Schlagwort-Archive: EUROPA

Fünf Freunde und die Teufelsbucht (Folge 127)

Die Handlung:

Mit dem Motorboot von Fischerssohn Alf erkunden die Fünf Freunde die Küste von Kirrin und hören zum ersten Mal von der gefährlichen Teufelsbucht. Kurz darauf kommt es dort gleich zweimal zu Unfällen und die Freunde werden zu Lebensrettern. Doch warum läuft jemand, dem sie das Leben retten, vor ihnen davon und betrügt sie obendrein? Da heißt es auf der Spur bleiben. Ihr neues Abenteuer hält die Fünf Freunde so richtig auf Trab. (Korrigierte Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Ok … jetzt mal im Ernst. Die Serie gibts jetzt gefühlte 200 Jahre … so lange, dass sogar George irgendwann zu Tante Fanny mutiert ist und es eine andere George gibt, die sie bald beerben könnte. Wer glaubt nach 127 Hörspielfolgen, dass die Dauersommerferienkinder eine Bucht vor der Küste von Kirrin nicht kennen? Nehmen wirs mal so hin …

Fünf Freunde und die Teufelsbucht (Folge 127) weiterlesen

Die drei ??? Kids – In der Schatzhöhle (Folge 64)

Die Handlung:

Die drei ??? Kids haben einen Schnupperkurs im Höhlentauchen gewonnen. Doch ein Taucher ist unter falschen Namen angemeldet und entfernt sich heimlich von der Gruppe. Justus, Peter und Bob verfolgen ihn und entdecken eine Schatzhöhle! (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Gewinne, Gewinne, Gewinne … yay! Einer der Detektive hat in einem Preisausschreiben einen Schnuppertauchkurs in einem alten, gefluteten Bergwerk gewonnen und es war nicht Justus … klingt irgendwie seltsam und gefährlich … beides. Und sie wissen, was „Turmalin“ ist … na ja, Justus zumindest … die beiden anderen und der Hörer später auch. Ob das wohl mal wichtig is?

Die drei ??? Kids – In der Schatzhöhle (Folge 64) weiterlesen

Die drei !!! – Wildpferd in Gefahr (Folge 55)

Die Handlung:

Kim und Marie haben sich von Franzis Pferdebegeisterung anstecken lassen. Gemeinsam verbringen sie eine Woche in einem Wildpferdereservat. Kaum sind sie dort angekommen, geschehen merkwürdige Dinge: Zwei Pferde brechen aus und jemand hat sogar versucht, die Tiere zu vergiften. Schließlich verschwindet ein Wildpferdfohlen spurlos. Die drei !!! beginnen sofort zu ermitteln. Schwebt das Fohlen in Gefahr? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Oh, ein Pferdeabenteuer … so was hatten wir bislang noch nicht. Dass Franzi immer mal wieder von ihrer Tinka erzählt, das kommt vor … dass der Rest des Detektivclub aber auch in den Sattel steigen will, das eher weniger. „Ferien auf dem Reiterhof“ wäre in dem Zusammenhang wohl zu langweilig gewesen … da muss schon ein Wildpferdereservat herhalten. Aber das Angebot, das Franzis Vater ihr unterbreitet, kann sie einfach nicht abschlagen, auch wenn das irgendwie klingt, als würde ständig jemand niesen … Franzi erklärt die Begriffe dann aber für alle Anwesenden … und die Hörer.

Die drei !!! – Wildpferd in Gefahr (Folge 55) weiterlesen

Die drei ??? – Schrecken aus der Tiefe (Folge 193)

Die Handlung:

Ein Angler kämpft in seinem kleinen Boot mit seinem Fang, geht über Bord und wird unter Wasser gezogen … Justus, Peter und Bob sind Augenzeugen dieser Szene und eilen prompt zu Hilfe. Als der Mann sich endlich in Sicherheit befindet, stammelt er schreckensbleich immer wieder dieselben Worte: „Im See ist ein Monster!“ Aber jeder weiß: Monster gibt es nicht … Oder etwa doch? Ein neuer Fall für die drei Detektive! (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wie jetzt? DIE DREI ??? UND NESSIE? Aber lebt(e) Nessie nicht in einem Loch in Schottland? Dann kanns ja eigentlich nicht sein … oder gibts vielleicht einen transatlantischen Tunnel zwischen den beiden Seen? Wir werden es zusammen herausfinden …

