[NEWS] AIMEE AGRESTI: Das Dunkel der Seele (Die Erleuchtete 1)

Bei Goldmann startet die Romantasy-Trilogie Die Erleuchtete von Aimee Agresti mit dem Band „Das Dunkel der Seele“:

Ein altes Luxushotel, ein dunkler Pakt und eine fast unlösbare Aufgabe für die junge Haven Terry.

Sie weiß nicht, woher sie kommt oder wer ihre Eltern sind, denn sie wurde einst ohne Erinnerungen am Straßenrand gefunden. Doch nun führt Haven ein behütetes Teenager-Leben, bis sie ein Praktikum im besten Hotel Chicagos antritt. Haven ist tief beeindruckt von der glamourösen Chefin Aurelia und deren atemberaubendem Assistent Lucian. Sie genießt die luxuriöse Atmosphäre ebenso wie Lucians zunehmende Aufmerksamkeiten. Bis sie merkt, dass sich hinter Aurelias schönem Äußeren eine finstere Seele verbirgt und dass ihre Chefin einen grausamen Plan verfolgt. Doch zum Glück steckt auch in Haven mehr, als ihre Widersacherin ahnt …

Aimee Agresti ist Journalistin und Autorin. Sie schreibt regelmäßig für ‚US Weekly‘ und führte bereits zahlreiche Interviews mit verschiedenen Berühmtheiten. Zudem erscheinen ihre Beiträge in ‚People‘, der ‚Washington Post‘, ‚Mademoiselle‘ und dem ‚New York Observer‘ erschienen. Mit ihrer Trilogie um Haven Terra, ‚Die Erleuchtete‘, eroberte sie die amerikanische Romantasy-Gemeinde im Sturm. Aimee Agresti lebt in Washington, D.C.
(Verlagsinfos)

Originaltitel: Illuminate
Originalverlag: Harcourt
Aus dem Amerikanischen von Sonja Hagemann
Deutsche Erstausgabe
Taschenbuch, Klappenbroschur, 576 Seiten
ISBN: 978-3-442-47754-8

Der Verlag bietet unter dieser Adresse eine Leseprobe an.

Die Trilogie wird im Dezember mit „Der Ruf des Bösen“ fortgesetzt.

(Visited 1 times, 1 visits today)