Schlagwort-Archive: Blanvalet

[NEWS] Timothy Zahn – STAR WARS. Thrawn

Die spannende Vorgeschichte zur erfolgreichsten Star-Wars-Trilogie – Großadmiral Thrawn ist Kult!

Nachdem Thrawn von imperialen Soldaten aus dem Exil befreit wurde, weckt sein taktisches Geschick schon bald Imperator Palpatines Aufmerksamkeit. Schnell erweist sich Thrawn als unverzichtbar für das Imperium, und sein Aufstieg scheint unaufhaltsam. Als Thrawn zum Großadmiral ernannt wird, werden seine Fähigkeiten jedoch auf eine harte Probe gestellt. Nun muss er beweisen, dass sein tödlicher Scharfsinn im Krieg gegen die aufkommenden Rebellen stark genug ist. Denn nicht nur unschuldige Leben werden bedroht, sondern auch der eiserne Griff des Imperiums um die Galaxis. Und auch Thrawns ganz eigene Pläne sind auf einmal in Gefahr … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 624 Seiten
Originaltitel: Star Wars(TM) Thrawn
Blanvalet

[NEWS] David Hair – Die verlorenen Legionen (Die Brücke der Gezeiten 7)

Die Brücke der Gezeiten versinkt bald in den Fluten ― aber der Krieg ist noch nicht vorbei …

Die Mondflut geht ihrem Ende entgegen. Bald wird die Brücke der Gezeiten wieder im Meer versinken und die beiden Kontinente der Welt Urte erneut für zwölf Jahre voneinander trennen. Dem yurischen Kaiser Constant bleibt nur noch wenig Zeit, auch das östliche Antiopia zu unterwerfen, die verlorenen Legionen sind zwischen zwei feindlichen Armeen eingekesselt, und das mächtige Artefakt, das über das Schicksal der beiden Kontinente entscheiden könnte, ist in die falschen Hände gefallen. Können der Magier Alaron und seine Begleiterin Ramita die Skytale zurückerobern, oder wird Urte für immer im Chaos versinken? (Verlagsinfo)

Broschiert: 608 Seiten
Originaltitel: Ascendant’s Rite (The Moontide-Quartet 4) Part One
Blanvalet

Jeffery Deaver – Letzter Tanz (Lincoln Rhyme/Amelia Sachs 2)

Ein genialer Killer räumt Zeugen aus dem Weg, die einen kriminellen Geschäftsmann belasten könnten. Die ratlose Polizei heuert den fast vollständig gelähmten aber detektivisch weiterhin erfolgreichen Lincoln Rhyme an, der sich mit dem Killer ein erbittertes Duell liefert … – Der zweite Lincoln-Rhyme-Thriller kann auf den Überraschungseffekt des ersten – dieser Detektiv ist wahrlich gehandicapt! – nicht mehr zählen, unterhält aber durch einen soliden Plot, überraschende Wendungen und interessante Figuren: Thriller-Unterhaltung auf hohem handwerklichen Niveau! Jeffery Deaver – Letzter Tanz (Lincoln Rhyme/Amelia Sachs 2) weiterlesen

[NEWS] J. S. Monroe – Finde mich. Bevor sie es tun

Mitten in der Nacht geht Rosa Sandhoe zum Cromer Pier. Sie blickt ins tosende Wasser – und sie springt. Der Tod einer jungen Studentin, die gerade ihren Vater verloren hat. Tragisch, aber nicht unerwartet.
Seither sind fünf Jahre vergangen, und Rosas Freund Jar glaubt noch immer nicht an ihren Selbstmord. Wie ein Besessener klammert er sich an die Vergangenheit. Und plötzlich bekommt er eine Nachricht von Rosa: Finde mich, Jar. Finde mich, bevor sie es tun …
Was geschah wirklich in der Nacht am Cromer Pier? Ist Rosa gar nicht tot? Und wenn doch, wer spielt dann dieses grausame Spiel mit Jar? (Verlagsinfo)

Broschiert: 448 Seiten
Originaltitel: Find me
Blanvalet

[NEWS] Terry Brooks – Druidengeist (Die Erben von Shannara 2)

Walker Boh, der Onkel von Par Ohmsford, soll im Auftrag von Allanon den Druidenorden neu gründen und so den Sterblichen endlich die Magie zurückgeben. Doch bei der Suche nach der verschollenen Druidenfestung Paranor wurde er in der Halle der Könige mit dem tödlichen Gift der Asphinx infiziert, das ihn nun langsam zu Stein werden lässt. Sein Tod scheint besiegelt, da taucht auf einmal eine wunderschöne Frau an seinem Krankenbett auf … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 576 Seiten
Originaltitel: The Druid of Shannara
Blanvalet

