Schlagwort-Archive: Blanvalet

[NEWS] Robyn Young – Krieger des Friedens (Robert the Bruce 2)

Es kommt die Zeit, in der man seinem größten Feind die Treue schwören muss …

König Edward von England marschiert in Schottland ein, um sein Ziel eines vereinigten Britischen Königreichs zu verwirklichen. Und nur ein Mann kann Edwards Plan vereiteln: Robert the Bruce, der sein Schicksal erfüllen und den schottischen Thron erobern will. Zu diesem Zweck muss er vor Edward den symbolträchtigen Stab von St. Malachias finden. Doch sein Weg ist noch weit, und zudem wird er von einem gnadenlosen Mörder gejagt, denn er ist nicht der Einzige, der seine Augen auf die schottischen Krone gerichtet hat … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 640 Seiten
Originaltitel: Renegade (Insurrection Trilogy 2)
Blanvalet

[NEWS] Chris Landow – Parceval. Seine Jagd beginnt (Ralf Parceval 1)

Ein Mann will Rache – und er wird sie bekommen!

Ralf Parceval sitzt lebenslänglich ein. Er hat fünfzehn Menschenleben auf dem Gewissen. Nach deutscher Rechtsauffassung ist er ein Mörder. Nach seiner eigenen Rechtsauffassung ist er ein Versager. Denn er hat die falschen Männer erwischt.
In Berlin wird die Tochter eines reichen Unternehmers entführt. Der Täter wird bei der Geldübergabe geschnappt, doch die Polizei bekommt kein Wort aus ihm heraus. Die Zeit für das Mädchen wird knapp, und der Chef der Berliner Kripo greift zu verzweifelten Mitteln: Er holt Ralf Parceval aus dem Knast … (Verlagsinfo)

E-Book
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 400 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Raymond Feist – Dämonenkönig (Schlangenkrieg 3)

Ein Klassiker der heroischen Fantasy – komplett überarbeitet in edler Neuaustattung.

Die Smaragdkönigin ist zurück und bedroht den Frieden in Midkemia. Eine brutale Invasion der Schlangenmenschen von Novindus unter dem Befehl der mächtigen Königin steht kurz bevor. Die Angreifer sind auf der Suche nach dem magischen Stein des Lebens und wollen ihn um jeden Preis in ihre Gewalt bringen. Am Vorabend des Krieges entdeckt der Magier Pug zusammen mit dem befreundeten Krieger Tomas, dass weit mehr als nur der Frieden Midkemias auf dem Spiel steht … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 848 Seiten
Originaltitel: Rage of a Demon King
Blanvalet

[NEWS] Jeffery Deaver – Der Komponist (Lincoln Rhyme 13)

Am helllichten Tag wird auf einer Straße in der New Yorker Upper East Side ein Mann überwältigt und entführt. Als einzige Spur bleibt am Tatort ein Galgenstrick in Miniaturgröße zurück. Kurz darauf sorgt ein Video im Internet für Aufsehen: Man sieht live dabei zu, wie dem aufgehängten Opfer langsam die Luft abgeschnürt wird. Seine verzweifelten Atemzüge bilden den Hintergrund zu einem düsteren Musikstück. Als in Neapel eine ähnliche Entführung stattfindet, reisen der Forensikexperte Lincoln Rhyme und seine Partnerin Amelia Sachs nach Italien und nehmen die Verfolgung auf. Denn solange der Täter nicht gefasst ist, wird die Musik des Grauens nicht verklingen … (Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe: 608 Seiten
Originaltitel: The Burial Hour (Lincoln Rhyme 13)
Blanvalet

Anne-Marie Villefranche – Der Liebesapfel. Erotischer Roman

Geschmackvoll-amüsante Erotik

Als seine Geliebte, die hinreißende Alette Lamartine, plötzlich ihre Beziehung beendet, erhält Marcs Selbstwertgefühl einen empfindlichen Dämpfer. Schließlich gilt er bei den Damen der feinen Gesellschaft seit jeher als ein Mann von äußerster erotischer Finessse: Marc taucht ein in Erinnerungen an leidenschaftliche Affären mit den schönsten Frauen der Welt … Eine prickelnd erotische Liebesgeschichte aus dem Paris der 20er Jahre. (Verlagsinfo)

Die Autorin

Anne-Marie Villefranche ist eine elegante und geschmackvolle Erzählerin erotischer Schlüpfrigkeiten. Ihre Darstellung lassen dennoch nichts an Deutlichkeit zu wünschen übrig. Sie erlebte das Paris der 20er Jahre und heiratete 1928 einen englischen Diplomaten. Nach ausgedehnten Reisen starb sie 1980. Erst danach stieß man auf ihre intimen Erzählungen, denen offenbar eigene erotische Erlebnisse aus ihrem Freundes- und Bekanntenkreis zugrundelagen. Es ist bemerkenswert, dass zur Autorin kein Wikipedia-Artikel existiert, noch nicht einmal in der französischen. „Der Liebesapfel“ ist angeblich ein kurz vor der Jahrtausendwende entdecktes Manuskript.

