Schlagwort-Archive: Taberna Libraria

Dana S. Eliot – Das Geheimnis von Pamunar (Taberna Libraria 2)

Taberna Libraria

Band 1: Die magische Schriftrolle“
Band 2: „Das Geheimnis von Pamunar“

Corrie und Silvana ist es mit Hilfe ihrer neuen Freunde gelungen, das zweite Buch von Angwil zu bergen. Doch die Freude währt nicht lange: Erzmagier Lamassar lässt die Belegschaft der magischen Schriftrolle unter dem Vorwurf des Hochverrats festnehmen und das Portal versperren. Zu allem Übel scheint es auch noch, dass er bereits weiß, wo das dritte Buch Angwils zu finden ist. Jemand muss ihm den Inhalt des zweiten Buches verraten haben!

Leider kann man nicht sagen, dass die Charakterzeichnung sich im weiteren Verlauf der Geschichte besonders vertieft hätte. Allein Yazeem bekommt durch die Ereignisse in Abaris etwas mehr Profil. Alle anderen Nebencharaktere bleiben die gleichen Statisten, die sie bisher waren. Da hilft auch die sich entwickelnde Liebesgeschichte zwischen Corrie und Kushann nicht wirklich. Aber immerhin ist dieser Teil sehr behutsam eingeflochten und erfreulich kitschfrei erzählt. Dana S. Eliot – Das Geheimnis von Pamunar (Taberna Libraria 2) weiterlesen

Dana S. Elliot – „Die magische Schriftrolle“ (Taberna Libraria 1)

Taberna Libraria:

Band 1: „Die magische Schriftrolle“

Die Freundinnen Corrie und Silvana sind in das abgelegene Örtchen Woodmoore-by-the-sea gekommen, um sich Ladenräume anzusehen. Denn die beiden träumen davon, ihren eigenen Buchladen zu eröffnen. Schon bald zeigt sich jedoch, dass die beiden in dem zunächst so verschlafen wirkenden Nest weit mehr erwartet als das!

Eines muss man den beiden Autorinnen lassen: sie haben eine Menge Ideen. In der Umsetzung steckt aber noch Entwicklungspotential drin.

Da wäre zum einen die Charakterzeichnung. Dana S. Elliot – „Die magische Schriftrolle“ (Taberna Libraria 1) weiterlesen