[NEWS] Tess Gerritsen – Totenlied

Eine verstörende Melodie, ein tragisches Schicksal, ein tödliches Geheimnis …

Von einer Italienreise bringt die Violinistin Julia Ansdell als Souvenir ein altes Notenbuch mit. Es enthält eine handgeschriebene, bislang unbekannte Walzerkomposition. Julia ist fasziniert von dem Stück, doch jedes Mal, wenn sie die aufwühlende Melodie spielt, geschehen merkwürdige Dinge. Etwas Bösartiges geht von dem Walzer aus; es scheint das Wesen von Julias dreijähriger Tochter zu verändern. Weil niemand ihr Glauben schenkt, reist Julia heimlich nach Italien, um nach der Herkunft der mysteriösen Komposition zu forschen (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 336 Seiten
Originaltitel: Playing with Fire
Blanvalet

[NEWS] Manuela Inusa – Die Chocolaterie der Träume: Roman (Valerie Lane 2)

Willkommen in der Valerie Lane – der romantischsten Straße der Welt!

Keira liebt das, was sie tut, über alles: In ihrer kleinen Chocolaterie in der Valerie Lane stellt sie Confiserie in sorgfältiger Handarbeit her – ihre selbstgemachten Pralinen, Kekse und schokolierten Früchte sind bei Jung und Alt beliebt. Bei all den leckeren Sachen kann Keira oft selbst nicht widerstehen. Aber was macht das schon? Sie steht zu ihrer Leidenschaft und zu ihren Kurven. Doch ihr Freund Jordan, mit dem es ohnehin kriselt, sieht das leider etwas anders. Zum Glück stehen Keira ihre Freundinnen immer zur Seite – und dann gibt es noch diesen einen charmanten Kunden, der in letzter Zeit häufiger bei Keira’s Chocolates einkauft … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 336 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Sandra Brown – Tödliche Sehnsucht

Wie weit geht man, um die zu schützen, die man am meisten liebt?

Crawford Hunt will seine Tochter zurück. Nach dem Tod seiner Frau befindet sich der Texas Ranger in einer Abwärtsspirale, ist zu Büroarbeit degradiert worden und musste seine fünfjährige Tochter wegen eines Gerichtsbeschlusses weggeben. Jetzt hat er sein Leben wieder im Griff, doch das Schicksal seiner kleinen Familie liegt in den Händen von Richterin Holly Spencer. (Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe: 512 Seiten
Originaltitel: Friction
Blanvalet

[NEWS] Antonia Hayes – Ethan und die Schwerelosigkeit des Glücks

»Alles, was geschehen kann, geschieht auch. Und genauso kann man alles vermasseln und trotzdem ein guter Mensch sein.«

Der zwölfjährige Ethan hat ein paar ungewöhnliche Talente. Physik und Astronomie sind für ihn so selbstverständlich wie Lesen und Schreiben, und er sieht die Welt auf eine Weise, die anderen Menschen nicht begreiflich ist. Die wichtigste Person in seinem Leben ist seine Mutter Claire, aber je älter Ethan wird, desto öfter fragt er nach seinem Vater, den er nie kennengelernt hat. Er weiß nicht, dass er als Baby beinahe gestorben wäre und sein Vater in der Folge verurteilt wurde. Doch dann setzt ein unerwartet eintreffender Brief eine dramatische Kette von Ereignissen in Gang …

Die Hardcover-Ausgabe erschien unter dem Titel »Die relative Unberechenbarkeit des Glücks« bei Blanvalet. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 464 Seiten
Originaltitel: Relativity
Blanvalet

[NEWS] J. D. Barker – The Fourth Monkey. Geboren um zu töten

5 Jahre, unzählige Opfer und ein Serienkiller, der auch nach seinem Tod nicht ruht …

Tue nichts Böses, sonst wird er dich bestrafen. Zuerst wird er einen Menschen entführen, den du liebst. Dann wird er dir ein Ohr des Opfers in einem weißen Geschenkkarton schicken. Daraufhin ein Auge, dann die Zunge. Du kannst versuchen, ihn zu stoppen, aber du wirst es nicht schaffen. Denn er ist der Four Monkey Killer, und er kennt kein Erbarmen. Du kannst nur hoffen, dass er nicht weiß, wer du bist, und dass er es nie erfährt … (Verlagsinfo)

Broschiert: 544 Seiten
Originaltitel: The Fourth Monkey –
Blanvalet

[NEWS] J. D. Robb – Tödlicher Ruhm (Eve Dallas 34)