Weitere Werke

1) Folies d’Amour
2) Plaisirs d’Amour
3) Die Venusblüte
4) Die Zaubermuschel
5) Die Purpurrose

Anne-Marie Villefranche – Der Liebesapfel. Erotischer Roman weiterlesen

[NEWS] Judith Knigge – Zusammen ist der schönste Ort

Wer glücklich sein will braucht Mut – denn manchmal können Veränderungen wunderbar sein!

Nach dem Tod ihres Mannes zieht es Dagmar den Boden unter den Füßen weg – noch dazu muss sie erfahren, dass Heinrich ihr nur Schulden hinterlassen hat. Das große Haus muss verkauft werden, doch Dagmar will nicht so schnell aufgeben. Voller Tatendrang entschließt sie sich, einzelne Zimmer unter zu vermieten. Heraus kommt eine bunt gemischte WG von Personen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Für Dagmar und ihre neuen Mitbewohner ergeben sich damit nicht nur neue Herausforderungen, sondern vor allem ganz neue Lebenswege. Und das Schicksal einer ganz besonderen Bewohnerin schweißt sie alle enger zusammen, als sie jemals geahnt hätten … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 352 Seiten
Blanvalet

 

[NEWS] Marc Elsberg – HELIX . Sie werden uns ersetzen

Sie sind perfekt. Sie sind außer Kontrolle. Sie werden dich ersetzen!
Der Bestseller von Marc Elsberg endlich im Tb.

Der US-Außenminister stirbt bei einem Staatsbesuch in München. Während der Obduktion wird auf seinem Herzen ein seltsames Zeichen gefunden – von Bakterien verursacht? In Brasilien, Tansania und Indien entdecken Mitarbeiter eines internationalen Chemiekonzerns Nutzpflanzen und –tiere, die es eigentlich nicht geben kann. Zur gleichen Zeit wenden sich Helen und Greg an eine Kinderwunschklinik in Kalifornien. Der Arzt erzählt ihnen von einem inoffiziellen Forschungsprogramm, das über hundert »sonderbegabter« Kinder hervorgebracht hat. Doch dann verschwindet eines dieser Kinder, und alles deutet auf einen Zusammenhang mit sonderbaren Ereignissen überall auf der Welt hin … (Verlagsinfo)


Taschenbuch: 656 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Hazel Gaynor – Noch bevor das Jahr zu Ende ist

Der Krieg riss sie auseinander – doch manchmal ist die Liebe stärker als das Schicksal …

August 1914. Als Evie Elliott sich von ihrem Bruder Will und dessen bestem Freund Thomas Harding verabschiedet, die von London zur Front aufbrechen, ahnt niemand, dass die Schrecken des Krieges Jahre andauern werden. Während all dieser Zeit teilen Evie und Thomas ihre größten Ängste und Hoffnungen miteinander und kommen sich so immer näher. Das Schicksal scheint jedoch andere Pläne für sie zu haben … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 416 Seiten
Originaltitel: Last Christmas in Paris. A Novel of World War
Blanvalet

Simon Scarrow – Im Auftrag des Adlers (Rom-Serie 2)

Militär-Action: Packende Schlachten in Britannien

Anno 43 n.Chr.: Die Invasion Britanniens hat begonnen. Zenturio Macro und sein Ordonnanzoffizier Cato kämpfen gegen den schlimmsten Feind, mit dem die römische Armee es je zu tun hatte: Die britischen Barbarenhorden sind, grausam und beinah unmenschlich tapfer. Zudem müssen sich Cato und Macro auch noch gegen einen Verräter aus den eigenen Reihen zur Wehr setzen: Der skrupellose Tribun Vitellius hat seinen Widersachern blutige Rache geschworen…“ (erweiterte Verlagsinfo)

Simon Scarrow – Im Auftrag des Adlers (Rom-Serie 2) weiterlesen

[NEWS] James Rollins – Die siebte Plage (SIGMA Force 12)

Eine lebende Mumie, die ägyptischen Plagen und ein uraltes Geheimnis im Wüstensand: Die Sigma Force steht vor ihrer bislang größten Herausforderung.

