Schlagwort-Archive: james l. nelson

[NEWS] James L. Nelson – Die Wikinger. Der Thron von Tara (Nordmann 2)

Irland im 9. Jahrhundert. Die Nordmänner sind längst nicht mehr nur Invasoren auf fremdem Land und Boden, sondern tief in den Machtkampf zwischen den irischen Regionalmächten verstrickt. Mittendrin: Thorgrim und sein Sohn Harald. Eigentlich wollen sie nur zurück nach Norwegen, doch um eine Passage an Bord des Schwarzen Raben zu ergattern, müssen sie sich bei Arinbjorn für eine Plünderfahrt entlang der irischen Küste verdingen. Bald stehen die tapferen Wikinger mitten im Kampf um den Thron von Tara. In einem Kampf, der ihre Stärke und Loyalität auf die Probe stellen wird wie keiner zuvor. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 560 Seiten
Originaltitel: Dubh-Linn
Bastei Lübbe

[NEWS] James L. Nelson – Die Wikinger. Kampf um die Krone

Norwegen und Irland im 9. Jh. Bei stürmischer See und mitten in der Nacht fällt den Wikingern um Thorgrim Night Wolf ein unscheinbares Fischerboot in die Hände. An Bord: eine außergewöhnlich reich mit Juwelen verzierte Goldkrone, die Krone der Drei Königreiche. Sie allein vermag die einander ständig bekriegenden Stämme Westirlands zu vereinen. Sie allein bestimmt, in wessen Händen die Macht liegt. Ehe sie sichs versehen, stehen die Männer mitten im Kampf um das mythische Wahrzeichen, und nur die Tapfersten werden überleben. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 480 Seiten
Originaltitel: Fin Gall
Bastei Lübbe