Schlagwort-Archive: Die drei ???

Die drei ??? und die Kammer der Rätsel (Folge 190)

Die Handlung:

Ein Auftrag der seltsamen Art: Die drei ??? sollen bei einer Wette behilflich sein. Gesucht ist ein Team aus klugen Köpfen, die sich in weniger als fünf Stunden aus fünf verschiedenen Rätselräumen befreien können. Wer wäre da geeigneter als Justus, Peter und Bob? Doch was zunächst als Spaß beginnt, entpuppt sich bald als gefährlicher Ernst … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Laut Buchvorlageverlag ist die Nachfrage nach ESCAPE-Room-Abenteuern ungebrochen. In Videospielen gibts diese Rätsel-dich-frei-Thematik schon ewig. Seit einigen Jahren gibts das auch als Live-Erlebnis vor Ort. Später kam eine Brettspielvariante zum zuhause Ausbrechen dazu und mittlerweile gibts das Ganze auch als Buch … zum selber Kaputträtseln.

Die drei ??? und die Kammer der Rätsel (Folge 190) weiterlesen

EXIT – Das Spiel – Die drei ??? – Das Haus der Rätsel

Der Verlag sagt:

Die drei ??? haben zum Detektivtreffen ins „Haus der Rätsel“ eingeladen. Doch die Gäste finden das Haus verlassen vor. Plötzlich hören sie Schreie und bemerken, dass der Eingang hinter ihnen verschlossen ist. Was ist los? Wo sind Justus, Peter und Bob? Gelingt es den Spielern den Fall zu lösen und den Ausgang zu finden?

Bei „EXIT – Das Spiel“ entdecken die Spieler mit etwas Kombinationsgabe, Teamgeist und Kreativität nach und nach immer mehr Gegenstände, knacken Codes, lösen Rätsel und kommen der Freiheit Stück für Stück näher. Dabei müssen auch ungewöhnliche Wege beschritten werden. So darf das Material geknickt, beschriftet oder zerrissen werden. Ist das Geheimnis einmal gelüftet, kann das Event-Spiel kein zweites Mal gespielt werden. Das macht den Spieleabend zu einem besonderen Highlight. Live-Escape-Feeling im Einsteiger-Level.

EXIT – Das Spiel – Die drei ??? – Das Haus der Rätsel weiterlesen

Die drei ??? und der unsichtbare Passagier (Folge 189)

Die Handlung:

Justus, Peter und Bob steht ein tolles Abenteuer bevor: eine Reise mit dem Coast Imperial, dem berühmten Luxuszug! Doch kurz nach Fahrtbeginn verschwindet einer der Mitreisenden spurlos. Handelt es sich um eine Entführung? Die drei Fragezeichen nehmen die Ermittlungen auf. Es bleibt ihnen nicht viel Zeit. Der nächste Bahnhof wäre die perfekte Fluchtmöglichkeit … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Aufgrund eines geplatzten Rohres kommen die drei Jungdetektive in den „unverhofften Genuss einer Traumreise“. Obs idyllisch oder eher ein Albtraum wird … das werden wir noch sehen. Der Hörer wünscht sich natürlich ein wenig von beidem … aus bespaßungstechnischen Gründen.

Die drei ??? und der unsichtbare Passagier (Folge 189) weiterlesen

Die drei ??? – Bobs Archiv: Der Fall Marty Fielding

Die Handlung:

Marty Fielding, Bodyguard eines berühmten Schauspielers, ist empört. Überall wird behauptet, er habe private Gegenstande seines Schützlings an Fans verkauft und gegen Bezahlung Aufenthaltsorte des Stars verraten. Justus, Peter und Bob erhalten den Auftrag, seine Unschuld zu beweisen, und verheddern sich dabei zunehmend in einem beinahe undurchschaubaren Netz von Lügen, welches Marty Fielding umgibt. Ob die drei ??? den Überblick behalten und den Fall lösen können?