Harold McCabe war ein renommierter Archäologe, bis er unter mysteriösen Umständen starb. McCabe erforschte die zehn biblischen Plagen, und seit seinem Tod häufen sich die Hinweise, dass sich die Geschichte wiederholt. Doch bevor Painter Crowe, Direktor der Sigma Force, nachforschen kann, vernichtet eine Gruppe von geheimnisvollen Attentätern alle Beweise. Was hat McCabe entdeckt? Und wieso hat er in seinen Notizen »Die siebte Plage« hervorgehoben? Die Suche nach Antworten führt die Agenten der Sigma Force in die Wüste des Sudan – zu einer Pyramide unter dem Sand … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 592 Seiten
Originaltitel: The Seventh Plague (Sigma Force 12)
Blanvalet

[NEWS] Peter Heimdall – Herrin der Nordmänner

Sie sind die härtesten Männer ihrer Zeit – doch ihre Anführerin ist härter als sie alle.

Im 9. Jahrhundert nach Christus: Frida und ihre Schwester Dagrun sind Schildmaiden und kämpfen Seite an Seite mit den Kriegern ihres Vaters in Britannien. Als sie dort scheitern, begleiten sie ihn auf die Plünderfahrt im Reich der Franken – die schrecklich fehl schlägt! Der Seeweg ist ihnen versperrt, und so bleibt ihnen nur, über Land vor ihren Häschern zurück nach Dänemark zu fliehen. Doch für Frida stellt sich noch eine ganz andere Frage: Kann sie nach dem Tod ihres Vaters die Anführerschaft über die Männer beanspruchen und sie alle sicher zurück in die Heimat führen? (Verlagsinfo)


Taschenbuch: 480 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Gavin Extence – Libellen im Kopf

Abby ist Mitte zwanzig, lebt in London, arbeitet als Journalistin und ist bipolar. Trotz ihrer Krankheit führt sie mit ihrem Freund Beck ein einigermaßen normales Leben – bis sie eines Abends ihren Nachbarn Simon tot in seiner Wohnung findet, als sie sich nur mal eben eine Dose Tomaten zum Abendessen ausleihen möchte. Zu ihrem eigenen Erstaunen ist Abby von dem Ereignis zunächst seltsam ungerührt, aber nach diesem Mittwochabend gerät das fragile Gleichgewicht ihres Lebens immer mehr ins Wanken, und Abby scheint nichts dagegen unternehmen zu können … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 352 Seiten
Originaltitel: The Mirror World of Melody Black
Blanvalet

[NEWS] Trudi Canavan – Priester (Das Zeitalter der Fünf 1)

Das Fantasy-Epos voller Magie, Abenteuer und Leidenschaft von Weltbestsellerautorin Trudi Canavan.

Die junge Auraya ist auserwählt, eine Priesterin der Weißen zu werden. Doch für diese Ehre muss sie alles hinter sich lassen, was ihr lieb und teuer ist: ihre Heimat, ihre Familie – und Leiard, den Traumweber. Dabei könnte sie gerade seine Hilfe dringend gebrauchen. Denn geheimnisvolle, schwarz gekleidete Zauberer sind ausgeschwärmt – und verfolgen anscheinend nur ein Ziel: die totale Auslöschung des Weißen Ordens … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 832 Seiten
Originaltitel: Age of the Five 1. Priestess of the White
Blanvalet

[NEWS] Erik Valeur – Der Mann im Leuchtturm

Ein abgelegener Leuchtturm. Ein Mann, der vor seiner Vergangenheit flieht. Ein Verbrechen, das nie gesühnt wurde …

Viggo Larssen verbringt sein Leben als Einsiedler in einem entlegenen Leuchtturm an der Küste Dänemarks. Als in Kopenhagen die Mutter zweier mächtiger dänischer Politiker aus ihrem Pflegeheim entführt wird, endet seine selbst gewählte Einsamkeit. Denn bald häufen sich die Anzeichen, dass das Verschwinden der alten Dame mit einem ungelösten Verbrechen in Viggos Kindheit zu tun hat. Dann taucht eine junge Frau bei Viggo auf, die ihm unangenehme Fragen stellt – und die Vergangenheit, der er glaubte, für immer entkommen zu sein, holt ihn mit aller Macht ein … (Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe: 512 Seiten
Originaltitel: Logbog fra et livsforlis
Blanvalet

[NEWS] Debbie Macomber – Leise rieselt das Glück

Merry hat keine Zeit für die Liebe, schon gar nicht so kurz vor Weihnachten. Sie kümmert sich aufopferungsvoll um ihre Mutter und ihren Bruder, backt Plätzchen, dekoriert das Haus, und auch in ihrem Job geht es – dank ihres Chefs – drunter und drüber. Da will ihre Familie ihr etwas Gutes tun und meldet Merrry heimlich auf einer Online-Dating-Plattform an, mit einem Foto ihres Golden Retrievers als Profilbild. Und tatsächlich: Sie bekommt eine Nachricht von einem Mann, und auch sein Bild zeigt einen Hund! Es entwickelt sich ein intensiver Chat, und sie kommen sich näher, doch irgendwann steht ein erstes Treffen an – und dieses wirft Merry völlig aus der Bahn … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 256 Seiten
Originaltitel: Merry and Bright
Blanvalet

