Schlagwort-Archive: Bastei Lübbe

[NEWS] Bernard Cornwell – Sharpes Rache

1814. Napoleons endgültige Niederlage steht unmittelbar bevor – vorausgesetzt, die gut befestigte Stadt Toulouse kann erobert werden. Captain Richard Sharpe nimmt noch einmal all seine Kraft zusammen und führt seine Truppen zum Sieg. Doch ehe Sharpe den Säbel für immer ablegen kann, wird er vor ein Militärgericht gestellt. Die Anklage: Raub von Napoleons persönlichem Schatz. Sharpe flüchtet und beginnt den Kampf seines Lebens. Dabei besitzt er nur eine Waffe: die unerschütterliche Entschlossenheit, Rache an dem Mann zu nehmen, der seine Ehre beschmutzte. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 416 Seiten
Originaltitel: Sharpe’s Revenge
Bastei Lübbe

[NEWS] Ruggero Leò – Große Geschichten vom kleinen Volk

Halblinge sind ein gemütliches Volk. Sie rauchen gern Pfeife, nehmen etliche Mahlzeiten zu sich und sind besonders resistent gegen das Böse. Und immer wieder geraten sie ― auch gegen ihren Willen ― in Abenteuer. 15 Autoren haben zur Feder gegriffen, um davon zu erzählen: Linda Budinger, Thomas Finn, Bernd Frenz, Christoph Hardebusch, Rebecca Hohlbein, Wolfgang Hohlbein, Claudia Kern, Alexander Lohmann, Michael Peinkofer, Bernd Perplies, Aileen P. Roberts, Stephan Russbült, Gesa Schwartz, Thomas Ziebula und Uschi Zietsch. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 512 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Pauline Peters – Das Geheimnis des Rosenzimmers (Victoria Bredon)

London, 1907. Vor Victoria liegt eine strahlende Zukunft mit Jeremy, den sie über alles liebt. Doch als auf Jeremy, der für Scotland Yard arbeitet, ein Anschlag verübt wird, muss er untertauchen. Victoria soll nach Coblenz zu ihrer Großmutter reisen, doch wann wird sie Jeremy wiedersehen? Auf ihrer Reise trifft sie den jungen russischen Arzt wieder, der Jeremy versorgte. Sie ahnt nicht, dass sie Lew bald näherkommen und ausgerechnet in Coblenz in den Mittelpunkt des Mordkomplotts geraten soll, das in London seinen Ausgang nahm … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 512 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Rainer Löffler – Der Näher (Martin Abel 3)

In der Nähe von Köln verschwinden zwei schwangere Frauen. Martin Abel, Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, übernimmt die Ermittlungen. Kurz darauf werden die Leichen einer Mutter und ihres Kindes in einem unterirdischen Hohlraum entdeckt. Es handelt sich um eine Frau, die vor Jahren verschwunden ist. Dann taucht eine der beiden vermissten Frauen wieder auf und gibt erste Hinweise auf den Täter. Martin Abel muss sich in eine Welt zerstörerischer Fantasien hineindenken. Denn der Mörder tötet nicht nur, sondern platziert etwas im Körper der Toten … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 464 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Adrian Selby – Schwarzer Sold

Sie wurden verehrt. Sie wurden gefürchtet. Sie wurden zur Legende: Kailens Zwanzig, die beste und verschworenste Söldnertruppe, die es je gab. Vor Jahren bewahrten sie die alten Königreiche vor dem Untergang, doch dann zerfiel die Gemeinschaft. Heute, fünfzehn Jahre später, scheint jemand eine alte Rechnung zu begleichen. Einer nach dem anderen werden Kailens Männer ermordet, bei den Toten liegt stets ein schwarzer Stein ― unter Söldnern das Zeichen für Verrat. Welches dunkle Geheimnis verbirgt sich in der glorreichen Vergangenheit der Truppe? (Verlagsinfo)