Sie war ein Star, doch jemand wollte sie tot sehen …

Lieutenant Eve Dallas ist nicht gerade das, was man ein Partygirl nennt, sie hat aber trotzdem erstaunlich viel Spaß auf der promiüberladenen Veranstaltung zur Feier von The Icove Agenda, einem Film, der auf Eves berühmtestem Fall basiert. Ein bisschen unheimlich ist es für sie zwar schon, die Schauspielerin, die sie selbst spielt, zu beobachten, denn sie könnte fast ihr lange verloren geglaubter Zwilling sein. Doch das ist nicht halb so beunruhigend, wie die Schauspielerin, die ihre Partnerin Peabody spielt, ertrunken auf dem Grund des Dachterrassenpools im Luxusgebäude des Regisseurs zu finden … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 544 Seiten
Originaltitel: Celebrity in Death (Death 34)
Blanvalet

[NEWS] Clive Cussler – Schattenfracht (Juan Cabrillo 11)

Ein brutaler Bankraub lässt Juan Cabrillo und die Crew der Oregon nahezu pleite zurück. Plötzlich sind sie unerwartet verwundbar. Und doch hat der Vorfall etwas Gutes, denn nur deshalb werden sie auf den Rachefeldzug eines geheimnisvollen Hackers aufmerksam. Der Banküberfall war nur der Anfang eines Plans, der Millionen den Tod und die Weltwirtschaft zum Erliegen bringen wird. Cabrillo und seine Gefährten setzen alles daran, ihren Gegner aufzuspüren. Doch der ist ihnen – zum ersten Mal bei all ihren Einsätzen – technisch weit überlegen! (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 512 Seiten
Originaltitel: Emperor’s Revenge (Juan Cabrillo 11)
Blanvalet

[NEWS] Nora Roberts – Mitten in der Nacht

Declan Fitzgerald verlässt seine Bostoner Anwaltskanzlei, um sich einen alten Traum zu erfüllen: Er möchte Manet Hall in neuem Glanz auferstehen lassen, ein altes Plantagenhaus in der Nähe von New Orleans. Bei der Renovierung stößt er jedoch auf die dunkle Vergangenheit des Hauses – ein Verbrechen, das vor hundert Jahren auf Manet Hall geschah. Nur die junge Angelina Simone schenkt ihm Glauben. Gemeinsam müssen sie das Geheimnis lösen – für die Liebe ihres Lebens … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 384 Seiten
Originaltitel: Midnight Bayou
Blanvalet

[NEWS] John Gwynne – Jähzorn (Die Getreuen und die Gefallenen 3)

Wer Jähzorn säht, wird Ungnade ernten ….

Die Verfemten Lande versinken in Krieg und Chaos: Die dämonischen Kadoshim sind kurz davor, ihrem Herrscher Asroth und seinen Gefallenen Einlass in die Welt der Sterblichen zu gewähren. Doch damit dieses teuflische Unterfangen gelingt, benötigen die Dämonen die sieben Kostbarkeiten – das mächtigste Artefakt hält allerdings König Nathair in seinen Händen, während sich unbemerkt eine Rebellion gegen ihn erhebt. Denn zusammen mit seinen mutigen Gefährten und einer sprechenden Krähe macht sich Corban auf zur mystischen Feste Drassil, wo ein weiterer Schatz verborgen scheint … (Verlagsinfo)

Broschiert: 928 Seiten
Originaltitel: Ruin (The Faithful and the Fallen 3)
Blanvalet

[NEWS] Terry Goodkind – Das Herz des Bösen (Richard und Kahlan 4)

Die Grenze zwischen dem Totenreich und der Welt des Lebens ist gefallen. Eine Armee Halbtoter rückt gegen den Palast des Volkes vor und droht, das D´Haranische Reich für immer auszulöschen. Nur wenn es Kahlan Amnell gelingt, Richard aus dem Totenreich zurückzuholen, hat dieser noch eine Chance, seine Welt vor dem Untergang zu bewahren – in einem Krieg, der bereits vor Jahrtausenden begonnen wurde. Die entscheidende Mission im Kampf gegen die okkulte Magie steht bevor … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 512 Seiten
Originaltitel: Warheart
Blanvalet

[NEWS] Geneva Lee – Game of Hearts (Love Vegas 1)

Viva Las Vegas! Verbotene Küsse, gefährliche Liebe und gestohlene Herzen – in der sündigsten Stadt der Welt …

