemer erscheint ein neuer Thriller von Michael Connelly: „Black Box“.

Bei heftigen Rassenunruhen in Los Angeles wird 1992 eine junge dänische Journalistin brutal ermordet. Doch die Polizei hat alle Hände voll zu tun mit Plünderungen und gewalttätigen Auseinandersetzungen überall in der Stadt, so dass Detective Harry Bosch kaum Zeit bleibt. Der Mord wird nicht aufgeklärt.
Zwanzig Jahre später jedoch hat Harry plötzlich eine heiße Spur und setzt alles daran, den Fall endlich zu lösen …

(Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe, 448 Seiten
Originaltitel: Black Box

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] DAVID WEBER – Der Kriegsmönch (Nimue Alban 12)

Bei Bastei Lübbe erscheint der 12. Band der Serie „Nimue Alban“ von David Weber: „Der Kriegermönch“.

König Cayleb und der Kriegermönch Merlin haben alle Hände voll zu tun, um die Hungersnot in ihrem Reich in den Griff zu bekommen. Doch das ist noch ihr kleinstes Problem, denn seit Jahrhunderten sind sie die ersten, die sich gegen die Kirche auflehnen. Und der Feind rückt bereits mit einer mächtigen Flotte gegen die Insel vor …
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 608 Seiten
Originaltitel: Midst Toil and Tribulation

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] SOLOMON NORTHUP: 12 Years A Slave – Die wahre Geschichte

Bei Piper erscheint das Buch zum Film: „12 Years A Slave – Die wahre Geschichte“ von Solomon Northup.

Solomon Northup lebte als freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer in Louisiana verkauft wurde. Zwölf Jahre erlitt er grausamste Gefangenschaft, bevor er seine Freiheit zurückgewann und zu seiner Familie heimkehrte. Seine Memoiren von 1853 sind nicht nur wertvolles historisches Testament, sondern auch berührendes Zeugnis eines mutigen und unnachgiebigen Mannes. John Ridleys Drehbuch basiert auf seinem wahren Bericht.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 288 Seiten
Originaltitel: Twelve years a slave

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] JENS ØSTERGAARD – Bis ans Ende ihrer Tage

Thrillerspannung bei Egmont LYX: „Bis ans Ende ihrer Tage“ von Jens Østergaard.

In Kopenhagen wird ein sechzehnjähriges Mädchen gefunden, das schwer misshandelt wurde, aber seinem Peiniger entfliehen konnte. Kommissar Thomas Nyland beginnt mit den Nachforschungen. Was er dabei findet, bringt ihn auf die Spur eines wahnsinnigen Mörders, der sich für eine Gestalt aus einer alten slawischen Heldensage hält.
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 400 Seiten
Originaltitel: Dragen Sangeren Helten

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

[NEWS] MOIRA YOUNG – Der Herzstein (Dustlands 2)

Bei Fischer FJB erscheint der zweite Band der Endzeitfantasy „Dustlands“: „Der Herzstein“ von Moira Young.

Gefahr. Verrat. Leidenschaft. Nichts ist gewiss, und niemand ist sicher in dieser großartigen Endzeitfantasy.

Saba ist mit ihrem Zwillingsbruder Lugh und ihrer kleinen Schwester Emmi unterwegs nach Westen, um ihren Freund Jack zu treffen. Doch der Weg durch die Dustlands ist gefährlich. Jemand hat einen Preis auf Sabas Kopf ausgesetzt. Jack wird gefangen genommen und muss mit den Soldaten des neuen Machthabers weiterziehen. Kann man ihm noch trauen? Ohne Rücksicht auf ihre Familie und Freunde zu nehmen, will Saba Jack auf eigene Faust befreien – und fällt dabei dem Feind direkt in die Arme.
(Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe, 432 Seiten
Empfohlenes Alter: 12 bis 15 Jahre

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.