Die drei ??? – Schrecken aus der Tiefe (Folge 193) weiterlesen

TKKG – Teuflische Kaffeefahrt (Folge 205)

Die Handlung:

Tim, Karl, Gaby und Klößchen kommen einem Betrüger auf die Schliche: Auf Gratiskaffeefahrten nimmt der Geschäftsmann Hagen Teufel gutgläubige, ältere Menschen aus, indem er ihnen wertlose Heilmittel zu schamlos überteuerten Preisen verkauft. Aber TKKG haben einen Plan, heften sich an Teufels Fersen und sind kurz davor, den Betrüger samt seinem Busfahrer Harry Henkel dingfest zu machen. Leider läuft der Plan aus dem Ruder, denn was TKKG nicht wussten: Der ehemalige Boxchampion Harry Henkel spielt sein eigenes Spiel … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Nimmt sich endlich mal jemand der Thematik an, dass Jahr für Jahr Senioren zum Kauf von überteuerten Heizdecken und Töpfen gezwungen werden, weil sie sonst nicht mehr nach Hause dürfen? Klingt überzogen, ist aber kein Einzelfall bei vielen dieser „Kaffeefahrten“. Die versprochenen Geschenke gibts nicht, dafür aber Psychoterror und Drohungen.

TKKG – Teuflische Kaffeefahrt (Folge 205) weiterlesen

Fünf Freunde und die gefährlichen Wurzeln (Folge 126)

Die Handlung:

Ein Urwald in England? So etwas gibt es! Und die Fünf Freunde machen Ferien mitten drin. Der kauzige Naturwissenschaftler Harry Basswood erzählt ihnen von merkwürdigen Insekten und geheimnisvollen Wurzeln. Doch die scheinen plötzlich eine ernsthafte Gefahr für das Dörfchen Gamlydan zu werden. Das sorgt unter den Bewohnern für große Aufregung. Bevor auch die Fünf Freunde in Streit geraten, gehen sie den Dingen auf den Grund und kommen der Wahrheit auf die Spur. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Ok, ich gebs zu, der Klappentext macht mich neugierig. Wieso sind die gefährlichen Wurzeln wohl so gefährlich? Weil sie so hoch aus dem Boden ragen, dass man drüber stolpert? Weil man zwar Suppe draus kochen kann, aber nur bei Vollmond? Weil sie nachts lebendig werden und Border Collies fressen? Nun sagt schon!

Fünf Freunde und die gefährlichen Wurzeln (Folge 126) weiterlesen

Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier (Hörspiel zum 5. Film)

Die Handlung:

Diesmal scheinen George, Julian, Dick, Anne und Timmy in den Ferien keine Abenteuer zu erwarten: Sie müssen mit Tante Fanny zu einer Familienfeier! Doch eine Autopanne zwingt sie zum Zwischenstopp in einer Kleinstadt. Im örtlichen Naturkundemuseum wird tags drauf eine echte Sensation enthüllt: Der Knochen einer bis dato unbekannten Dinosaurierart! Im Museum lernen die Freunde Marty Bach kennen, einen kauzig wirkenden jungen Mann, der behauptet, sein verstorbener Vater habe ein vollständig erhaltenes Dinosaurierskelett entdeckt. Dann wird Marty ein Foto mit einem versteckten Zahlencode gestohlen. Führt dieser zum legendären „Tal der Dinosaurier“? George, Julian, Dick, Anne und Timmy wollen Marty helfen und melden sich zu einer geführten Wanderung in das Gebiet an, wo sie den Fundort vermuten. Sie sind sich sicher, dass der Dieb ebenfalls unter den Wanderern ist, und bald entblättert sich dessen perfider Plan. Schnell wird klar: Sie müssen das Tal vor dem Bösewicht finden, sonst ist das Skelett für immer verloren! (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier (Hörspiel zum 5. Film) weiterlesen

Die drei ??? – Im Bann des Drachen (Folge 192)

Die Handlung:

Peter ist spurlos verschwunden und seine beiden Freunde sind ziemlich ratlos. Was Justus und Bob nicht wissen: Der zweite Detektiv wird etliche Kilometer von Rocky Beach entfernt festgehalten. Wer hat ihn verschleppt und wieso? Können seine Freunde ihm zu Hilfe kommen? Und was hat der geheimnisvolle Drachensohn mit all dem zu tun? Justus und Bob müssen sich auf eine gefährliche Reise begeben, um all diese Fragen beantworten zu können. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Oha, hier ist sie nun, die Verhörspielung der (gefühlt) am hitzigsten diskutierten ???-Folge der letzten Zeit. Mit der Romanvorlage sind so einige Hardcore-Fans so gar nicht warm geworden, weil die Thematik, die Handlung und die Orte so gar nicht dem entsprechen, was wir so in den letzten knapp 200 Abenteuern so erlebt haben. Mir hatte das Action-Spektakel in Fernost damals schon prima gefallen und ich war gespannt, ob das auch so hollywoodreif von der Tonregie umgesetzt werden würde.