Als Emma Southerly auf einer exklusiven Party, auf der sie eigentlich weder sein will noch erwünscht ist, den attraktiven, geheimnisvollen Jamie trifft, klopft ihr Herz vom ersten Augenblick an einen Takt schneller. Wer ist dieser Mann mit dem raubtierhaften Charme, und warum fühlt sie sich so zu ihm hingezogen? Trotz aller Bedenken verbringt sie eine leidenschaftliche Nacht mit ihm, die sie so schnell nicht vergessen wird – auch, weil es am nächsten Morgen in Las Vegas nur ein Thema gibt: Eine Leiche wurde gefunden – und Jamie ist der Hauptverdächtige. Aber er war doch die ganze Nacht bei ihr, oder etwa nicht? (Verlagsinfo)

Broschiert: 288 Seiten
Originaltitel: By Invitation only (Gilt 1)
Blanvalet

[NEWS] Jeffery Deaver – Der talentierte Mörder (Lincoln Rhyme 12)

Zwei Wochen nach einem brutalen Mord in Manhattan ist Detective Amelia Sachs dem vermeintlichen Killer dicht auf den Fersen. Sie liefert sich mit ihm eine Verfolgungsjagd in einem Einkaufszentrum in Brooklyn, als es dort zu einem technischen Defekt an einer der Rolltreppen kommt – mit verheerenden Folgen. Die Stufen brechen ein, ein Mann stürzt und wird vom Getriebe zerquetscht. Kurz darauf erkennen Amelia und ihr Partner Lincoln Rhyme, dass es sich bei dem Ereignis keineswegs um einen Unfall handelte. Der Täter verwandelt Alltagsgegenstände und intelligente Technologien in Mordwaffen – und er plant offensichtlich weitere Anschläge. (Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe: 640 Seiten
Originaltitel: The Steel Kiss (Lincoln Rhyme 12)
Blanvalet

[NEWS] Alan Dean Foster – Das Erwachen der Macht (Star Wars 8)

Vor mehr als 30 Jahren, in Die Rückkehr der Jedi-Ritter, wurde die Galaxis dank des mutigen Eingreifens von dem Jedi Luke Skywalker, Prinzessin Leia Organa und dem ehemaligen Schmuggler Han Solo von der Tyrannei des Imperiums befreit. Der Imperator und Darth Vader sind tot, und mit ihnen wurde die Dunkle Seite der Macht besiegt. Doch der Kampf um die Galaxis ist noch nicht vorbei … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 352 Seiten
Originaltitel: Star Wars(TM) The Force awakens
Blanvalet

[NEWS] Steve Berry – Die Napoleon-Verschwörung (Cotton Malone 7)

Ein skrupelloser Killer, eine internationale Verschwörung und ein uraltes Geheimnis

Als Napoleon 1821 starb, nahm er sein größtes Geheimnis mit ins Grab: das Versteck seines Privatschatzes. Selbst in seinem Testament wird es nicht erwähnt. Oder vielleicht doch? Nach einer Schießerei wird Ex-Spezialagent Cotton Malone von seinem Freund Henrik Thorvaldsen kontaktiert, der die heimtückischen Pläne des elitären Paris Clubs aufgedeckt hat. Mit Hilfe von Napoleons legendärem Schatz wollen die Klubmitglieder die Weltwirtschaft zum Kollabieren bringen. Um diese Pläne zu vereiteln, muss Malone Napoleons Vermächtnis finden, doch ihm bleibt nicht viel Zeit: Ein international gesuchter Attentäter wurde damit beauftragt, Paris in die Luft zu jagen …

Dieser Roman war zuvor unter dem Titel „Der Korse“ bei Blanvalet erhältlich. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 480 Seiten
Originaltitel: The Paris Vendetta
Blanvalet

[NEWS] Sarah Winman – Das Jahr der wundersamen Begegnungen

Manchmal schenkt einem das Leben eine unerwartete Freundschaft …

Cornwall, 1947. Marvellous Ways und Freddy Drake könnten unterschiedlicher nicht sein. Doch das Schicksal führt die neunzigjährige Frau und den jungen Soldaten zusammen, denn Freddy, der einem im Sterben liegenden Freund versprochen hat, dessen Vater einen letzten Brief nach Cornwall zu bringen, landet unversehens bei Marvellous in ihrer selbsterwählten Einsamkeit. Sie nimmt den körperlich wie seelisch gebrochenen Mann bei sich auf, und eine unerwartete Freundschaft nimmt ihren Anfang. Wird Freddy Marvellous das geben können, was sie braucht, um dieser Welt auf Wiedersehen zu sagen? Und kann sie ihm geben, was er braucht, um weiterzumachen? (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 352 Seiten
Originaltitel: A Year of Marvellous Ways
Blanvalet