Broschiert: 496 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Lars Kepler – Hasenjagd (Joona Linna 6)

Stockholm. In einem wohlhabenden Viertel geschieht ein bestialischer Mord. Die Polizei ist gleich vor Ort, hält den Fall jedoch geheim. Sie kontaktiert Joona Linna, der momentan seine Gefängnisstrafe absitzt. Bei einem geheimen Treffen bittet man ihn, die Mörderjagd aus dem Gefängnis heraus zu leiten. Als er merkt, dass man ihm Fakten vorenthält, ist es bereits zu spät. Er ist schon zu sehr in den Fall verwickelt, um auszusteigen. Von nun an ist er auf sich gestellt – und eine für ihn lebensgefährliche Jagd beginnt. (Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe: 500 Seiten
Originaltitel: Kaninjägaren
Bastei Lübbe

[NEWS] David Weber – Der vergessene Orden (Nimue Alban 15)

Vor Jahrhunderten flohen die Menschen vor einer übermächtigen Alienarmee auf den Planeten Safehold. Dort herrscht einer Kirchendiktatur, die jede moderne Technik verbietet. Doch das Inselkönigreich Charis kämpft für seine Unabhängigkeit und für technischen Fortschritt. Mit an vorderster Front: Merlin Athrawes. Kaum jemand weiß, dass Merlin kein Mensch ist, sondern ein Cyber-Avatar. Doch nun ist ein neuer Akteur auf dem Spielfeld erschienen, der viele Geheimnisse kennt, darunter auch das von Merlin. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 624 Seiten
Originaltitel: Hell’s Foundations Quiver (Teil 1)
Bastei Lübbe

[NEWS] Michael Kardos – Bevor du mich findest

Melanie war noch nie auf einer Party, ist noch nie geflogen, hat noch nie das Meer gesehen. Als sie drei Jahre alt war, ermordete ihr Vater ihre Mutter und wurde bis heute nicht gefasst. Seitdem lebt sie im Zeugenschutzprogramm, von der Außenwelt isoliert und immer in der Angst, dass er sie aufspürt. Doch sie will so nicht mehr leben. Um endlich frei zu sein, fasst sie einen gefährlichen Entschluss: Wenn ihr Vater sie nicht findet, dann muss sie ihn eben zuerst finden. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 400 Seiten
Originaltitel: Before he finds her
Baste Lübbe

[NEWS] Christine Drews – Nach dem Schweigen

Mitten in London stürzt Ellen Cramer zwanzig Stockwerke tief in den Tod. Die Nachricht vom Selbstmord schockt Freunde und Bekannte, denn Ellen war nicht nur erfolgreich und beliebt, sondern galt auch als psychisch völlig gesund. Besonders ihre Nichte Saskia ist erschüttert, denn der Tod ihrer geliebten Tante ist nicht der erste Schicksalsschlag für die Familie. Werden sie alle vom Unglück verfolgt? Als sich herausstellt, dass Ellen ermordet wurde, begibt Saskia sich auf eine riskante Spurensuche. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 400 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Jennifer Haymore – Der Spion (House of Trent 3)

Ein ohrenbetäubender Schuss, ihr Ehemann bricht zusammen, ein riesiger Fremder zieht sie aus ihrem Versteck heraus – Alles geschieht so schnell, dass Élise kaum versteht, was passiert. Sie dachte, sie würde ein konspiratives Treffen belauschen, stattdessen hat sie den Mord an ihrem abscheulichen Ehemann durch einen britischen Spion beobachtet. Ein Spion, der ihr versichert, dass er sie nicht verletzen wird. Und der sie dann gefangen nimmt, weil er sie ebenfalls für eine Verräterin hält. Élise weiß nicht, was sie jetzt tun soll. Nur eines wird in den Tagen ihrer Gefangenschaft immer klarer: Sam Hawkins, der Spion mit den sanften Händen und dem brennenden Blick, ist gefährlich. Für ihre Tugend. Und für ihr Herz. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 416 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Maria W. Peter – Die Festung am Rhein

