Schlagwort-Archive: Maja von Vogel

Die drei !!! – Freundinnen in Gefahr (Folge 50)

Die Handlung:

Der bekannte Popsänger Tom Jeremias verschwindet spurlos, nachdem Kim, Franzi und Marie ihn bei seinem Konzert besucht haben. Kaum zu fassen: Alle Indizien sprechen gegen die drei !!!. Ganz auf sich allein gestellt müssen die Freundinnen ein gefährliches Abenteuer bestehen, damit dieser Fall nicht zum Letzten der drei Detektivinnen wird. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Huuuh, klingt ja dramatisch … aber ganze ohne Spaß wärs echt schade, wenn dies wirklich der letzte Fall der Mädels sein sollte … auch wenn dem Dauerfan bei dem in der Serie gefühlt inflationär benutzten Titelzusatz „… in Gefahr“ ein Augenverdrehen nicht erspart bleibt.

Die drei !!! – Freundinnen in Gefahr (Folge 50) weiterlesen

Die drei !!! – Unter Verdacht (Folge 47)

Die Handlung:

Franzis Bruder wird festgenommen: Er soll Fahrerflucht begangen haben! Ein klarer Fall für Kim, Franzi und Marie. Aber dann stehen auch noch zwei Typen vor der Tür, die Geld von Stefan fordern. Bei diesem verzwickten Fall scheint nichts zusammenzupassen. Die drei !!! müssen ihre geballte Power aufbringen, um Stefans Unschuld zu beweisen … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Dass Franzi einen Bruder hat, hatte ich direkt vergessen. Der ist nicht nur extrem selten in den Abenteuern vertreten, er wohnt auch nicht im gleichen Haus wie seine Schwester … das könnte der Grund sein. Wie aber die beiden Typen vom Klappentext Geld von ihm eintreiben wollen, wo er doch verhaftet werden soll, hab ich mich vor dem Hören schon gefragt.

Die drei !!! – Unter Verdacht (Folge 47) weiterlesen

Die drei !!! – Weihnachtsmann gesucht! (Adventskalender 2016)

Die Handlung:

Kim, Franzi und Marie helfen beim Adventsbasar im Jakobipark, dem … Adventszauber … . Alle freuen sich über die Auftritte des Weihnachtsmanns, der inmitten der verzierten Holzbuden auf einer kleinen Bühne unter den mit silbernen und goldenen Girlanden geschmückten Bäumen sitzt und sich die Weihnachtswünsche der Kinder notiert. Doch am zweiten Tag taucht der nette ältere Herr zur verabredeten Zeit nicht auf – und bleibt auch danach spurlos verschwunden. Können ihn Die drei !!! rechtzeitig finden und somit den … Adventszauber… retten?
Ein Weihnachtshörspiel in 24 Kapiteln. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck …

… war erst mal ein wenig Neid. Die Buchausgabe des Weihnachtsfalls der Mädels bietet nämlich nicht nur das eigentliche Abenteuer, sondern versteckt hinter einer japanischen Bindung (deren Fan ich eher nicht bin) auch noch jede Menge Rezepte, Bastel- und Festtagsideen. Und was bekommen wir zusätzlich zu den zwei CDs? Eine Titelliste in ausklappbarer Übergroße-Schriftgrad und das Rezept für Oma Lottis Adventstee! Na ja … da wäre aber mehr drin gewesen, wenn man das Booklet schon mal ausbaut.

Die drei !!! – Weihnachtsmann gesucht! (Adventskalender 2016) weiterlesen

Die drei !!! – Tatort Geisterhaus (Folge 45)

Die Handlung:

Es spukt in Billershausen! Oder was steckt sonst hinter den seltsamen Vorgängen in Oma Lottis Haus? Ob sich die drei !!! trauen sollen, in dem leeren Haus nach dem Rechten zu sehen? Für Marie ist es so gut wie erwiesen, dass dort der Geist eines kleinen Jungen sein Unwesen treibt. Doch Kim und Franzi finden mehrere Indizien für wirkliche Einbrecher. Ausgestattet mit ihrem Powerspruch und ganz viel Mut machen sich die Freundinnen an die Aufklärung des mysteriösen Falls. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

„Liebes Tagebuch, wir haben einen neuen Fall …“ … den haben die Mädels tatsächlich und der ist so nachvollziehbar, dass sie jedem Hörer auch passieren könnte. Einige würden sich sogar freuen, wenn das so wäre. Wie kommt also ein mysteriöser kleiner Geisterjunge auf das Foto, das Michi vom Haus von Oma Lotti gemacht hat? Ich glaube auch, dass zur Lösung des Falls eine ganze Menge POWER gebraucht wird.