Ein Fall in 24 Ordnern mit Bobs persönlichen Notizen und den gesammelten Beweismaterialien des Falls. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Na, davon hat doch bestimmt jeder ???-Fan mal geträumt. Einfach mal die gesammelten Unterlagen von Bob, dem Chef-Archivar, zu durchstöbern und nicht nur erzählt zu bekommen, was er so alles angesammelt hat. Ein Spielverderber, wer an dieser Stelle anmerkt, dass die Jungs schon seit vielen Jahren ihre zusammengetragenen Infos per Computer speichern und im Internet recherchieren. Aber hey, vielleicht ist dies ja ein Fall aus den Anfängen, als die Jungs noch im KIDS-Alter, Mädchen doof und die einzigen Transportmittel ihre Fahrräder waren? Ne, ist er nicht.

Die drei ??? – Bobs Archiv: Der Fall Marty Fielding weiterlesen

Die drei ??? – Das Dorf der Teufel

Die Handlung:

Die drei ??? staunen nicht schlecht, als sie auf der Suche nach einem vermissten Freund des Chauffeurs Morton in Redwood Falls ankommen. Als wäre die Zeit stehengeblieben … denn die Bewohner des abgelegenen Dorfs lehnen jegliche Form der modernen Technologie und des Fortschritts ab. Doch dies ist nicht die einzige Überraschung für Justus, Peter und Bob, denn bereits nach kurzer Zeit überschlagen sich die Ereignisse und das Dorf der Teufel zeigt sein wahres Gesicht … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Nein, dies ist kein Comic, sondern eine Graphic Novel. Der Unterschied? Na ja … der ist gar nicht so direkt zu sehen, denn im Grunde sind beides gezeichnete Abenteuer. Bei der Graphic Novel erzählen die aber meist komplexere Themen, die Zielgruppe ist älter und der Vertrieb geschieht hierzulande meist über den Buchhandel und nicht den Tankstellenkiosk.

Die drei ??? – Das Dorf der Teufel weiterlesen

Die drei ??? – Geheimnis des Bauchredners (Band 195)

Die Handlung:

Tante Patricia hat schlaflose Nächte. Ihr neuer Mitbewohner Mr Giggles wandert regelmäßig zur Abendstunde durchs Haus. Ganz klar ein neuer Fall für Justus, Peter und Bob, denn Mr Giggles ist die Puppe eines berühmten, jüngst verstorbenen Bauchredners … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Was mir als Erstes in den Sinn kam, als ich den Titel gelesen habe: Hat hier jemand den Artikel geklaut? Heißen die Fälle nicht immer „Das Geheimnis …“ oder zumindest „… und das Geheimnis …“ … sehr suspekt. Und … ist es wirklich noch ein Geheimnis, dass die Puppe, in deren Rücken er seine Hand gesteckt hat, gar nicht wirklich sprechen kann? Na ja … eigentlich … zum einen ist der Bauchredner selbst gar nicht mehr am Leben und zum anderen kann die gezeichnete Puppe auf dem Cover auch beim Leser für schlaflose Nächte sorgen.

Die drei ??? – Geheimnis des Bauchredners (Band 195) weiterlesen

Die drei ??? – Im Reich der Ungeheuer (Band 194)

Die Handlung:

Die drei ??? sollen für einen berühmten Stuntman ermitteln. Auf ihrem Weg in die Hollywood Hills geraten Peter und Bob unversehens in eine beängstigende Welt des Schreckens, die sie mehr als einmal an ihren Sinnen zweifeln lässt: Das Reich der Ungeheuer. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wow, wieder so ein reißerischer Clickbait-Klappentext. Wirds denn wenigstens auch … ungeheuer … spannend und … monströs … unterhaltsam? Nachdem wir also mit dem Augen verdrehen fertig sind … lassen wir uns doch mal schauen, ob wir in der „beängstigenden Welt des Schreckens“ vielleicht den Geisterjäger John Sinclair treffen … das wär doch mal ’ne Wendung, mit der keiner gerechnet hätte. Aus lizenztechnischen Gründen aber womöglich zu teuer für ’nen kleinen Running Gag.

