Schlagwort-Archive: Blanvalet

[NEWS] Jeffery Deaver – Der Todesspieler. Ein Colter-Shaw-Thriller

Colter Shaw ist die letzte Rettung für die Menschen, denen die Polizei nicht helfen kann oder will. Er ist ein hervorragender Spurenleser und verdient seinen Lebensunterhalt damit, für Privatpersonen vermisste Personen aufzuspüren. Als er von einer verschwundenen Collegestudentin hört, bietet er dem verzweifelten Vater seine Hilfe an. Shaws Ermittlungen führen ihn in das dunkle Herz von Silicon Valley und die knallharte Videospielindustrie. Es gelingt ihm, die junge Frau zu finden und nach Hause zu bringen. Doch dann gibt es eine zweite Entführung, und alles deutet darauf hin, dass es sich um denselben Täter handelt. Nur dieses Mal kann Shaw das Opfer nicht lebend retten. Der Täter scheint ein Videospiel, in dem der Spieler ums Überleben kämpfen muss, zum Leben erwecken zu wollen. Shaw muss ihn stoppen, denn der Todesspieler hat gerade erst angefangen … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 512 Seiten
Blanvalet

[NEWS] J. D. Robb – Im Licht des Todes (Eve Dallas 42)

Gerade als Dennis Mira seinen Cousin Edward mit dem Verkauf des Hauses, das ihrem Großvater gehörte, konfrontieren will, bekommt er einen Schock: Edward steht vor ihm, zerschrammt und blutig … und dann wird alles schwarz. Als Dennis wieder zu sich kommt, ist Edward verschwunden. Eve Dallas wird mit den Ermittlungen betraut und ist fest entschlossen, die Geheimnisse von Edward Mira aufzudecken und herauszufinden, welche Feinde er sich in seiner langen Karriere als Anwalt, Richter und Senator gemacht haben könnte. Sie will Licht in die schmutzigen Geschäfte und dunklen Motive hinter dem Verschwinden eines mächtigen Mannes, den Familienstreit um eine Multimillionen-Dollar-Immobilie und damit in einen Fall bringen, den niemand kommen sah … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 576 Seiten
Blanvalet

[NEWS] R. A. Salvatore – Grenzenlos (Generationen-Trilogie 2)

Der Dunkelelf Drizzt Do’Urden und seine Freunde kämpfen an allen Fronten, um das Zwergenkönigreich Gauntlgrym gegen die anrückenden Dämonenhorden zu verteidigen. Die Zwergenfestung ist stark, und König Bruenor kann auf schlagkräftige Verbündete zählen. Doch im Hintergrund zieht die Spinnengöttin Lolth selbst die Fäden. Ihre Dienerinnen hetzen zwei unbesiegbare und unsterbliche Kreaturen auf Drizzt und seinen Vater, um so König Bruenors beste Kämpfer zu beseitigen. Es ist ein Kampf, den nicht einmal der sagenumwobene Dunkelelf überleben kann … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 512 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Gilly Macmillan – Die Vertraute

Lucy war neun Jahre alt, als ihr kleiner Bruder verschwand. Lucy war die einzige Zeugin und ihre Aussage der einzige Anhaltspunkt für die erfolglosen Ermittlungen. Doch ob ihre Erinnerungen an die Nacht wahr sind, weiß Lucy selbst nicht – seit ihrer frühen Kindheit hat sie eine blühende Fantasie, die sie manchmal die Grenzen der Realität überschreiten lässt. Drei Jahrzehnte später hat Lucy es geschafft, aus dieser Eigenschaft Kapital zu schlagen – sie ist eine gefeierte Bestsellerautorin und lebt mit ihrem Mann Dan in Bristol im Süden Englands. Doch als der sie mit dem Kauf eines alten, imposanten Hauses überrascht, beginnt für Lucy ein Albtraum. Das Haus steht ausgerechnet auf der anderen Seite des Waldes, in dem damals ihr Bruder verschwand. Lucy kann sich den Erinnerungen, die geweckt werden, nicht entziehen. Dann verschwindet Dan spurlos, Lucy ist die Hauptverdächtige, und sie muss sich fragen, zu was sie wirklich fähig ist – und was damals im Wald geschah. (Verlagsinfo)

E-Book
Printausgabe (24.01.2022) Broschiert ‏ : ‎ 400 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Trish Doller – Du hast gesagt, es ist für immer