Die drei !!! – Tatort Geisterhaus (Folge 45) weiterlesen

Die drei !!! – Geheimnis der alten Villa (Folge 42)

Die Handlung:

Ein Wasserrohrbruch in der Grevenbroich-Villa bringt eine alte, von Hand gezeichnete Karte zum Vorschein. Zu dumm nur, dass die zweite Hälfte der Karte fehlt. „Die drei !!!“ wittern einen neuen Fall. Ob sie wirklich einen Teil einer Schatzkarte gefunden haben? Als der charmante Enkel der ehemaligen Villenbesitzerin auftaucht, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Los gehts laut, nervig und mit Lochfraß … was Letzteres ist, das bekommen wir erklärt, durch den Rest des Lärms müssen wir zusammen mit den Mädels erst mal durch. Zur Belohnung finden wir dann aber die im Klappentext erwähnte Schatzkarte und die Mädels stellen genau die Fragen, die sich der Hörer nun auch stellt: Wohin führt die Karte? Wer hat sie versteckt? Wieso hat er oder sie nur die Hälfte versteckt? Wo ist die andere Hälfte?

Die drei !!! – Geheimnis der alten Villa (Folge 42) weiterlesen

Die drei !!! – Verliebte Weihnachten (Folge 39)

Die Handlung:

Die drei !!! freuen sich auf die Vorweihnachtszeit. Doch in dem Feinkostladen, in dem Kim jobbt, geht es nicht mit rechten Dingen zu: Der Besitzer weigert sich auf einmal, seine erfolgreichste Gebäckmischung zu verkaufen. Die Detektivkunst der Freundinnen ist gefragt. Doch gleichzeitig flirtet Marie ganz unverhohlen mit Michi, Kims bestem Freund! Die Freundschaft der drei Detektivinnen wird auf eine harte Probe gestellt…. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Die drei Ausrufezeichen legen einen Frühstart hin! Nicht nur ist erst Oktober, nein, im Dezember erscheint noch ein Fall des Detektivclubs. Wieso hat der Verlag da nicht einfach die Folgen vertauscht, damits besser passt? Zum einen wohl, weil die Reihenfolge von den Buchvorlagen vorgegeben wird … und zum anderen erinnert sich in einiger Zeit kein Mensch mehr daran, welche Folge in welchem Monat erschienen ist und ob das gerade zur aktuellen Wetterlage gepasst hat … ok, die Hardcore-Fans, die wissen so was …

Die drei !!! – Verliebte Weihnachten (Folge 39) weiterlesen

Die drei !!! – Brandgefährlich! (Folge 34)

Die Handlung:

Gemütliche Wintertage auf Sylt, so haben sich „Die drei !!!“ ihren Kurztrip mit Felipe und Miguel el Mago vorgestellt. Doch kaum auf der Insel angekommen, geraten sie in ihren nächsten Fall und zwar einen sehr brenzligen: Brandstiftung. Finden sie den Täter, bevor er noch mehr Schaden anrichtet? Neben der spannenden Detektivarbeit müssen Kim, Franziska und Marie auch immer wieder das Abenteuer „Freundschaft“ bestehen. Es ist nämlich gar nicht so leicht, drei völlig verschiedene Meinungen unter einen Hut zu bringen. „Die drei !!!“ stellen sich der Herausforderung und sind gemeinsam ein unschlagbares Team! (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Brandstiftung im Winter? Gibts auch nicht so oft, oder? Wer treibt sich denn bei der Kälte rum und zündet fremder Leute Eigentum an … und vor allem auf einer Insel, auf der die Ermittlungen und Verdächtigen im Zweifel nicht allzu lang und zahlreich ausfallen dürften. Na dann mal auf nach Sylt zum Petritag. Den gibts übrigens tatsächlich und er wird auf der Insel auch wirklich am 22. Februar gefeiert … mit schulfrei, Tanz und „Schnopgroschen“. Auch das „Biikebrennen“ gibts da am Vorabend … als Osterfeuerersatz sozusagen … obwohls noch lange nicht Ostern ist. Und damit man beides nicht lange neben dem Hören im Internet suchen muss … so es denn interessiert … wird die Erklärung der Begriffe lang und breit von den Sprechern vom Skript abgelesen … was leider in beiden Fällen auch so klingt. Das liegt aber am Skript und nicht an den Sprechern, die versuchen das Beste draus zu machen, dass sie in Lexikonsprache geschriebene Dialoge, die lauter Sylt-Daten abspulen, vorlesen müssen. Die „Friesentorte“ hingegen würde ich mir aber auch schmecken lassen.

