Schlagwort-Archive: TKKG Junior

TKKG Junior – Tatort Freizeitpark (Bücherhelden, 1. Klasse)

Die Handlung:

TKKG – das sind Tim, Karl, Klößchen und Gaby. Die vier Freunde lösen mutig jeden Fall und stürzen sich in spannende Abenteuer. Dabei darf Hund Oskar natürlich nicht fehlen. TKKG machen einen Ausflug in den Freizeitpark. Als Erstes wollen sie mit der Wildwasserbahn fahren. Doch was ist das? Statt Wasser fließt plötzlich stinkender grüner Schleim durch die Achterbahn! Die Detektive untersuchen, was passiert ist, und haben bald einen Verdacht.
Lesen lernen ist schwer? Nicht mit dieser spannenden Geschichte, die auch Leseanfänger ab Klassenstufe 1 leicht bewältigen können. Illustrationen und ein Leserätsel am Ende jedes Kapitels machen den Band abwechslungsreich, sorgen für Erfolgserlebnisse und erhöhen die Lese-Motivation. So macht der Einstieg ins selbstständige Bücherlesen einfach Spaß. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Freizeitparks sind cool … lange Schlangen vor den Fahrgeschäften eher nich‘ so. Und wenn dann nach dem Warten auch noch Kloakenbrühe unter dem Einbaum blubbert, mit dem man die Wasserrampe runterschießt … und wir durch das Spritzwasser zu einer echten Kanalratte mit passendem Geruch werden … iiiiihhhh.

TKKG Junior – Tatort Freizeitpark (Bücherhelden, 1. Klasse) weiterlesen

TKKG Junior – Die Schokodiebe (Bücherhelden, 1. Klasse)

Die Handlung:

TKKG – das sind Tim, Karl, Klößchen und Gaby. Die vier Freunde lösen mutig jeden Fall und stürzen sich in spannende Abenteuer. Dabei darf Hund Oskar natürlich nicht fehlen.
Die Schokoladen-Fabrik feiert ein Fest. Natürlich sind TKKG dabei und haben eine Menge Spaß – bis sie einer geheimnisvollen Wahrsagerin begegnen. Sie sagt voraus, dass am Abend jemand in die Fabrik einbrechen wird! Das müssen die vier Detektive unbedingt verhindern.
Lesen lernen ist schwer? Nicht mit dieser spannenden Geschichte, die auch Leseanfänger ab Klassenstufe 1 leicht bewältigen können. Illustrationen und ein Leserätsel am Ende jedes Kapitels machen den Band abwechslungsreich, sorgen für Erfolgserlebnisse und erhöhen die Lese-Motivation. So macht der Einstieg ins selbstständige Bücherlesen einfach Spaß. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

In sechs kurzen Kapiteln erzählt uns die Autorin die Geschichte rund um die Wahrsagerin und die Schokolade von Willys Papa. Kann die Frau wirklich die Zukunft vorhersagen?

TKKG Junior – Die Schokodiebe (Bücherhelden, 1. Klasse) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Hunde in Gefahr (Bücherhelden, 2. Klasse)

Die Handlung:

Justus, Peter und Bob sind beste Freunde und Detektive! Zusammen haben die drei ??? schon viele knifflige Fälle gelöst.
Ein Hundedieb treibt in der Stadt sein Unwesen. Als Erstes verschwindet Paul, das niedliche Hündchen von Justus‘ Nachbarin. Doch auch der Polizeihund von Kommissar Reynolds wird entführt. Der Kommissar ist erschüttert und bittet seine „Geheime Spezialeinheit“ um Hilfe: Justus, Peter und Bob.
Lesen lernen ist schwer? Nicht mit dieser spannenden Geschichte, die auch Leseanfänger ab Klassenstufe 2 leicht bewältigen können. Illustrationen und ein Leserätsel am Ende jedes Kapitels machen den Band abwechslungsreich, sorgen für Erfolgserlebnisse und erhöhen die Lese-Motivation. So macht der Einstieg ins selbstständige Bücherlesen einfach Spaß. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Bevor wir Abenteuer erleben dürfen, müssen wir erst mal den Schrottplatz von Onkel Titus aufräumen. Ein immer wieder gern genommener Einstieg in einen ???-Fall, auch bei den „normalen“ Romanen.

