Schlagwort-Archive: Bastei Lübbe

Shari Lapena – Der zehnte Gast

Inhalt

Das Mitchell’s Inn in den Wäldern der Catskill Mountains ist der perfekte Ort für ein gemütliches Wochenende. Doch als ein Schneesturm aufzieht, der jeglichen Kontakt zur Außenwelt unmöglich macht, wird das Hotel zur tödlichen Falle. Denn ein Gast nach dem anderen stirbt unter mysteriösen Umständen. Jeder weiß: Der Mörder muss unter ihnen sein – und es gibt keine Möglichkeit, die Polizei zu alarmieren oder zu fliehen … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Dieses Szenario erinnert an einen typischen Agatha Christie Kriminalroman: eine übersichtliche Anzahl interessanter Menschen sitzt irgendwo fest – unter ihnen muss ein/e Mörder/in sein. Auch bei „Der zehnte Gast“ von Shari Lapena gibt es ungewöhnliche Persönlichkeiten, beklemmende Gegebenheiten und das Rätselraten beginnt: wer, warum und wann schlägt er oder sie wieder zu? Wird womöglich wahllos getötet, aus Wahnsinn? Es macht großen Spaß sich den Hotelgästen beim Ermitteln anzuschließen!

Shari Lapena – Der zehnte Gast weiterlesen

[NEWS] Ken Follett – Auf den Schwingen des Adlers

Teheran, 1978: Streiks und antiamerikanische Ausschreitungen künden den bevorstehenden Zusammenbruch des Schah-Regimes an. Ohne Angabe von Gründen werden zwei Spitzenmanager eines texanischen Computerkonzerns verhaftet. Alle Bemühungen, sie auf diplomatischem Wege wieder freizubekommen, scheitern. Kurzerhand entschließt sich der Konzernchef zu einem ungewöhnlichen Schritt: Er heuert auf eigene Faust ein Rettungskommando an. Auftrag der „Adler“: die beiden Gefangenen zu befreien. Um jeden Preis …
(Verlagsinfo)


Taschenbuch: 584 Seiten
Bastei Lübbe

Larry Niven / Jerry Pournelle / Steven Barnes – Der Held von Avalon (Beowulf-Zyklus 1)

Beowulfs Wiederkehr

Lichtjahre von der Erde entfernt glauben zweihundert Siedler ein Paradies gefunden zu haben. Avalon nennen sie ihre neue Welt der blühenden Blumen und fruchtbaren Felder. Doch Avalon birgt ein tödliches Geheimnis. Nur Cadmann Weyland erkennt die Gefahr. Seine Warnungen werden jedoch in den Wind geschlagen. Bis eines Tages ein Ungeheuer aus längst vergangenen Zeiten auftaucht. Und wie einst der legendäre Beowulf steht Weyland allein, denn er ist der einzige kampferprobte Mann der Kolonie… (Verlagsinfo) Der actionreiche Kolonistenroman verarbeitet die Legende von Beowulf und dem Ungeheuer Grendel auf wirkungsvolle Weise.
Larry Niven / Jerry Pournelle / Steven Barnes – Der Held von Avalon (Beowulf-Zyklus 1) weiterlesen

[NEWS] Shari Lapena – Der zehnte Gast: Es gibt kein Entkommen. Kriminalroman

Das Mitchell’s Inn in den Wäldern der Catskill Mountains ist der perfekte Ort für ein gemütliches Wochenende. Doch als ein Schneesturm aufzieht, der jeglichen Kontakt zur Außenwelt unmöglich macht, wird das Hotel zur tödlichen Falle. Denn ein Gast nach dem anderen stirbt unter mysteriösen Umständen. Jeder weiß: Der Mörder muss unter ihnen sein – und es gibt keine Möglichkeit, die Polizei zu alarmieren oder zu fliehen …(Verlagsinfo)


Broschiert: 320 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Arto Paasilinna – Im Jenseits ist die Hölle los