Eine gigantische Festung, ein teuflischer Verrat und eine verbotene Liebe

Coblenz, 1822: Hoch über der Stadt entsteht die preußische Feste Ehrenbreitstein. Als geheime Baupläne von dort verschwinden, wird Franziskas Bruder wegen Landesverrats verhaftet. Er soll die Pläne an die Franzosen verkauft haben – immerhin war ihr gemeinsamer Vater ein Offizier Napoleons. Um seine Unschuld zu beweisen, ist Franziska auf die Hilfe des strengen Leutnants Rudolph Harten angewiesen. Bei der Suche nach dem wahren Verräter kommen sich die beiden näher, als es sich für einen Preußen und eine Halbfranzösin gehört … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 608 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] James Marrison – Ein finsterer Ort

ETWAS BÖSES GEHT UM IN DEN COTSWOLDS

In einem kleinen Dorf in den Cotswolds wird die Leiche eines Mannes gefunden, der zu Lebzeiten für etliche brutale Verbrechen im Gefängnis saß. Als die Ermittler Downes und Graves sein Haus durchsuchen, finden sie rätselhafte Fotos mit dem immer gleichen Motiv: Jungen, die in einem sterilen Raum auf einer Metallbahre liegen. Während Graves in London ermittelt, sucht Downes in den Cotswolds nach Hinweisen auf die Identität der Jungen und findet heraus, dass sie seit zwanzig Jahren als vermisst gelten – (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 480 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Jennifer Haymore – Der Schurke (House of Trent)

Mit einem berüchtigten Schurken wie Lukas Hawkins würde sich Emma unter normalen Umständen nie abgeben. Doch sie hat keine andere Wahl. Beide suchen sie nach demselben Verbrecher, für beide ist es lebenswichtig, ihn zu finden. Notgedrungen lässt Emma sich also auf die Zusammenarbeit mit Lukas ein – und muss überrascht feststellen, dass hinter der Fassade des sorglosen Schwerenöters ein ehrenwerter, rauer Mann voller dunkler Geheimnisse lauert. Ein Mann, mit dem sie selbst geheimste Begierden teilen kann … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 368 Seiten
Originaltitel: The Rogue´s Proposal
Bastei Lübbe

[NEWS] Ralf H. Dorweiler – Der Pakt der Flößer

Wolfach im Schwarzwald, 1698: Der Flößersohn Jacob brennt darauf, die Welt zu entdecken. Als die Wolfacher mit einer gewaltigen Holzlieferung nach Amsterdam aufbrechen, ist auch er mit an Bord des riesigen Holländerfloßes. Ungezähmte Naturgewalten und skrupellose Widersacher machen die Fahrt zu einem gefährlichen Abenteuer. Doch auf Jacob wartet noch eine andere Herausforderung: die Liebe zur schönen Kaufmannstochter Isabella, die einem Händler aus Amsterdam versprochen ist. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 528 Seiten
Bastei Lübbe

[NEWS] Paul Tassi – Der ewige Krieg (Earthborn 2)

Lucas und Asha haben die nahezu vollständige Auslöschung der Menschheit durch die Alien-Invasoren, die Xalaner, überlebt. Sie haben die Erde verlassen und Zuflucht bei den Soranern gesucht, die einen ewig scheinenden Krieg gegen die Xalaner führen. Lucas und Asha werden die Erdgeborenen – „Earthborn” – genannt und wie Helden, ja fast wie Götter, willkommen geheißen. Vor Millionen Zuschauern legen sie einen Eid ab: Rache für die Zerstörung der Erde zu nehmen und an der Seite der Soraner in den Krieg zu ziehen. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 576 Seiten
Originaltitel: The Exiled Earthborn
Bastei Lübbe

