Schlagwort-Archive: EUROPA

Die drei ??? Kids – Der Weihnachtsdieb (Folge 57)

Die Handlung:

Ganz Rocky Beach ist in Weihnachtsstimmung. Doch plötzlich verschwinden über Nacht alle Geschenke in der Stadt. Wer steckt hinter so einer gemeinen Tat? Den drei ??? Kids bleibt nicht viel Zeit, um den Dieb noch vor Weihnachten zu schnappen. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Vorab eine kleine „Warnung“: Diese Folge ist bereits im November 2013 als Weihnachts-Special der KIDS erschienen. Warum sie jetzt noch mal mit eigener Nummer in der regulären Reihe erscheint, kann ich nicht nachvollziehen … und besonders passend ist ein Weihnachtshörspiel im Frühsommer auch nicht grad.

Die drei ??? Kids – Der Weihnachtsdieb (Folge 57) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Spur des Drachen (Folge 58)

Die Handlung:

Ein Drache in Rocky Beach! Ein unheimlicher Einbrecher mit Drachenmaske verbreitet Angst und Schrecken. Im Villenviertel macht er Jagd auf Schmuck und Diamanten. Zum Glück hinterlässt das Ungeheuer bei seinen Einbrüchen so einige Spuren. Für Die drei ??? Kids beginnt eine aufregende Verfolgungsjagd. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Ferien? Yay! Ebbe in der Kasse? Nicht wirklich yay … da können sich die Jungs nur ’ne warme Cola leisten. Tja, statt am Strand abzuhängen, müssen sich die Detektive Geld verdienen. Eigentlich erfinden die ???-Autoren in diesem Moment immer irgendeine Schrottplatzaufräumaktion … die gibts aber diesmal nicht. Prospekte verteilen für Mr Porter ist angesagt. Und jeder, der so was schon mal gemacht hat, weiß, dass das ganz schön schlaucht und vor allem ganz schön wenig Geld einbringt … zumindest für den, der die Dinger verteilt. Nicht umsonst sind am Wochenende die kostenlosen Zeitungen voll mit Suchanzeigen für Prospektverteiler … der Verdienst wird dabei aber nie genannt … aus gutem Grund.

Die drei ??? Kids – Spur des Drachen (Folge 58) weiterlesen

Ed McBain – Long Dark Night

Zwei unabhängig voneinander ablaufende Mordermittlungen werden zu Irrfahrten durch eine Welt, die von Zufällen mit verhängnisvollen und bizarren Folgen regiert zu werden scheint; im Wissen um die Hoffnungslosigkeit ihres Handelns tun die Beamten ihre Pflicht … – Die mehrfach gegen den Strich gebürstete, überaus verwickelte, aber final sauber aufgelöste Handlung wird sarkastisch und bitterböse präsentiert. Der 48. Roman um das 87. Polizeirevier bietet wieder einmal mehr als unterhaltsame Routinen.
Ed McBain – Long Dark Night weiterlesen

Die drei !!! – Skandal auf dem Laufsteg (Folge 49)

Die Handlung:

Blitzlichtgewitter bei der Modenschau! Zwei Designer präsentieren das gleich Kleid – wer hat hier wen kopiert? Ein neuer Fall für die drei !!!. Wurde der Entwurf der Designerin Donata von ihrem Konkurrenten, einem Nachwuchs-Modeschöpfer, dreist geklaut? Warum treibt er sich nachts auf einem Friedhof herum? Als Kim, Franzi und Marie ihm in sein Atelier folgen, erleben sie eine unheimliche Überraschung! (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Willkommen zu einer weiteren „Skandal“-Folge von und mit den drei !!!. Dies ist nicht die erste Folge und sie wird auch bestimmt nicht die letzte sein, die diesen Zusatz im Titel trägt. Den Letzten hatten wir in Folge 44 im Café Lomo erlebt und der entpuppte sich als Irreführung. Weniger Skandal gibts also unschwer zu erleben … was also passiert denn diesmal? Ein dreister Diebstahl käme schon näher an einen „Skandal“ heran, aber Wirtschaftskriminalität ist nix Neues … davon ab, klaut in Design-Fragen eh gefühlt jeder bei jedem.