Die drei ??? – Im Reich der Ungeheuer (Band 194) weiterlesen

Die drei ??? und die Zeitreisende (Band 193)

Die Handlung:

Was hat es mit dem geheimen Zeitreise-Experiment von Quentin Kurtz auf sich? Weshalb wurden er und seine Tochter Aurora vom CIA gesucht? Und wohin verschwanden die beiden vor mehr als 30 Jahren spurlos? Als die drei ??? sich dieses mysteriösen Falles annehmen, scheinen die Gesetze der Logik außer Kraft zu treten: Denn plötzlich steht die verschollene Aurora leibhaftig vor ihnen – ohne auch nur einen Tag gealtert zu sein …(Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Also mit Zeitreisen kriegt man mich in der Regel immer. Aber, sind wir nicht alle selbst Zeitreisende, die mit einem Tempo von 60 Minuten pro Stunde vorwärts in der Zeit reisen? Was unterscheidet nun (Onkel) Quentin und seine Tochter von uns normalen Zeitreiseden? Na ja, über die wenigsten von uns wurden Bücher geschrieben, vermute ich mal, also wäre das schon mal ein Unterschied … spannend machts das aber jetzt noch nicht so …

Die drei ??? und die Zeitreisende (Band 193) weiterlesen

Die drei ??? und das kalte Auge (Planetarium-Sonderfolge 3)

Die Handlung:

Eine rätselhafte Diebstahlserie erschüttert Rocky Beach! Der Dieb hat offenbar eine Botschaft: CROATOAN schmiert er in blutigen Buchstaben an die Wände der Tatorte. Kennt er die schreckliche, jahrhundertalte Geschichte, die sich hinter diesem Wort verbirgt? Und wer ist der Indianer mit den kalten Augen, der immer wieder auftaucht? Höchste Zeit, dass die drei ??? Licht ins Dunkel bringen … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Die Veröffentlichung – Erst ja, dann nein, dann wieder ja, aber mit Einschränkungen

Die drei ??? und das kalte Auge (Planetarium-Sonderfolge 3) weiterlesen

Die drei ??? – Signale aus dem Jenseits (Folge 188)

Die Handlung:

Mit den Toten Kontakt aufnehmen: An so etwas glauben die drei ??? nicht. Doch genau das scheint Astrala in „Karma Hour“, der neuen Lieblingssendung von Tante Mathilda, tatsächlich zu gelingen. Was steckt hinter den Fähigkeiten der geheimnisvollen Spiritistin? Und weshalb kommt sie Bob so bekannt vor? Die drei Detektive setzen sich auf ihre Spur und geraten dabei in die Schusslinie eines äußerst mysteriösen Verbrechers … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Die drei ??? – Signale aus dem Jenseits (Folge 188) weiterlesen

Die drei ??? und der Tornadojäger (Planetarium-Sonderfolge 2)

Die Handlung:

Der bekannte Tornadojäger Dylan Harvey kommt zu einer Fotoshow nach Rocky Beach. Das lassen sich Justus, Peter und Bob natürlich nicht entgehen. Doch kurz vor dem angekündigten Auftritt werden dem Tornadojäger wichtige Aufnahmen gestohlen. Die drei Detektive ermitteln für Harvey, wer hinter dem Diebstahl steckt, und warum diese Fotos so wichtig sind. Aber plötzlich wirkt ihr Auftraggeber gar nicht mehr so unschuldig. Ist der Tornadojäger nur ein windiger Betrüger? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Die Veröffentlichung – Erst ja, dann nein, dann wieder ja, aber mit Einschränkungen

Die drei ??? und der Tornadojäger (Planetarium-Sonderfolge 2) weiterlesen

Die drei ??? und das silberne Amulett (Folge 187)

Die Handlung:

Eine rätselhafte Botschaft fliegt über den Zaun des Schrottplatzes: eine Dose, darin ein Schlüssel, ein Parkschein und ein silbernes Amulett. Was hat es damit auf sich? Und vor allem: Wer hat den drei ??? die Dose zugespielt? Justus, Peter und Bob müssen Antworten auf viele Fragen finden – und das schnell … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Rätselhafte Botschaften sind ja beim ???-Fan immer willkommen … mehr noch aber wird er sich fragen, wie wohl der neue Erzähler seinen Job macht. Dies ist nämlich der erste Auftritt von Axel Milberg. Dessen Stimmfarbe erinnerte mich manchmal ein wenig an Peter Pasetti, den Erzähler der ersten 64 Hörspiele der Serie.