T. M. Wright – A Manhattan Ghost Story (Horror Movies 1)

Ein psychisch labiler oder besser: empfangsempfindlicher Fotograf plant in New York City ein Buchprojekt. Er lernt eine faszinierende Frau kennen, die allerdings schon tot ist. Diese Beziehung öffnet die Pforte zu einem Zwischenreich, in dem sich Menschen und Geister mischen. Je tiefer der Mann sich dort vorwagt, desto mehr verliert er sich … – Unkonventionelle Mischung aus Grusel- und Liebesgeschichte, wobei der Autor überraschende Schnittstellen herausarbeitet, während er die Realität seiner Hauptfigur zerfallen lässt: kein Roman für die Kopf-ab-Fraktion der Gruselfreunde.
T. M. Wright – A Manhattan Ghost Story (Horror Movies 1) weiterlesen

Bernard Cornwell – Sharpes Feind (Sharpe 11)

Die Schlacht um Portugal: Sharpe in militärischer & amouröser Not

Winter 1812. Wellingtons Armee hat sich nach Portugal zurückgezogen, um das Frühjahr abzuwarten. Doch Ruhe ist nicht in Sicht, denn eine Bande von Deserteuren hat im Namen der britischen Armee fürchterliche Gräueltaten auf spanischem Boden begangen. Wellington gibt den Befehl, die Schurken aufzuspüren und zu bestrafen – eine Aufgabe für Richard Sharpe und seine Schützen. Als sie sich auf den Weg machen, ahnt Sharpe nicht, dass unter den Deserteuren auch sein erbittertster Feind ist: Sergeant Obadiah Hakeswill… (Verlagsinfo)

Der Autor

Bernard Cornwell – Sharpes Feind (Sharpe 11) weiterlesen

[NEWS] Ken Follett – Der Modigliani-Skandal

Die junge Engländerin Dee und ihr amerikanischer Freund Mike stoßen in Paris auf die Spur eines verschwundenen Meisterwerkes – ein Bild des berühmten Malers Amedeo Modigliani. Sein Wert: unschätzbar. Aber es machen noch andere Jagd auf die kostbare Beute, und sie schrecken vor nichts zurück. Diebstahl, Betrug und vielleicht Mord sind im Spiel. Und keiner weiß: Gibt es den Modigliani wirklich? Und wenn ja, ist er echt? (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 304 Seiten
Neuauflage mit anderem Cover
Bastei Lübbe

Gene Wolfe – Unternehmen Ares

Stark gekürztes Frühwerk eines Meistererzählers

Die Invasion vom Mars fand im 21. Jahrhundert statt. Ganz Amerika betete für ein gutes Gelingen. Die Vereinigten Staaten versanken allmählich im Chaos. Der modernen technik kehrte man den Rücken zu. Die Notstandsregierung konnte sich nur mit Gewalt haalten. Die Lebensmittel wurden knapp. Das Leben war trostlos. Unternehmen ARES – Amerikas einzige Hoffnung… (Verlagsinfo)

Der Autor

Gene Wolfe – Unternehmen Ares weiterlesen

[NEWS] Kelly McCullough – Der Schwur der Klinge (Königsmörder 6)

Neun Jahre sind vergangen, seit Namara, die Göttin der Gerechtigkeit, getötet und ihr Tempel zerstört wurde. Als ihr Geist Aral Königsmörder in einem Traum erscheint und Gerechtigkeit fordert, trommelt er seine ehemaligen Klingen-Kameraden zusammen. Denn nur gemeinsam können sie Namara rächen. Selbst wenn dies bedeutet, dass sie den Sohn des Himmels – Hohepriester der elf Königreiche ― zum Kampf fordern müssen. In einer blutigen Schlacht von epischem Ausmaß wird sich ihr Schicksal entscheiden – (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 416 Seiten
Originaltitel: Darkened Blade
Bastei Lübbe