Für Anna war Ben die große Liebe: Mit ihm wollte sie ihr restliches Leben verbringen. Doch das Schicksal hatte andere Pläne, und nun, zehn Monate nach seinem tragischen Tod, mit gebrochenem Herzen und in tiefer Trauer, muss sie eine Entscheidung treffen, wie es für sie ohne Ben weitergehen kann. Als sie durch eine Erinnerung auf ihrem Handy an die gemeinsam geplante Segelreise in die Karibik erinnert wird, beschließt sie spontan, diese allein anzutreten. Sie hofft, dadurch Abschied nehmen zu können und gleichzeitig zurück ins Leben zu finden. Doch schon bald merkt sie, dass sie es ohne Hilfe nicht schaffen wird, war das Segeln doch eigentlich Bens Leidenschaft. Sie heuert Keane an, einen irischen professionellen Segler. Ähnlich wie Anna kämpft auch Keane mit einer ganz anderen Zukunft als der, die er geplant hatte. Können sie einander helfen, ihre Leben wieder auf einen neuen, hoffnungsvollen Kurs zu lenken? (Verlagsinfo)


Broschiert ‏ : ‎ 352 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Robert Asprin – Ein Dämon zu viel

Skeeve ist ein eher unwilliger Lehrling der Magie. Er sieht einfach zu wenige konkrete Anwendungspunkte für seine wahre Berufung als Dieb. Empört über diese mangelnde Begeisterung beschwört sein Meister einen leibhaftigen Dämon, um Skeeve von den beeindruckenden Mächten der Magie zu überzeugen. Leider tötet der Armbrustbolzen eines Assassinen Skeeves Meister genau in dem Moment, in dem sich der Dämon materialisiert – und der schreckliche Aahz ist frei. Skeeve bleibt nur eine Möglichkeit: Der Dämon muss sein neuer Mentor werden! (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 224 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Andrea Schacht – Die Sünde aber gebiert den Tod (Begine Almut Bossart 3)

Köln, an Weihnachten des Jahres 1376. In Groß Sankt Martin, der Kirche des Benediktinerklosters, wird die Christmette jäh gestört. Das Schreien eines Säuglings unterbricht den Lobgesang der Mönche. Pater Ivo bringt das kleine Geschöpf, das ein Feuermal – den »Satanskuss« – auf der Wange trägt, kurzerhand zu den Beginen am Eigelstein. Dort überschlagen sich schon bald darauf die Ereignisse: Erst versucht jemand, das Kind zu entführen – dann geschieht ein Mord. Die scharfzüngige junge Begine Almut Bossart erlebt den Jahreswechsel im Zentrum einer dramatischen Verwicklung um Liebe und Verrat. Und gerät dabei selbst einmal mehr in Lebensgefahr … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 384 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Clive Cussler – Geheimfracht Pharao (Kurt Austin 17)

1074 v. Chr. verschwinden riesige Schätze aus den Gräbern der ägyptischen Pharaonen. 1927 verschwindet ein waghalsiger amerikanischer Flieger bei einem Versuch eines transkontinentalen Flugs. Und heute sinkt vor der Küste Schottlands ein Trawler mitsamt einer mysteriösen Fracht. Wie hängen diese drei Ereignisse zusammen? Und, was noch wichtiger ist, was bedeuten sie für Kurt Austin und sein NUMA-Team? (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 512 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Anne Jacobs – Sturm über der Tuchvilla (Tuchvilla 5)

Augsburg, 1935. Der Sturm, der sich über Deutschland zusammenbraut, hat auch für die Familie Melzer und ihre geliebte Tuchvilla weitreichende Konsequenzen: Maries erfolgreiches Schneideratelier steht kurz vor dem Aus, als bekannt wird, dass sie jüdischer Abstammung ist. Und auch ihr Mann Paul hat mit großen Sorgen zu kämpfen, denn die finanzielle Lage der Tuchfabrik und der wachsende Druck von Seiten der Regierung, bereiten ihm schlaflose Nächte. Als Paul eines Tages dringend geraten wird, sich von seiner Frau scheiden zu lassen, muss Marie eine folgenschwere Entscheidung treffen, die ihr aller Leben für immer verändern wird … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 688 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Sandra Brown – Dein Tod ist nah

FBI Agent Drex Easton hat ein Ziel: den Betrüger Weston Graham zur Strecke bringen. In den letzten dreißig Jahren hat dieser acht wohlhabende Frauen ihres Vermögens beraubt, bevor sie spurlos verschwanden. Drex ist überzeugt, dass die Frauen ermordet wurden, aber Grahams zahlreiche Identitäten haben ihn bisher entkommen lassen. Doch nun scheint er in greifbarer Nähe. Der attraktive Jasper Ford hat vor Kurzem die viel jüngere, erfolgreiche Geschäftsfrau Talia Shafter geheiratet. Drex schleicht sich als vermeintlicher neuer Nachbar unauffällig in das Leben des Paares ein, denn er ist überzeugt: Jasper ist Graham, und Talia sein nächstes Opfer. Doch als Drex‘ Anziehung zur schönen Talia immer stärker wird, droht er, sein Ziel aus den Augen zu verlieren. Und auch Talia hat Geheimnisse … (Verlagsinfo)