Die drei ??? und das silberne Amulett (Folge 187) weiterlesen

Die drei ??? – Das Grab der Inka-Mumie (Planetarium-Sonderfolge 1)

Die Handlung:

Ein merkwürdiger Notruf erreicht “Die drei ???”. Aus dem unterirdischen Schrein der Familie Parades wurde eine Inka-Mumie gestohlen. Wer kann dahinterstecken – und vor allem warum? Bei ihren Ermittlungen treffen die drei Detektive auf sehr merkwürdige und höchst lebendige Gestalten. Will sie jemand auf die falsche Fährte locken? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Die Veröffentlichung – Erst ja, dann nein, dann wieder ja, aber mit Einschränkungen

Die drei ??? – Das Grab der Inka-Mumie (Planetarium-Sonderfolge 1) weiterlesen

Die drei ??? und der schwarze Tag (Sonderband)

Die Handlung:

Wenn die drei ??? ermitteln, ist immer ein schwarzer Tag für Verbrecher. Sechs Kurzgeschichten von sechs Autoren und alle handeln sie von der Farbe, die seit jeher für die drei ??? steht: Schwarz! Sei es in einem Dunkelrestaurant, auf der Jagd nach einem schwarzen Phantom oder in einem stockfinsteren Verließ – Justus, Peter und Bob lösen jeden Fall. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Ok, erst mal: Schwarz ist keine Farbe und wenn die ??? für Farben stehen, dann sinds doch wohl Weiß, Rot und Blau, die Farben der Fragezeichen auf dem Cover … wobei auch Weiß wieder keine Farbe ist. Gut, die Buchumschläge sind schwarz … zumindest die der Erstausgaben … oooooooder ist der Klappentext schon eines der mysteriösen Rätsel, die uns hier erwarten? Dreimal schwarzer Kater aber auch!

Die drei ??? und der schwarze Tag (Sonderband) weiterlesen

Die drei ??? – Schrecken aus der Tiefe (Band 192)

Die Handlung:

Aufregung am Black Lake: Ein Mann wird beim Angeln unter Wasser gezogen. Nach seiner Rettung stammelt er immer dieselben Worte: „Im See ist ein Monster!“ Die drei ??? gehen dem Rätsel auf den Grund … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wie jetzt? DIE DREI ??? UND NESSIE? Aber lebt(e) Nessie nicht in einem Loch in Schottland? Dann kanns ja eigentlich nicht sein … oder gibts vielleicht einen transatlantischen Tunnel zwischen den beiden Seen? Wir werden es zusammen herausfinden …

Die drei ??? – Schrecken aus der Tiefe (Band 192) weiterlesen

Die drei ??? – Im Bann des Drachen (Band 191)

Die Handlung:

Peter erwacht aus einer Bewusstlosigkeit und befindet sich in einem Hotel in Shanghai! Wie ist er hier hergekommen und warum? Die Türe ist verschlossen. Offensichtlich wurde er entführt! Zur gleichen Zeit machen sich Justus und Bob in Rocky Beach auf die Suche nach dem verschwundenen Freund. Werden sich die drei ??? wiederfinden? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wow, na das nenn ich mal ’ne Ausgangssituation. Ist Peter etwa …. Achtung, Wortwitz … shanghait worden? Immerhin ist dies wohl ein Fall, der die Jungs etwas weiter aus Rocky Beach entführt, als der ???-Freund es gewohnt ist.