Die drei ??? – Im Bann des Drachen (Folge 192) weiterlesen

Die drei !!! – Klappe und Action! (Folge 54)

Die Handlung:

Kamera läuft! Kim, Marie und Franzi sind als Statistinnen bei einem Krimi-Dreh dabei, bei dem Maries Vater Helmut Grevenbroich die Hauptrolle spielt. Doch aus Spiel wird Ernst: Im Kaufhaus Pulitzer, dem Drehort, werden zwei Verkäuferinnen ausgeraubt und Helmut Grevenbroich ist der Hauptverdächtige! Fieberhaft machen sich die drei !!! auf die Suche nach Herrn Grevenbroichs Doppelgänger … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Ok, die Klappe hält hier sicher keiner und wenn ich mir den Klappen-Text anschaue, scheints einiges an Action zu geben … klingt gut. Nur verstehe ich nicht so ganz, wieso Maries Vater gleich einen Doppelgänger haben muss. Kann er nicht selbst der Dieb sein oder ist der Klappentext missverständlich formuliert und er hat ein Stunt-Double … oder so was in der Art?

Die drei !!! – Klappe und Action! (Folge 54) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Monster-Wolken (Folge 63)

Die Handlung:

Monster-Wolken über Rocky Beach! Hässliche Nebelfratzen lenken die Autofahrer ab und Flugzeuge geraten in Gefahr. Doch wer ist für das Chaos am Himmel verantwortlich? Justus, Peter und Bob müssen eingreifen… (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Jeder hat schon mal Gebilde oder Gesichter in Wolken über sich erkannt … aber, kann man solche Wolken absichtlich erzeugen und ihnen dann auch noch das gewünschte Aussehen verpassen? Und wenn ja, warum dann unbedingt Gruselgesichter? Ist das ein Spaß oder steckt da ein krimineller Plan dahinter? Gut, dass die Jungdetektive grad Zeit haben, um Hans Guck-in-die-Luft zu spielen und diesem Rätsel auf den Grund zu gehen.

Die drei ??? Kids – Monster-Wolken (Folge 63) weiterlesen

Fünf Freunde und die gemeine Falle (Folge 125)

Die Handlung:

Große Aufregung in Kirrin! Am Meeresufer verunglücken nacheinander zwei Schiffe. Doch als hätte Constable Wilbert mit der Aufklärung nicht schon genug zu tun, verteilt er auch noch unberechtigte Strafanzeigen. Sogar George wird grundlos wegen gestohlener Äpfel
beschuldigt. Das lassen die Freunde nicht auf sich sitzen. Sie beginnen nachzufragen und
kommen schon bald immer größeren Ungereimtheiten auf die Spur, bis sie schließlich einen ganz gemeinen Betrug aufdecken. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Mal einfach so vorweg gefragt: Sind Fallen nicht eigentlich immer gemein, weil sie ja immer jemanden oder etwas in die Falle locken wollen/sollen? Wer soll denn hier wem auf den Leim gehen oder auf Grund laufen? Das finden wir schon noch raus, schließlich haben wir Zeit … und Ferien … wer hätte das gedacht?

Fünf Freunde und die gemeine Falle (Folge 125) weiterlesen

TKKG – Verschwörung auf hoher See (Folge 204)

Die Handlung:

Mitten im Januar genießen Tim, Karl, Gaby und Klößchen angenehme 26 Grad und
strahlenden Sonnenschein! Auf dem Sonnendeck eines Kreuzfahrtschiffs in der Karibik
stehen die Zeichen auf Erholung. Wäre da nicht diese gemeine Diebstahlserie eines blinden Passagiers, von der Sicherheitsoffizier Claas Holthusen vertraulich erzählt. Eigentlich ein leichter Fall für TKKG. Doch als das Schiff die sagenumwobenen Gewässer des Bermudadreiecks erreicht und ein furchtbarer Sturm aufzieht, werden alte Seemannsgeschichten wahr … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Spielt die TKKG-Bande jetzt die Meuterei auf der Bounty nach oder wer hat sich hier gegen wen verschworen? Und vor allem … warum und wofür eigentlich? Und … ist es Zufall, dass auch die FÜNF-FREUNDE-Folge, die zeitgleich erscheint, mit Schiffen zu tun hat?