Die drei !!! – Skandal auf dem Laufsteg (Folge 49) weiterlesen

Die drei ??? und das silberne Amulett (Folge 187)

Die Handlung:

Eine rätselhafte Botschaft fliegt über den Zaun des Schrottplatzes: eine Dose, darin ein Schlüssel, ein Parkschein und ein silbernes Amulett. Was hat es damit auf sich? Und vor allem: Wer hat den drei ??? die Dose zugespielt? Justus, Peter und Bob müssen Antworten auf viele Fragen finden – und das schnell … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Rätselhafte Botschaften sind ja beim ???-Fan immer willkommen … mehr noch aber wird er sich fragen, wie wohl der neue Erzähler seinen Job macht. Dies ist nämlich der erste Auftritt von Axel Milberg. Dessen Stimmfarbe erinnerte mich manchmal ein wenig an Peter Pasetti, den Erzähler der ersten 64 Hörspiele der Serie.

Die drei ??? und das silberne Amulett (Folge 187) weiterlesen

Fünf Freunde und die verlassene Jagdhütte (Folge 121)

Die Handlung:

In einem abgelegenen Wald hat George geheimnisvolle Zeichen entdeckt. Schon am ersten Ferientag ziehen die Fünf Freunde los, um deren Bedeutung zu erkunden. Als sie am Abend in ein Gewitter geraten, schlüpfen sie gerade noch rechtzeitig in einer alten Jagdhütte unter. Und dort machen sie eine Entdeckung, die ihnen ganz neue Rätsel aufgibt. Doch die erste Frage lautet: Wie finden sie mitten in der Nacht aus diesem Wald heraus? Aber auch diesmal bringen die Fünf Freunde wieder einmal auf ihre ganz eigene Weise Licht ins Dunkel. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Fünf Freunde und die verlassene Jagdhütte (Folge 121) weiterlesen

Die drei !!! – Die Maske der Königin (Folge 48)

Die Handlung:

Endlich, Felipe ist aus Mexiko zurück! Aber statt verliebter Zweisamkeit wartet auf Franzi und ihre Detektivkolleginnen Marie und Kim schon der nächste Fall. Eine Maya-Maske wurde aus dem Stadtmuseum gestohlen! Wer steckt dahinter? Warum behindert die Museumsleitung die Ermittlungen? Die Spur führt Franzi tief in den weit verzweigten Museumskeller, wo sie allen Mut zusammennehmen muss … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Ok, der Klappentext stimmt schon mal nachdenklich. Wieso ermittelt die Polizei nicht oder hab ich das nur falsch verstanden? Und was macht Franzi allein im Keller? Kloppt sich Kim grad mit ihren Brüdern und Marie hat Gesangsunterricht?

Die drei !!! – Die Maske der Königin (Folge 48) weiterlesen

Die drei ??? – Das Grab der Inka-Mumie (Planetarium-Sonderfolge 1)

Die Handlung:

Ein merkwürdiger Notruf erreicht “Die drei ???”. Aus dem unterirdischen Schrein der Familie Parades wurde eine Inka-Mumie gestohlen. Wer kann dahinterstecken – und vor allem warum? Bei ihren Ermittlungen treffen die drei Detektive auf sehr merkwürdige und höchst lebendige Gestalten. Will sie jemand auf die falsche Fährte locken? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Die Veröffentlichung – Erst ja, dann nein, dann wieder ja, aber mit Einschränkungen

Die drei ??? – Das Grab der Inka-Mumie (Planetarium-Sonderfolge 1) weiterlesen

TKKG – Der große Coup (Folge 200)

Die Handlung:

In der Internatsschule, die Tim, Karl, Gaby und Klößchen besuchen, gibt es etwas zu feiern. Alle sind da: Schüler, Eltern, Lehrer, Politiker und Journalisten sowie jemand, mit dem TKKG ganz und gar nicht gerechnet haben. Denn kaum haben die Festreden im Foyer begonnen, schleicht ein vermummter Mann in das Zimmer von Tim und Klößchen. Was zuerst wie ein normaler Diebeszug aussieht, verwandelt sich schnell in einen verzwickten Fall, in dessen Verlauf das eine oder andere Bandenmitglied kurzfristig oder gar für immer verloren geht … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wow, spontan fällt mir jetzt keine Hörspielserie ein, die es auf 200 Folgen gebracht hätte. Allein die DREI ??? hättens vielleicht früher schaffen können, wenns da nicht mal ewig lange Rechtsstreitereien gegeben hätte, aber, die holen schon noch auf … 1979 haben die ersten TKKG-Fans loslesen können und zwei Jahre später ging dem Kassettenkind der 1980er der Titelsong nicht mehr aus dem Kopf … und das ist bei mir auch nach all der Zeit nicht anders. Schade nur, dass es zusätzlich keine Bücher mehr gibt …

TKKG – Der große Coup (Folge 200) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Das Rätsel der Könige (Folge 56)

Die Handlung:

Seltsame Dinge geschehen im Einkaufszentrum von Rocky Beach. Justus, Bob und Peter wollen der Sache natürlich nachgehen. Als sie die Spur verfolgen, stoßen sie auf einen wertvollen Königsschatz. Doch sie sind nicht die Einzigen, die das Rätsel der Könige lösen wollen … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Moment, ein Königsschatz im Einkaufszentrum? Vielleicht sollte ich in unserem Discounter auch mal nachschauen? Gute Idee, aber vorher lasse ich mich noch mal in Ruhe von den KIDS inspirieren, wie ich nachher am besten beim Heben vorgehen sollte … Wobei, über den Mittellandkanal bringt mich kein Wassertaxi zum Shopping-Tempel und eine Mega-Wasserrutsche hat unser Penny auch nicht zu bieten … ich zieh um.

Die drei ??? Kids – Das Rätsel der Könige (Folge 56) weiterlesen

Die drei ??? – Insel des Vergessens (Folge 186)

Die Handlung:

Peters Opa ist verschwunden! Angeblich soll Bennington Peck still und heimlich in ein Pflegeheim gezogen sein. Peter ist fassungslos. Das kann doch unmöglich sein! Als die drei ??? plötzlich in den Lokalnachrichten entdecken, wie der alte Herr eine Tankstelle überfällt, überstürzen sich die Ereignisse… (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Ui, ist Peters Opa der 100- (bzw. 101-)Jährige, der aus dem Fenster stieg … um hier Tankstellen zu überfallen? Na, wenn sich das nicht wie ’ne Fake News anhört … Keine falsche Neuigkeit ist, dass dies die letzte Folge ist, in der wir Thomas Fritsch als Erzähler zu hören bekommen. Er hat beschlossen, sich anderen Projekten zu widmen und nimmt seinen gesprochenen Hut. Machs gut und danke für den Fisch, Thomas!

Die drei ??? – Insel des Vergessens (Folge 186) weiterlesen

Fünf Freunde und die doppelte Erfindung (Folge 120)

Die Handlung:

Die Fünf Freunde begleiten Onkel Quentin nach Newport. Dort besucht er das Patentamt,
um seine bahnbrechende Erfindung anzumelden. Kurz darauf ist er spurlos verschwunden. In höchster Sorge machen sich die Freunde auf die Suche. Als sie ihn schließlich finden, geht das Rätseln erst richtig los. Wer wollte Onkel Quentin verschwinden lassen? Und warum? Mit Tapferkeit und Spürsinn kommen sie einer ausgemachten Gaunerei auf die Spur. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Eine doppelte Erfindung? Hat jemand etwas Tolles zeitgleich mit jemand anderem erfunden, war aber nur schneller als Onkel Quentin beim Patentamt, um seine Erfindung eintragen zu lassen? Kommt ja schon mal so was … die Welt ist groß und schlaue Köpfe gibts nicht nur auf Kirrin Island. Aber, muss man dafür gleich die Mitbewerber entführen lassen? Oder steckt vielleicht noch etwas ganz anderes dahinter? Wie gut, dass wir (zum 120. Mal) Ferien haben und den ganzen Tag lang ermitteln können, yay!