Blanvalet
Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 576 Seiten

[NEWS] Emelie Schepp – Rachezeit (Jana Berzelius 6)

Auf Youtube verbreitet sich das Video eines jungen Mannes – der Sprengsatz an seinem Körper könnte jeden Moment in die Luft gehen. Verzweifelt versucht das Team von Kriminalinspektorin Mia Bolander den Ort zu identifizieren, an dem das Opfer versteckt ist, doch sie kommen zu spät … Die Staatsanwältin Jana Berzelius wird in die stockende Ermittlung hineingezogen. Bislang war es immer ihre Aufgabe, die schonungslose Wahrheit herauszufinden. Diesmal jedoch muss Jana alles dafür tun, um sie zu verbergen. Denn die Zeit für ihre Rache ist gekommen, und an ihren Händen klebt Blut … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 432 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Lisa Jewell – Weil niemand sie sah

Ellie Mack war fünfzehn. Klug, gewitzt, der Liebling ihrer Mutter. Sie hatte ihr ganzes Leben noch vor sich. Bis sie von einem Tag auf den anderen spurlos verschwand. Zehn Jahre sind seitdem vergangen, doch insgeheim hat Laurel nie die Hoffnung aufgegeben, ihre Tochter irgendwann wiederzufinden. Ihr eigenes Glück ist nebensächlich geworden. Dann lernt sie einen Mann kennen, in den sie sich Hals über Kopf verliebt. Was ihr jedoch wirklich den Atem raubt, ist die Begegnung mit seiner neunjährigen Tochter – denn diese ist Ellie wie aus dem Gesicht geschnitten. All die unbeantworteten Fragen sind mit einem Mal wieder da: Was geschah damals mit Ellie? Und gibt es jemanden, der endlich Licht ins Dunkel bringen kann? (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 384 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Thea C. Grefe – Eine Prise Marrakesh

In einem alten Hotel in Marrakesch treffen vier Menschen aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Klara, eine temperamentvolle Hobbyköchin, die für ihr Leben gern Horoskope liest, Karim, ein marokkanischer Geschäftsmann mit großen Träumen und schwer lastenden Sorgen, Charlotte, eine Fotografin, in der ungeahnte Talente schlummern, und schließlich Alain, ein begnadeter Koch, der vor seinen Geldproblemen flieht. Sie alle haben einen guten Grund, die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Gemeinsam beschließen sie, das Hotel aus seinem Dornröschenschlaf zu wecken. Dabei kommen sie nicht nur einem lang gehüteten Geheimnis auf die Spur, sondern sie merken auch, dass es nie zu spät ist für die Liebe … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 448 Seiten
blanvalet

[NEWS] Janet Skeslien Charles – Eine Bibliothek in Paris

Montana, 1983. Auf der Suche nach Abenteuern lernt die zwölfjährige Lily ihre Nachbarin Odile kennen. Zwischen dem Teenager und der alten Dame entwickelt sich eine zarte Freundschaft. Doch als Lily mehr über die Vergangenheit Odiles herausfindet, stellt sie fest, dass diese unter einem tragischen Geheimnis leidet …
Paris, 1939. Für Odile geht ein Traum in Erfüllung: Sie hat eine Anstellung an der renommierten Amerikanischen Bibliothek in Paris erhalten. Große literarische Werke in Händen halten und dabei den Duft alter Buchseiten einatmen – etwas Schöneres kann sich die Französin nicht vorstellen. Als die Nazis jedoch in Paris einmarschieren, droht Odile alles zu verlieren, was ihr lieb ist. Auch ihre Bibliothek. Gemeinsam mit einigen Mitarbeitern schließt sie sich dem Widerstand an und kämpft mit den besten Waffen, die ihr zu Verfügung stehen: Büchern. Doch dann unterläuft Odile ein fataler Fehler … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 560 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Benedict Jacka – Die Mörder von London (Alex Verus 7)

1965 wurde in England die Todesstrafe abgeschafft – es sei denn, man ist magisch begabt: Dann gilt sie noch heute. Doch warum konnte der Hellseher Alex Verus nicht vorhersehen, dass sie ihn treffen würde? Dabei hat er sich ja häufig genug Feinde im Rat der Magier gemacht. Ihm bleibt nur eine Woche Zeit, bis das Todesurteil vollstreckt werden soll. Eine Woche, um sich irgendwie aus der Sache rauszuwinden. Da hetzten ihm seine mächtigen Gegner auch noch ihre Killer auf den Hals. Zum Glück hat Alex Verbündete, auf die er sich verlassen kann – oder? (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 480 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Sandra Brown – Dein Tod ist nah