TKKG – Verschwörung auf hoher See (Folge 204) weiterlesen

Die drei ??? – Verbrechen im Nichts (Folge 191)

Die Handlung:

Schluss mit der Verbrecherjagd! Justus, Peter und Bob müssen ihre Sommerferien im beschaulichen Dörfchen Nothing verbringen und sind entsetzt. Der Name ist Programm: Hier passiert rein gar nichts. Auf den ersten Blick. Denn auf den zweiten birgt auch Nothing zahlreiche Geheimnisse. Schneller als es den drei ??? lieb ist, werden sie in eine Schatzsuche verstrickt und lenken die Aufmerksamkeit eines mysteriösen Verfolgers auf sich … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wenn ich mir den Klappentext anschaue, dann scheint im Nichts nicht Nichts los zu sein und das ist doch prima. Zumindest für die Hörer, denn die kaufen die Folgen nicht, um Nichts zu erleben … nicht wahr?

Die drei ??? – Verbrechen im Nichts (Folge 191) weiterlesen

Die drei !!! – Hochzeitsfieber (Folge 53)

Die Handlung:

Die Hochzeit des Jahres! Maries Vater und Tessa geben sich das Ja-Wort. Eine Hochzeitsplanerin wird engagiert, denn es soll ein rauschendes Fest in der Villa der Grevenbroichs geben. Begeistert hilft Marie bei den Vorbereitungen, doch ständig geht etwas schief. Spätestens als sich ihr Vater verletzt, ist klar: Hier geht es nicht mit rechten Dingen zu! Ein Fall für die drei Detektivinnen. Können sie die Traumhochzeit retten? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Oh mein Gott, oh mein Gott, oh mein GOTT! Eine Hochzeit! Ich weiß gar nicht, was ich anziehen soll … zum Hören! Aber, so dramatisch kanns nicht werden, oder? Schließlich fehlt Kommissar Peters in der Sprecherliste … und auf dem Cover sehen wir auch eines der Mädchen im Liebesglück … und nicht Papa Grevenbroich. Egal jetzt … „Hier kommt die Braut … gleich wird getraut ….“

Die drei !!! – Hochzeitsfieber (Folge 53) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Gefahr im Dschungel (Folge 62)

Die Handlung:

Hilfe! Justus, Peter und Bob sind in einem gigantischen Dschungel-Haus gefangen! Und das nur, weil sie einem entführten Professor helfen wollten. Können die drei ??? Kids diesen Fall lösen? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Moment, wie kommen die Jungs denn in einen Dschungel? Ach, nein, Dschungel-HAUS heißt es ja im Klappentext, dazu muss man ja nicht zwangsläufig in die Tropen fahren … aber im Titel stehts anders, hmm … Dann drücken wir den Kids mal die Daumen, dass auch im mächtigen Dschungel-Haus der Löwe heute Nacht schläft … awimoweh, awimoweh, awimoweh, awimoweh …

Die drei ??? Kids – Gefahr im Dschungel (Folge 62) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Alarm im Dino-Park (Folge 61)

Die Handlung:

Werden die Dinosaurier-Skelette im Dino-Park nachts wirklich lebendig und bedrohen den Parkbesitzer? Die drei ??? Kids übernehmen den Fall und begeben sich in ein waghalsiges Urzeit-Abenteuer … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

2012 gabs einen Adventskalender (so einen richtigen, zum Anfassen mit Türchen und so) mit ’nem Dino-Park … 2014 dann die Romanvorlage … 2015 eine überarbeitete Version des Adventskalenders … 2017 nun kommt die Hörspielfassung auf den Hörmarkt. Leider ohne Rätsel zum Selberlösen und auch ohne 24 Belohnungsgeschenke für die richtige Idee.