Fünf Freunde und die doppelte Erfindung (Folge 120) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Der schwarze Joker (Folge 55)

Die Handlung:

Justus, Bob und Peter sind verwirrt. Sollte wirklich ihr Erzfeind Skinny Norris hinter den fiesen Streichen stecken, die eine unheimliche Gestalt den Bewohnern von Rocky Beach spielt? Der Unbekannte nennt sich „Der schwarze Joker“ und macht selbst vor Tante Mathildas frischer Wäsche nicht halt. Also nehmen die drei ??? Kids die Verfolgung auf – doch mit dem schwarzen Joker ist nicht zu spaßen … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Ok, mal vorab: Wieso sind die drei Jungdetektive verwirrt, weil Skinny (mutmaßlich) Fiesigkeiten veranstaltet? Dafür ist er doch schließlich mal erfunden worden. Ich bin eher verwirrt, wenn er hin und wieder mal nicht gemein und hinterhältig … oder, Gott bewahre … sogar mal einsichtig ist. Und was treibt „Der schwarze Joker“ nun Gemeines und warum nennt er sich so?

Die drei ??? Kids – Der schwarze Joker (Folge 55) weiterlesen

Die drei ??? und der Mann ohne Augen (Folge 185)

Die Handlung:

Es brennt! Dichte Flammen lodern auf der Veranda eines einsamen Hauses am Rand von Rocky Beach. Nachdem die Gefahr gebannt ist, nehmen Justus, Bob und Peter das Haus unter die Lupe. Könnte es Brandstiftung gewesen sein? Als plötzlich ein Einbrecher durch eine ausgebrannte Wohnung schleicht, sind sie sicher: Das war kein Unfall … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Dieses Abenteuer beginnt völlig unrealistisch! Nein, nicht wegen des Feuers, auf das wir sofort zusammen mit den Jungs treffen und das offenbar nur eine einzige Wohnung eines Mehrfamilienhauses erwischt hat. Nein, die Jungs sind mit dem Rad unterwegs! Mit Justus! Also ne …

Die drei ??? und der Mann ohne Augen (Folge 185) weiterlesen

Die drei !!! – Unter Verdacht (Folge 47)

Die Handlung:

Franzis Bruder wird festgenommen: Er soll Fahrerflucht begangen haben! Ein klarer Fall für Kim, Franzi und Marie. Aber dann stehen auch noch zwei Typen vor der Tür, die Geld von Stefan fordern. Bei diesem verzwickten Fall scheint nichts zusammenzupassen. Die drei !!! müssen ihre geballte Power aufbringen, um Stefans Unschuld zu beweisen … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Dass Franzi einen Bruder hat, hatte ich direkt vergessen. Der ist nicht nur extrem selten in den Abenteuern vertreten, er wohnt auch nicht im gleichen Haus wie seine Schwester … das könnte der Grund sein. Wie aber die beiden Typen vom Klappentext Geld von ihm eintreiben wollen, wo er doch verhaftet werden soll, hab ich mich vor dem Hören schon gefragt.

Die drei !!! – Unter Verdacht (Folge 47) weiterlesen

Ed McBain – Dead Man’s Song

Ein Routine-Mordfall führt die Beamten des 87. Polizeireviers auf die Spur eines Verbrechens, das zwar tief in der Vergangenheit wurzelt, jedoch in der Gegenwart bis zur Auflösung für weitere Leichen sorgt … – Der 50. Band der legendären Serie um besagtes Polizeirevier zelebriert nicht das Jubiläum, sondern bietet, was die Leser kennen und schätzen: einen solide geplotteten, spannend entwickelten, schnellen Kriminalroman der klassischen Schule.
Ed McBain – Dead Man’s Song weiterlesen

Die drei ??? Kids – Zombie-Alarm (Folge 54)

Die Handlung:

Bei einem alten Schiffswrack finden die drei ??? Kids eine geheimnisvolle Flaschenpost. Sie stammt von einem Schiffbrüchigen, dessen Geist einfach keine Ruhe findet. Ist er wirklich ein Zombie? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Bitte sagt, dass die KIDS jetzt nicht auch auf den Zombie-Zug aufspringen und hirnlose und hirnfressende Untote durch die Straßen schlurfen lassen! Oder ist der Autor hier einer Verwechslung unterlegen, weil er nicht wusste, dass Geister die Seelen der Untoten sind, Zombies aber seelenlose Untote? Lasst uns einfach mal die Flaschenpost vom Klappentext öffnen und nachlesen, worum es denn nun wirklich geht.

