Die drei ??? Kids – Fußballhelden (Folge 59)

Die Handlung:

Wer treibt im Kostüm des Fußballmaskottchens sein Unwesen? Niemand traut sich, die Maske zu lüften, denn das bringt angeblich Unglück! Die drei ??? Kids sind sich sicher: Hier ist eine fiese Verschwörung im Gange … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Zur gerade laufenden Europameisterschaft der Fußballdamen in den NIederlanden (bei der die deutschen Damen nach einer desolaten Leistung im Viertelfinale überraschend, aber extrem verdient ausgeschieden sind) gibts einen Fußballfall … gab ja schon länger keinen mehr. Und passend zum Alter der Kids lässt der Autor sie hier als „Auflaufkinder“ an den Händen des PSCRB beim Revierderby aufs Spielfeld laufen … nicht aber, ohne vorher noch ein paar Fußballweisheiten und gesammelten Spieleraberglauben aus Deutschland aneinanderzureihen.

Und Kommissar Reynolds gibt den Mittelstürmer! Ob er wohl den gegnerischen Torwart mit dem „Löffelchen“ austricksen kann? Den Trick bringt ihm Bob schnell noch bei, bevor wir anfangen, uns zu fragen, wo denn heute der Fall versteckt ist.

Kindgerecht spannend gehts dann zu, denn das Maskottchen des Vereins wird vermisst. Aber auch nicht so ganz, denn es stiftet allerlei Unheil im Umfeld des Fußballspiels … also ist es ja doch da … oder nicht? Ja und nein! Und warum stellt es sich so ungeschickt an und lässt sich auch noch so leicht fangen?

Zielgruppengerecht wird ermittelt, um den Fall aufzuklären. Denn der hat … wer hätte das gedacht … nichts mit Fußball zu tun und ist nicht direkt vorhersehbar, was für ein Ansteigen des Spannungsbogens sorgt. Und am Ende freuen sich alle gemeinsam über die „Gaunerfalle“. Die Fußballmannschaft, Kommissar Reynolds, seine Spezialeinheit und der Hörer, der wiedermal ein spannendes Abenteuer der Kinder-Detektive genossen hat.

Vom Spiel selbst haben wir aber nicht wirklich was mitbekommen … macht nichts, das Wichtigste erleben wir doch noch.

Die Sprecher und ihre Rollen:

Justus Jonas – Jannik Schümann
Peter Shaw – Yoshij Grimm
Bob Andrews – David Wittmann
Erzähler – Johannes Steck
Reynolds – Bert Franzke
Trainer – Sven Gerhardt
Steven – Ben Steinhoff
Verkäufer – Gerrit Stratmann
Porter – Tommi Piper
Polizist – Daniel Alexander
Maskottchen – Daniel Montoya
Eddy – Thomas Stecher
Mc Henry – Achim Barrenstein

Trackliste:

1. PSC- Rocky Beach
2. Pokalspiel
3. Niespulver-Alarm
4. Mieses Maskottchen
5. Heiße Spur
6. Hinter Gittern
7. Rutschpartie
8. Toooor!

Technik-Credits:

Erzählt von Boris Pfeiffer
Illustrationen von Harald Juch
Buch & Regie Ulf Blanck
Produktion Blanck & Blanck GmbH
Aufnahme Studio Funk, Hamburg • Studio Johannes Steck, München
Ton- und Sprachregie,
Post-Produktion Live Audio Medienproduktion, Hamburg. Tonmeister: Ansgar Döbertin
Titelsong „Die drei ??? Kids“
Musik & Text: Frank Ramond / Ulf Blanck (SONY ATV)
Kinderchor der Hamburger Alsterspatzen unter der Leitung von Jürgen Luhn
Arrangement und Mix „Art of music studio“, Jens Lück
Illustrationen: Harald Juch
Design: Atelier Schoedsack
Buchvorlage: Die Drei ??? Kids – Fußballhelden © 2014 Franckh-Kosmos Verlags GmbH & Co. KG, Stuttgart (P) & (c) 2017 Sony Music Entertainment (Germany) GmbH
„Die drei ??? Kids“ ist eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags GmbH & Co. KG, Stuttgart

Die Ausstattung:

Die mit dem Covermotiv bedruckte CD steckt in einem Jewel-Case. Das Bookletchen enthält eine Doppelseite Werbung für Produkte aus der DIE-DREI-???-KIDS-Schiene, die Technik-Credits, die Sprecherliste und eine Info dazu, dass man Gaunern eine Falle stellen sollte, wenn man sie fassen will. Auf der Rückseite des Case finden wir eine kurze Inhaltsangabe der Folge und die Trackliste.

Mein Fazit:

Um „Fußball“ gehts hier nur indirekt, aber das war ja zu erwarten. Die Jagd auf das Maskottchen ist zielgruppenaltersgerecht erzählt und bietet spannende Unterhaltung mit einer ordentlichen Prise Humor und Schadenfreude am Ende.

Und weil wie gewohnt alles ganz anders ist, als es der Klappentext vermuten lässt, fühlt sich auch der ältere Hörfreund bestens unterhalten.

1 Audio-CD mit 51:19 Minuten Spieldauer
Vom Verlag empfohlen ab 5 Jahren
Besprochene Auflage: 1 (Juli 2017)
EAN: 889853586127

www.natuerlichvoneuropa.de
www.dreifragezeichen-kids.de

Der Autor vergibt: (5/5) Ihr vergebt: SchrecklichNa jaGeht soGutSuper (1 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 von 5)

Hunderte weitere Rezensionen zu den „Drei ???“ und den „Drei ??? Kids“ findet ihr in unserer Datenbank.

(Visited 1 times, 1 visits today)