Die drei !!! – Brandgefährlich! (Folge 34) weiterlesen

Die drei !!! – Eisprinzessin in Not (Hörspiel-Adventskalender)

Die Handlung:

Alle Jahre wieder ermitteln Kim, Franzi und Marie in einem neuen Adventsfall! Doch dieses Mal ist ihr detektivischer Spürsinn gleich doppelt gefragt: Es gibt zwei Fälle zu lösen! Ein Unbekannter lässt seinen Feiertagsfrust an der Weihnachtsdekoration in der Innenstadt aus. Zerstückelte Tannenbäume, zerstörter Schaufensterschmuck, die Ladenbesitzer sind ratlos. Zeitgleicht findet ein Casting für eine Eis-Show statt und Kim, Franzi und Marie sind natürlich mit von der Partie. Doch auch hier geht nicht alles mit rechten Dingen zu. Werden die drei !!! trotz Castingstress die beiden Fälle bis Weihnachten lösen können? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Der Verlag setzt die Tradition der „Die drei …“-Hörspieladventskalender zur Freude der Fans auch in diesem Jahr fort. Die Leseratten unter ihnen konnten dieses Abenteuer übrigens schon Anfang September erleben. Waren im letzten Jahr noch die „Engel in Gefahr“ ist diesmal die „Eisprinzessin in Not“. Wer das ist und wie sie da am schnellsten wieder rauskommt, das erzählen uns die Autorinnen in 24 drei bis sieben Minuten langen Kapiteln, die der geduldige Fan in täglichen Häppchen bis Heiligabend hören kann … oder aber in einem Rutsch, wie es sicher die meisten tun. Oder aber … beides. Erst alles auf einmal und dann noch mal einzeln, um festzustellen, ob man nicht irgendwo etwas Neues zu hören findet, das beim ersten Durchgang durch die Ohren geflogen ist. Nicht auf die Ohren, aber auf die Nerven könnte dabei dem einen oder der anderen dabei der klassische Ausrufenzeichen-Adventskalender-Jingle gehen, der am Ende jedes Tracks zu hören ist.

Die drei !!! – Eisprinzessin in Not (Hörspiel-Adventskalender) weiterlesen

Die drei !!! – Freundinnen in Gefahr (Band 50, drei Romane im Schuber)

Die Handlung:

Nach 49 glasklar gelösten Fallen geraten „Die drei !!!“ ausgerechnet bei ihrem 50. Fall selbst unter Verdacht. Sie sollen einen Popstar entfuhrt und bestohlen haben. Wer glaubt denn so etwas? – Leider alle! Selbst Kommissar Peters fallt ihnen in den Rücken und die Eltern der drei wollen den Detektivclub verbieten. Das können Kim, Franzi und Marie nicht auf sich sitzen lassen und ermitteln unter den widrigsten Bedingungen in eigener Sache. Naturlich werden sie auch diesen Fall bravourös lösen, und am Ende wartet die ganz große Party – genau wie es sich fur einen 50. Band gehört! (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Die zurecht erfolgreiche Reihe über die zurecht erfolgreichen Detektvclub-Mädels feiert Jubiläum. Und gegen einen Aufpreis kann jeder mit dabei sein und bekommt für etwa den doppelten Preis den etwa dreifachen Spaß. Etwa … weil die in diesem Trio-Schuber enthaltenen Romane nur 128 der sonst üblichen 144 Seiten stark sind.

Die drei !!! – Freundinnen in Gefahr (Band 50, drei Romane im Schuber) weiterlesen

Die drei !!! – Party des Grauens (Folge 32)

Die Handlung:

Gleich nach den Herbstferien soll die große Halloween-Party des Jugendzentrums stattfinden. Kim, Franzi und Marie wollen sich bei der Vorbereitung mit einbringen. Aber dann passieren Dinge, die sie fast aus der Bahn werfen. Wünsche, die sie eben nur mal so im Ärger dahingesagt haben, werden plötzlich mit unangenehmen und verstörenden Folgen wahr. Und als die Party schließlich auf vollen Touren läuft, erhalten sie eine mysteriöse Warnung, dass etwas noch viel Schrecklicheres geschehen wird. Werden die drei Freundinnen etwa von einem Fluch verfolgt? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Erleben wir diesmal ein Ausrufezeichen-Abenteuer mit übernatürlichen Gegenspielern aus der TV-Serie AKTE X? Es hat zumindest den Anschein, denn wenn selbst die nervigen Brüder von Kim Angst vor „echten“ Zombies haben und sogar zu Auftraggebern des Detektivclubs werden … könnte es interessant werden. Aber eigentlich gibts ja gar keine echten Zombies … oder doch? An Halloween laufen auf jeden Fall eine Menge davon durch die Straßen der USA … und auch bei uns werden es jedes Jahr mehr. Woher der Brauch kommt, das erzählt uns Marie dann passenderweise auch noch. Und Franzi erklärt uns, was ein „Piece“ in Kreisen von Grafiti-Sprayern ist.

Die drei !!! – Party des Grauens (Folge 32) weiterlesen