Die drei ??? Kids – Alarm im Dino-Park (Folge 61) weiterlesen

Die drei !!! – Das rote Phantom (Folge 52)

Die Handlung:

Ein Phantom geht um! Ein dreister Dieb versucht Franzis Rucksack zu stehlen. Sofort ist ein Motorradfahrer auf seiner roten Maschine zur Stelle und schlägt den Dieb in die Flucht. Die ganze Stadt ist in Aufruhr: Sobald ein Unrecht geschieht, ist der rote Rächer schon zur Stelle. Wer ist das Phantom? Der Ehrgeiz der drei Detektivinnen ist geweckt. Bei einer wilden Verfolgungsjagd kommen Kim, Franzi und Marie hinter das Geheimnis – und erleben eine erstaunliche Überraschung … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Ohne Vorspiel gehts direkt rein in den neuen Fall. Franzis Rucksack wird geklaut und das rote Phantom stellt für sie den Dieb. Davon erzählt sie uns, während ihre Kolleginnen eifrig Notizen machen. Diesmal sind die Mädchen nämlich selbst die Auftraggeberinnen und wollen herausfinden, wer unter dem Motorradhelm des Phantoms steckt und wieso er oder sie sich zum Rächer auserkoren sieht.

Die drei !!! – Das rote Phantom (Folge 52) weiterlesen

TKKG – Der Räuber mit der Weihnachtsmaske (Folge 203)

Die Handlung:

Früher Schneefall hat die Millionenstadt bereits Anfang Dezember in ein idyllisches Winterwunderland verwandelt. Aber die friedliche Stimmung währt nur kurz, denn Karl wird
Zeuge eines gemeinen Verbrechens. Am Institut für Musikwissenschaft wird Prof. Tilmann Zobel ein 200 Jahre altes Notenblatt gestohlen. TKKG haben schnell einen Tatverdächtigen und heften sich an seine Fersen. Sie ahnen nicht, dass sie an der Nase herumgeführt werden … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Das Cover verspricht eine Verfolgungsjagd mit Schlitten … na da bin ich mal gespannt, wie sich das hörtechnisch so gestaltet. Aber vorher muss erst mal was geklaut werden, damit wir verfolgen können.

TKKG – Der Räuber mit der Weihnachtsmaske (Folge 203) weiterlesen

Die drei ??? und die Kammer der Rätsel (Folge 190)

Die Handlung:

Ein Auftrag der seltsamen Art: Die drei ??? sollen bei einer Wette behilflich sein. Gesucht ist ein Team aus klugen Köpfen, die sich in weniger als fünf Stunden aus fünf verschiedenen Rätselräumen befreien können. Wer wäre da geeigneter als Justus, Peter und Bob? Doch was zunächst als Spaß beginnt, entpuppt sich bald als gefährlicher Ernst … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Laut Buchvorlageverlag ist die Nachfrage nach ESCAPE-Room-Abenteuern ungebrochen. In Videospielen gibts diese Rätsel-dich-frei-Thematik schon ewig. Seit einigen Jahren gibts das auch als Live-Erlebnis vor Ort. Später kam eine Brettspielvariante zum zuhause Ausbrechen dazu und mittlerweile gibts das Ganze auch als Buch … zum selber Kaputträtseln.

Die drei ??? und die Kammer der Rätsel (Folge 190) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Ein Rätsel in 24 Tagen (Adventskalender 2017)

Die Handlung:

Vorweihnachtszeit in Rocky Beach. Der Marktplatz verwandelt sich in einen riesigen, begehbaren Adventskalender. Doch bereits am ersten Tag verbirgt sich ein übler Scherz hinter der ersten Tür. Die drei ??? Kids müssen all ihren Spürsinn aufbieten, um das Weihnachtsfest zu retten. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Das Label schlägt vor, jeden Tag nur ein Hörtürchen zu öffnen, aus adventskalendertechnischen Gründen. Bei welchem wir grad sind, erzählt uns ein extrem mürrisch klingender „Weihnachtsmann“ vor jedem Track nach Glockengeklingel. Wer das also durchhält … meine Hochachtung. Ich könnte mich jetzt damit rausreden, dass ich ja eine Rezi zu dem Weihnachtsabenteuer schreiben muss … aber ich hätte auch ohne das nicht durchgehalten. In der Regel machen mir die KIDS-Fälle einfach zu viel Spaß, als dass ich da etwas unkonsumiert lassen könnte …

Die drei ??? Kids – Ein Rätsel in 24 Tagen (Adventskalender 2017) weiterlesen