»Mein Tod kam für mich völlig überraschend.« So kann es gehen, wenn »Mann« beim Überqueren einer Straße allzu intensiv einer jungen Frau hinterherschaut und von einem Auto erfasst wird. Doch überraschender ist für den soeben verstorbenen Journalisten, dass er fortan als Geist über den Dingen schweben und andere Tote treffen kann. Doch Vorsicht: Kein Geist lebt ewig, und Dummheiten bleiben nie ohne Folgen … (Verlagsinfo)


Taschenbuch: 224 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Joshua Palmatier – Sturm der Magie

Die Welt liegt in Trümmern, und verheerende Naturkatastrophen fordern viele Opfer, seitdem das Ley-Netz zusammengebrochen ist. Die Lumagierin Kara versucht alles, um das Kraftnetz zu heilen und so das Gleichgewicht der Welt wiederherzustellen. Doch der Schaden ist groß, und Kara braucht die Macht aller auffindbaren Lumagier – inklusive derer, die sich ihren Feinden, den radikalen Weißmänteln, angeschlossen haben. Kann sie ihnen vertrauen oder werden sie die Welt noch tiefer ins Chaos stürzen?
(Verlagsinfo)


Taschenbuch: 688 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Simon Lelic – Liar’s Room – Zwei Lügner, ein Raum, kein Entkommen: Psychothriller

Susanna Fenton hütet ein Geheimnis. Und deswegen blieb ihr nur die Wahl, ihr altes Leben hinter sich zu lassen, sich neu zu erfinden. Heute, vierzehn Jahre später, ist sie erfolgreiche Psychotherapeutin.
Ihr aktueller Klient verursacht ihr jedoch Unbehagen. Adam Geraghty erzählt ihr nicht nur von schrecklichen Gewaltfantasien, sondern erscheint ihr auch seltsam vertraut. Fast zu spät erkennt Susanna, dass er von ihrer Vergangenheit weiß – und gekommen ist, alte Rechnungen zu begleichen …(Verlagsinfo)


Taschenbuch: 336 Seiten
Bastei Lübbe

 

[NEWS] Gerd Schilddorfer – Heiß: Ein John-Finch-Thriller

Ein alter, weiser Künstler im Hindukusch: grausam ermordet. Eine schöne Archäologin: niedergestochen in Alexandria. Ein Berliner Nachtwächter: durchgeschnittene Kehle. Die Spuren dieser Morde führen alle zu einem sagenumwobenen Grab in der Sahara. Es birgt ein Geheimnis, das so kostbar ist, dass Menschenleben wenig zählen. Auch John Finch ist ihm auf der Spur. Für den abenteuerlustigen Piloten ist schließlich kein Auftrag zu gefährlich. Doch in Europa angekommen, beginnt für Finch und seine Verbündeten ein Wettlauf gegen die Zeit. Denn schon bald befinden sie sich mittendrin in einer mörderischen Jagd nach dem größten Geheimnis der Antike …
(Verlagsinfo)


Taschenbuch: 720 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Sebastian Fitzek – Noah

Er kennt seinen Namen nicht. Er hat keine Ahnung, woher er kommt. Er kann sich nicht erinnern, warum er in Berlin ist, seit wann er hier auf der Straße lebt. Die Obdachlosen, mit denen er umherzieht, nennen ihn Noah: Dieser Name ist in seinen rechten Handballen tätowiert. Für Noah wird die Suche nach seiner Identität zu einem Alptraum. Denn wie es scheint, ist er das wesentliche Schlüsselelement einer globalen Verschwörung, die bereits zehntausende Opfer gefordert hat und nun die gesamte Menschheit bedroht …
(Verlagsinfo)


Taschenbuch: 560 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] David Weber – Nimue Alban. Kampf um Safehold (Nimue-Reihe, Band 17)

Vor Jahrhunderten flohen die Menschen vor einer übermächtigen Alienarmee auf den Planeten Safehold. Dort herrscht eine Kirchendiktatur, die jede moderne Technik verbietet. Seit Jahren kämpft das Inselkönigreich Charis für Unabhängigkeit und technischen Fortschritt, und es scheint, als würde Charis nach acht Jahren des Krieges endlich die Oberhand gewinnen. Doch die Kirche der Verheißenen gibt sich nicht gerne geschlagen, und wenn sie nicht mit erlaubten Mitteln gewinnen kann, dann muss sie eben zu verbotenen greifen … (Verlagsinfo)