Die drei ??? – Im Bann des Drachen (Band 191) weiterlesen

Die drei ??? – Verbrechen im Nichts (Band 190)

Die Handlung:

Schluss mit der Verbrecherjagd! Onkel Titus und Tante Matilda schicken die drei ??? in das beschauliche Dörfchen Nothing, wo sie ruhige Sommerferien verbringen sollen. Doch schneller als es ihnen lieb ist, werden Justus, Peter und Bob in eine Schatzsuche verstrickt und erregen die Aufmerksamkeit eines mysteriösen Verbrechers … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

So sehr ichs den Jungs nach über 50 Jahren Dienstzeit als Dauer-Teenager-Detektiv gönne, so sehr hoffe ich natürlich, dass im Nichts nicht wirklich nichts los ist. Über einem „schicksalshaft“ großen Eisbecher wollen wir gerade mit den Jungs die Ruhe genießen, da gibts auch schon düstere Orakeleien und allerlei „esoterisches Gefasel“ zu hören. Erwartet die Jungs schneller der nächste Fall, als es denen lieb wäre, die sie ins wirklich echte und buchstäbliche Nirgendwo geschickt haben? Oder sollte das nur ein Einstandsgrusel für offensichtliche Touristen sein?

Die drei ??? – Verbrechen im Nichts (Band 190) weiterlesen

Die drei ??? – Insel des Vergessens (Folge 186)

Die Handlung:

Peters Opa ist verschwunden! Angeblich soll Bennington Peck still und heimlich in ein Pflegeheim gezogen sein. Peter ist fassungslos. Das kann doch unmöglich sein! Als die drei ??? plötzlich in den Lokalnachrichten entdecken, wie der alte Herr eine Tankstelle überfällt, überstürzen sich die Ereignisse… (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Ui, ist Peters Opa der 100- (bzw. 101-)Jährige, der aus dem Fenster stieg … um hier Tankstellen zu überfallen? Na, wenn sich das nicht wie ’ne Fake News anhört … Keine falsche Neuigkeit ist, dass dies die letzte Folge ist, in der wir Thomas Fritsch als Erzähler zu hören bekommen. Er hat beschlossen, sich anderen Projekten zu widmen und nimmt seinen gesprochenen Hut. Machs gut und danke für den Fisch, Thomas!

Die drei ??? – Insel des Vergessens (Folge 186) weiterlesen

Die drei ??? und der Mann ohne Augen (Folge 185)

Die Handlung:

Es brennt! Dichte Flammen lodern auf der Veranda eines einsamen Hauses am Rand von Rocky Beach. Nachdem die Gefahr gebannt ist, nehmen Justus, Bob und Peter das Haus unter die Lupe. Könnte es Brandstiftung gewesen sein? Als plötzlich ein Einbrecher durch eine ausgebrannte Wohnung schleicht, sind sie sicher: Das war kein Unfall … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Dieses Abenteuer beginnt völlig unrealistisch! Nein, nicht wegen des Feuers, auf das wir sofort zusammen mit den Jungs treffen und das offenbar nur eine einzige Wohnung eines Mehrfamilienhauses erwischt hat. Nein, die Jungs sind mit dem Rad unterwegs! Mit Justus! Also ne …

Die drei ??? und der Mann ohne Augen (Folge 185) weiterlesen

Die drei ??? und der Hexengarten (Folge 184)

Die Handlung:

Die drei ??? sollen gegen Geisterpflanzen ermitteln? Zunächst hält Peter den Auftrag seines Schulkameraden Jesse für einen Scherz. Doch der meint es ernst – denn das mysteriöse Leuchten und die körperlosen Stimmen im Gewächshaus eines benachbarten Anwesens scheinen echt. Als Jesses Schwester behauptet, das Anwesen gehöre einer Hexenfamilie, werden die Detektive hellhörig … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wenn ein Fall mit der Frage danach, ob die Jungs schon mal gegen Pflanzen ermittelt haben beginnt, dann ist das doch schon mal ein super Einstieg. Dass Peter das lustig findet, kann ich gut nachvollziehen. Als wir aber zusammen mit ihm von tanzenden Lichtern, sich bewegende Geisterpflanzen und merkwürdige Stimmen in Gewächshäusern hören … da sind wir ja bei Peter, „dem Schisser“, Shaw an der richtigen Adresse. Die Aussicht darauf, im Dunkeln nach dem Unrechten zu sehen, bekommt ihm gar nicht.

Die drei ??? und der Hexengarten (Folge 184) weiterlesen