Die drei ??? Kids – Zombie-Alarm (Folge 54) weiterlesen

Die drei !!! – Filmstar in Gefahr (Folge 46)

Die Handlung:

Und Action! Die drei !!! sind bei einem Dreh in der Filmstadt dabei. Hinter den Kulissen geht es hoch her: Die Garderobe von Hauptdarsteller Adrian wurde durchwühlt, Maries Stiefelabsatz angesägt und dann tauchen auch noch Umschläge voller Bargeld auf. Kim, Marie und Franzi stürzen sich sofort in die Ermittlungen – trotz der Gefahr, die auf sie wartet … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Willkommen zu einem weiteren Teil der „Gefahr“-Reihe bei den DREI !!!. Mittlerweile gabs schon acht Titel, in denen „Gefahr“ oder „… in Gefahr“ stand, sodass bereits ein Sondersammelband zu diesem Oberthema erschienen ist. Davon ab waren die Mädels als „Engel“ im Adventskalender selbst auch schon „in Gefahr“.

Die drei !!! – Filmstar in Gefahr (Folge 46) weiterlesen

TKKG – Verfolgungsjagd vor Mitternacht (Folge 199)

Die Handlung:

Nur noch 15 Stunden bis zum neuen Jahr. TKKG bereiten ihre Silvesterfeier bei Familie
Sauerlich vor und rechnen nicht damit, so kurz vor dem Jahreswechsel noch in einen
Kriminalfall verwickelt zu werden. Aber es kommt anders. Bei Stefan Thomsen, dem Besitzer eines Feuerwerkladens, wurde eingebrochen. TKKG gelingt es, die Verfolgung der Schwarzpulverbande aufzunehmen. Doch bald wird die Angelegenheit hochexplosiv und Tim, Karl, Klößchen und Gaby müssen auf der Hut sein, um nicht selber Opfer der
kaltblütigen Ganoven zu werden! (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Warum geschieht die Verfolgungsjagd denn vor Mitternacht? Ist doch klar, die TKKG-Bande ist noch nicht volljährig! Nicht lustig? Ok … aber warum können Willi und Tim problemlos Feuerwerkskörper kaufen? Wie alt sind wir denn mittlerweile in der Serie wirklich?

TKKG – Verfolgungsjagd vor Mitternacht (Folge 199) weiterlesen

Die drei ??? und der Hexengarten (Folge 184)

Die Handlung:

Die drei ??? sollen gegen Geisterpflanzen ermitteln? Zunächst hält Peter den Auftrag seines Schulkameraden Jesse für einen Scherz. Doch der meint es ernst – denn das mysteriöse Leuchten und die körperlosen Stimmen im Gewächshaus eines benachbarten Anwesens scheinen echt. Als Jesses Schwester behauptet, das Anwesen gehöre einer Hexenfamilie, werden die Detektive hellhörig … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wenn ein Fall mit der Frage danach, ob die Jungs schon mal gegen Pflanzen ermittelt haben beginnt, dann ist das doch schon mal ein super Einstieg. Dass Peter das lustig findet, kann ich gut nachvollziehen. Als wir aber zusammen mit ihm von tanzenden Lichtern, sich bewegende Geisterpflanzen und merkwürdige Stimmen in Gewächshäusern hören … da sind wir ja bei Peter, „dem Schisser“, Shaw an der richtigen Adresse. Die Aussicht darauf, im Dunkeln nach dem Unrechten zu sehen, bekommt ihm gar nicht.

Die drei ??? und der Hexengarten (Folge 184) weiterlesen