[NEWS] Roberta Marasco – Der Duft der weißen Kamelie

Von ihrer Mutter hat Elisa ihre Leidenschaft für Tee geerbt und von ihr weiß sie auch, dass man dem Glück und der Liebe nicht über den Weg trauen kann. Als sie eines Tages eine wunderschöne goldverzierte Teebüchse findet, ist sie sicher: Dort drin befindet sich der Lieblingstee ihrer verstorbenen Mutter, eine verbotene Sorte, die sie erst einmal in ihrem Leben probiert hat. Auf dem Etikett ist eine alte, herrschaftliche Villa abgebildet – vielleicht ein Hinweis auf ihre eigene Vergangenheit, die sie nie hat ergründen können? Elisa begibt sich auf eine Reise, die ihr Schicksal für immer verändern wird … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 352 Seiten
Originaltitel: Le regole del tè e dell’Amore
Blanvalet

Charlotte Link – Die Suche

Worum gehts?

Nordengland. Im abgelegenen und weitläufigen Gebiet der Hochmoore wurde eine Mädchenleiche gefunden. Die 14-Jährige Saskia Morris wurde bereits einige Monate gesucht. Kurze Zeit später verschwindet erneut ein junges Mädchen, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. Handelt es sich etwa um ein und denselben Täter oder nur um einen unglaublichen Zufall? Die Polizei von Scarborough, das Team um DCI Caleb Hale ist in Habachtstellung und auch die Bevölkerung spricht bereits vom sogenannten Hochmoor-Killer. Der Zeitdruck auf Caleb Hale steigt enorm. Kate Linville ist ebenfalls gerade in der Gegend um ihr ehemaliges Elternhaus zu veräußern und gerät zufälligerweise an Amelies verzweifelte Eltern und wird dadurch unfreiwillig in den Fall involviert. Doch die Spitze des Eisbergs scheint noch nicht erreicht, denn als ein drittes Mädchen verschwindet, spitzt sich die Lage weiter zu.

Charlotte Link – Die Suche weiterlesen

[NEWS] Charlotte Link – Die Suche

Mehrere verschwundene Mädchen, eine Tote in den Hochmooren und scheinbar keine einzige Spur …

In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris gefunden. Kurze Zeit später wird ein weiteres junges Mädchen vermisst, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Handelt es sich in beiden Fällen um denselben Täter? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erhöht.
Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen. Durch Zufall macht sie die Bekanntschaft von Amelies völlig verzweifelter Familie, wird zur unfreiwilligen Ermittlerin in einem Drama, das weder Anfang noch Ende zu haben scheint. Und dann fehlt plötzlich erneut von einem Mädchen jede Spur … (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe: 656 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Sidney Sheldon – Schatten der Macht

Nach einem Unfall leidet Catherine Alexander an Amnesie und kann sich an ihr bisheriges Leben nicht erinnern. Seitdem lebt sie zurückgezogen in einem alten Kloster in Griechenland. Constantin Demiris, steinreicher Reeder und großzügiger Unterstützer des Klosters, kennt die junge Amerikanerin genau, doch er hütet sich, ihre Identität preiszugeben. Denn Demiris hatte vor Jahren dafür gesorgt, dass Catherines Mann Larry zum Tode verurteilt wurde. Während sie verzweifelt daran arbeitet, ihre Erinnerungen zurückzuholen, setzt der skrupellose Reeder alles daran, dass Catherine niemals erfährt, wer sie wirklich ist … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 416 Seiten
Originaltitel: Memories of Midnight
Blanvalet

[NEWS] Clive Cussler – Geheimakte Odessa (Dirk Pitt 24)

Exotische Orte, skrupellose Bösewichte – Dirk Pitt ist Kult!

Dirk Pitt, der Direktor der NUMA, unterstützt im Schwarzen Meer die Bergung eines Ottomanischen Schiffwracks. Da erreicht ihn der verzweifelte Hilferuf eines Frachters, der angegriffen wird! Aber als Pitt und sein Partner Al Giordino den Schauplatz erreichen, entdecken sie nur noch Leichen. Pitt und Giordino stoßen auf auf einen Zusammenhang mit Schmugglern von radioaktivem Material, einem brillanten Entwickler von Kampfdrohnen und ukrainischen Rebellen. Diese Kombination wird zur größten Bedrohung, der Dirk Pitt jemals gegenüber stand! (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 512 Seiten
Originaltitel: Odessa Sea
Blanvalet