Taschenbuch: 736 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] M. C. Beaton – Agatha Raisin und der tote Kaplan

Agatha ist kreuzunglücklich, seitdem James sie verlassen hat. Erst die Ankunft des neuen Kaplans kann sie aus der miesen Stimmung herausreißen. Mit seinem blonden Haar, den blauen Augen und dem perfekten Mund hat der Kirchenmann es diversen weiblichen Gemeindemitgliedern angetan. Zu Agathas Verblüffung scheint er allerdings ein besonderes Interesse an ihr zu hegen. Trotz allem Charme ist irgendetwas an dem Kaplan merkwürdig … Und dann liegt er plötzlich tot im Arbeitszimmer des Vikars, und Agatha macht sich mit ihrem Nachbarn John auf die Suche nach dem Mörder.
(Verlagsinfo)


Taschenbuch: 256 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Tim Akers – Die Banner von Tenebros – Zorn und Zerstörung: Roman (Die Tenebros-Saga, Band 2)

Der uralte Hass zwischen den Lords aus Sudhra und den Nordclans ist wieder entflammt, und einst verbannte Götter erheben sich! Die Celestrische Kirche schickt die Inquisition aus, doch eine geheime Loge hat sich von der Kirche abgewandt und verfolgt ihre eigene dunkle Agenda. Der Priester Frèr Lucas und die Schwurritterin Elsa von LaFey müssen sie aufhalten. Dafür benötigen sie die Hilfe der Jägerin Gwen Adair, doch diese hat sich ausgerechnet mit den letzten Hexen und Schamanen verbündet … (Verlagsinfo)


Broschiert: 608 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Donna Douglas – Ein Weihnachtstraum wird wahr. Die Nightingale-Schwestern

Weihnachten 1945. Oberschwester Kathleen Fox plant eine Überraschung für die Patienten des berühmten Nightingale Hospitals. Gemeinsam mit ihren Krankenschwestern will sie eine Weihnachtsshow einstudieren, doch die Proben sind überschattet von allerlei Problemen und Rivalitäten. Gegen alle Widerstände hält Kathleen an ihrem kühnen Plan fest. Doch wird er nur funktionieren, wenn es den Schwestern gelingt, sich miteinander zu versöhnen und die Vergangenheit endlich ruhen zu lassen … (Verlagsinfo)


Taschenbuch: 336 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Amy Baxter – King’s Legacy. Alles für dich

Jaxon King kann nichts mehr überraschen. Der Besitzer des angesagten New Yorker Clubs King’s Legacy hat schon viel gesehen. Doch dass Hope, die hübsche neue Kellnerin, immun gegen seinen rauen Charme zu sein scheint, ist neu für ihn. Sie hält ihn auf Abstand, egal wie sehr er sich ins Zeug legt. Denn sie hat ein Geheimnis. Eines, das ihre Liebe unmöglich macht. Aber Jaxon ist nicht bereit, sich damit abzufinden. (Verlagsinfo)


Taschenbuch: 304 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Ricarda Jordan – Das Lied der Pferde. Historischer Roman

Cöln, 1072: Die Kaufmannstochter Aenlin kennt nur eine Leidenschaft: Pferde. Sie besitzt die besondere Gabe, jedes Pferd mit einem Lied besänftigen zu können. Ihr Herz gehört der Stute Meletay, die ihrem Zwillingsbruder zum Geschenk gemacht wurde. Als dieser mit Meletay seine erste große Handelskarawane gen Süden führen soll, tauscht Aenlin kurzentschlossen mit ihrem Bruder die Rollen und tritt in Männerkleidung die abenteuerliche Reise an. Doch im Königreich León werden sie überfallen und ausgeraubt. Aenlin droht das Leben einer Haremssklavin. Wird der spanische Ritter Rodrigo Diaz de Vivar, bekannt als El Cid, sie vor diesem Schicksal bewahren? Ist es der Beginn einer großen Liebe? Oder hat das Schicksal andere Pläne? (Verlagsinfo)