FBI Agent Drex Easton hat ein Ziel: den Betrüger Weston Graham zur Strecke bringen. In den letzten dreißig Jahren hat dieser acht wohlhabende Frauen ihres Vermögens beraubt, bevor sie spurlos verschwanden. Drex ist überzeugt, dass die Frauen ermordet wurden, aber Grahams zahlreiche Identitäten haben ihn bisher entkommen lassen. Doch nun scheint er in greifbarer Nähe. Der attraktive Jasper Ford hat vor Kurzem die viel jüngere, erfolgreiche Geschäftsfrau Talia Shafter geheiratet. Drex schleicht sich als vermeintlicher neuer Nachbar unauffällig in das Leben des Paares ein, denn er ist überzeugt: Jasper ist Graham, und Talia sein nächstes Opfer. Doch als Drex‘ Anziehung zur schönen Talia immer stärker wird, droht er, sein Ziel aus den Augen zu verlieren. Und auch Talia hat Geheimnisse … (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 576 Seiten
Blanvalet

Kim Faber und Janni Pedersen – Winterland

Nach einem verhängnisvollen Fehler wurde Mordermittler Martin Juncker von Kopenhagen in die kleinem verschlafene Stadt Sandsted versetzt, wo er die kleine Polizeistation leiten soll. Juncker passt dies allerdings ganz gut, kann er sich doch dort um seinen dementen Vater beginnen, der nach dem Tod der Mutter nicht mehr alleine zurechtkommt. Doch mit der beschaulichen Idylle ist es schnell vorbei, als ein brutaler Mord passiert: Ein Mann wird erschlagen aufgefunden, seine Ehefrau ist verschwunden, und Martin Juncker findet sich allzu bald mitten in einer polizeilichen Ermittlung wieder.

Seine frühere Kollegin Signe Kristiansen arbeitet nach wie vor in Kopenhagen. Auch für sie ist es mit der Aussicht auf beschauliche Weihnachten im Kreise der Familie vorbei, als eine Bombe auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt explodiert und mehrere Menschenleben fordert, darunter auch einige Kinder. Signe ist erschüttert, zumal sie in den ersten Stunden nach der Tat nicht weiß, ob ihre Schwester und deren Kinder womöglich auch unter den Opfern sind.

Die Polizei in Kopenhagen wertet die wenigen Spuren aus und entdeckt bald auf einem Überwachungsvideo ein bekanntes Gesicht von einem vermeintlich toten Mann, der womöglich hinter dem grauenhaften Anschlag stecken könnte. Doch die Ermittlungen verlaufen lange Zeit im Sande, bis Signe eine Spur entdeckt, die sie ausgerechnet nach Sandsted und damit zu ihrem ehemaligen Kollegen führt…
Kim Faber und Janni Pedersen – Winterland weiterlesen

[NEWS] Josefine Blom – Unter einem anderen Himmel

Als die 38-jährige Stella Köhler unerwartet ein Haus in Haffkrug an der Ostsee erbt, ist dies eine glückliche Fügung, denn ihre finanzielle Situation ist ein mittleres Desaster. Seit Monaten schon wartet die Übersetzerin auf das neueste Manuskript des englischen Bestsellerautors John Harding. Als dieser sie überraschend auffordert, nach Prag zu kommen, nimmt Stella den nächsten Zug. Sie ahnt nicht, wie viel seine Familiensaga, die im ehemaligen Sudetenland beginnt, mit ihrer eigenen Geschichte zu tun hat. Erst als sie die Vergangenheit versteht, kann sie mit ihrer Tochter ein Zuhause in der Gegenwart finden. (Verlagsinfo)


Broschiert ‏ : ‎ 384 Seiten
Blanvalet

[NEWS] John Gwynne – Nordnacht: Die Saga der Blutgeschworenen – Die große Wikinger-Fantasy-Saga

Die Romane von John Gwynne sind nichts für schwache Nerven: In England und in den USA steht der Autor für ein intensives, brutales und viele tausend Seiten umspannendes Fantasy-Erlebnis, das auch zahlreiche deutsche Leser begeistert hat. Jetzt erscheint Gwynnes neue Saga, die ihm den Durchbruch beschert: In »Nordnacht« treten Leser*innen eine Reise in eine Fantasywelt an, die der skandinavischen Mythologie entlehnt ist: Unheimliche Wesen, die an Andrzej Sapkowskis Monster erinnern, bevölkern den Norden. Ausgerechnet drei sterbliche Menschen müssen in dieser grausamen Welt bestehen und der größten Bedrohung entgegentreten: den von den Toten wiederauferstandenen Göttern … (Verlagsinfo)


Broschiert ‏ : ‎ 608 Seiten
Blanvalet