Schlagwort-Archive: Jasper Fforde

[NEWS] Jasper Fforde – Eiswelt

In einer Welt, die der unseren gar nicht so unähnlich ist, hat die Eiszeit nie aufgehört. Jedes Jahr versinkt während der Wintermonate alles in Eis, Schnee und Dunkelheit. Selbst die Menschen ziehen sich zurück und halten Winterschlaf – außer die Winterkonsuln. Sie wachen über den Schlaf der Menschen, denn draußen in der Dunkelheit treiben heulende Bestien ihr Unwesen. Hier tritt der junge Charlie seine erste Arbeitsstelle an, und sie entwickelt sich schon bald zu einem Albtraum. Denn wenn Charlie diesen Winter überleben will, muss er wach bleiben. Um jeden Preis … (Verlagsinfo)

Broschiert: 460 Seiten
Originaltitel: Early Riser
Heyne

[NEWS] Jasper Fforde – Das Auge des Zoltar (Jennifer Strange 3)

Shandar, der mächtigste Zauberer aller Zeiten, ist zurück. Einst soll er alle Drachen getötet und dafür ein hübsches Sümmchen eingestrichen haben. Doch dank Jennifer Strange wurde die Welt eines Besseren belehrt. Das Ununited Kingdom verlangt das Geld zurück, plus Zinsen. Er schlägt Jennifer einen Deal vor: Sie bringt ihm das legendäre Auge des Zoltars, ein Juwel von großer Macht, und dafür sieht er davon ab, doch noch die beiden letzten Drachen zu töten. Jennifer hat keine Wahl. Blöd nur, dass der Weg zum Ziel mit einer 50%igen Todesquote ausgewiesen ist … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 368 Seiten
Originaltitel: The Eye of Zoltar
Bastei Lübbe

Jasper Fforde – Der Fall Jane Eyre

Der weibliche James Bond der Literatur

Super-LiteraturAgentin Thursday Next jagt den Erzschurken Acheron Hades, der droht, viel geliebte Gestalten der Weltliteratur aus dem Gedächtnis der Menschheit zu tilgen. Er visiert Charlotte Brontës berühmtesten Roman an. Nur Thursday kann Jane Eyre retten – und verändert deren Leben entscheidend … Eine rasante, witzige, intelligente Mischung aus Science-Fiction, Krimi, Abenteuer. Ein Spiel mit der Literatur, ein fabelhaftes Hirngespinst. (Verlagsinfo)

Der Autor

Jasper Fforde – Der Fall Jane Eyre weiterlesen