Broschiert: 640 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Jessica Clare – Midnight Liaisons. Zum Biss verführt

Gestaltwandler sind für Sara tabu, seit ihr Exfreund Roy, ein Werwolf, sie in einem seiner gewalttätigen Ausraster verwandelt hat. Als ein Wolfsrudel ausgerechnet sie als neues Weibchen erwählt, weiß sie nicht mehr ein noch aus. Um ihr zu helfen, gibt sich der wortkarge Werbär Ramsey als ihr Gefährte aus. Zur Tarnung muss Sara bei ihm einziehen … und merkt schnell, dass sie einen Albtraum gegen den nächsten getauscht hat. Oder etwa doch nicht? (Verlagsinfo)


Taschenbuch: 416 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Akram El-Bahay – Die Bibliothek der flüsternden Schatten – Bücherkrieg: Roman (Paramythia, Band 3)

Der ehemalige Dieb Sam und die Gelehrtentochter Kani sind erleichtert: Die Fabelwesen konnten erfolgreich aus ihrem Gefängnis – der unterirdischen Bibliothek von Mythia – befreit werden! Doch sie wissen auch, dass sich die dunkle Wüstenhexe Layl nicht so leicht geschlagen gibt. Mit dem Buch der geheimen Namen der Fabelwesen könnte sie ein neues Gefängnis bauen. So schmieden Sam und seine Gefährten einen Plan: Während der Flügelmann Nusar mit seiner Armee die Stadt angreift, soll Sam das Buch stehlen. Doch niemand weiß, wo die Wüstenhexe es versteckt hat … (Verlagsinfo)


Broschiert: 368 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Katie Fforde – Begegnung im Mondscheingarten

Die Blumengärten rund um Lady Antheas Anwesen in den Cotswolds sind die reinste Augenweide und das Werk der Gartenfeen Lorna und Philly. Als Lorna bei einer Party den attraktiven Jack kennenlernt und Philly sich auf einem Bauernmarkt von dem sanften Bäcker Lucian verzaubern lässt, sieht es ganz danach aus, als würden nun auch ihre Herzen zum Erblühen gebracht. Doch dann sorgt die Entdeckung eines verwunschenen Gartens mit seinem Geheimnis für Aufruhr. Oder ist es am Ende einfach ein Ort, an dem Träume wahr werden könnten? (Verlagsinfo)


Taschenbuch: 352 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Hendrik Lambertus – Zwillingsblut. Der Zorn der Orks

Der Kettenfürst wurde von seinen ewigen Fesseln befreit. Mit seiner neugewonnenen Macht stürzt er die Zwergen-Zwillinge Gorin und Galdra sowie die Elben-Geschwister Elyami und Elyamur in den tiefsten Abgrund der Unterwelt. Als sie endlich von dort entkommen, müssen die Zwillingspaare feststellen, dass sich die Sterblichen Lande auf schreckliche Weise verändert haben – die Welt unterliegt fast vollständig dem Kettenfürsten. Doch aufgeben kommt nicht infrage! Um den Kettenfürsten besiegen zu können, benötigen sie allerdings die Hilfe ihrer alten Feinde, der Ork-Zwillinge …
(Verlagsinfo)


Broschiert: 656 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] James L. Nelson – Die Wikinger. Tod dem Verräter

Irland, Mitte des 9. Jahrhunderts: Im Kampf um die Abtei Glendalough hat Thorgrim Nachtwolf bis auf zehn Männer alles verloren. Ein vermeintlicher Freund hat ihn und seine treuen Wikinger schändlich verraten. Noch auf der Flucht schwört Thorgrim, neue Verbündete zu finden – und Rache zu üben. Tatsächlich gelingt es ihm, bei einem erneuten Überfall auf Glendalough Gold zu erbeuten. Genug, um siebzig Männer anzuwerben. Genug, um den Angriff auf den Verräter zu wagen … (Verlagsinfo)


Taschenbuch: 528 Seiten
Bastei Lübbe