Die drei ??? Kids – Hunde in Gefahr (Bücherhelden, 2. Klasse) weiterlesen

TKKG Junior – Vorsicht: Bissig! (Folge 2)

Die Handlung:

Im „Loch Ness“, einem Badesee in der Millionenstadt, geht Seltsames vor. Schwimmer werden aus der Tiefe des Baggerlochs angegriffen, kommen zum Glück aber mit dem Schrecken davon. Alles rätselt, wer oder was da im See sein Unwesen treibt. TKKG beschließen, dem Geheimnis auf den Grund zu gehen… (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Ah, haha, sehr gut … „auf den Grund zu gehen“ … ich habs verstanden … Ne, mal im Ernst, es gibt ja Raubfische, die auch hin wieder mal badende Menschen anknabbern … das müssen jetzt nicht zwingend Haie sein … oder Urzeitmonster oder so. In welche Kategorie fällt denn unser Abenteuer-Monster?

TKKG Junior – Vorsicht: Bissig! (Folge 2) weiterlesen

TKKG Junior – Auf frischer Tat ertappt (Folge 1)

Die Handlung:

Eine Einbruchserie hält die Millionenstadt in Atem. Die Zielobjekte sind jedes Mal Häuser im teuren Villenviertel. Die Polizei tappt völlig im Dunkeln. Es gibt nicht die geringste Spur von den Tätern. Als Karl durch Zufall Zeuge einer geheimen Unterhaltung wird, kommen TKKG den Dieben auf die Spur… (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Vorabgedanken:

Keine 40 Jahre hats gedauert, bis jemandem aufgefallen ist, dass die Kids von damals mittlerweile schon Enkel haben. Wie kann man beide zum Kauf neuer Hörspiele verführen? Man bringt einfach eine neue Serie raus, die entweder KIDS oder JUNIOR oder irgendwas anderes im Titel trägt, das den Eltern die Auswahl beim Kauf erleichtert.

TKKG Junior – Auf frischer Tat ertappt (Folge 1) weiterlesen

TKKG Junior – Der Rote Retter (Band 4)

Die Handlung:

Überfall auf einen Supermarkt. Plötzlich eilt ein Mann mit Maske und goldenem Umhang herbei, stellt die Täter und gibt die Beute zurück. Aber dann bemerkt Tim etwas Seltsames … Ist der Rote Rächer wirklich der selbstlose Held, für den ihn alle halten? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wenn jemand kostümiert umherläuft und Verbrechen bekämpft, sind wir entweder im Comic, im Film oder im Karneval. Wer ist denn der Mann mit der Maske? Vielleicht nur eine Werbefigur für einen neuen Kinofilm?

TKKG Junior – Der Rote Retter (Band 4) weiterlesen

TKKG Junior – Vorsicht: Bissig! (Band 2)

Die Handlung:

Eigentlich wollte TKKG nur den Sommer genießen und am Baggerloch schwimmen, doch plötzlich werden Badegäste im Wasser gebissen. Die Zahnabdrücke lassen auf ein gefährliches Raubtier schließen. Aber wie kommt das Schnappmaul in den See? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Bei dem Titel habe ich direkt gedacht, Oskar hätte Tollwut … Aber, was ist schlimmer? Das, oder ein echtes Ungeheuer im See? Baggerloch-Nessie? Wer hier also wen anbaggert, das gilts herauszufinden. Aber bitte kindgerecht und alles, ok?

TKKG Junior – Vorsicht: Bissig! (Band 2) weiterlesen

TKKG Junior – Auf frischer Tat ertappt (Band 1)

Die Handlung:

Im Villenviertel der Millionenstadt treiben Einbrecher ihr Unwesen. Zufällig erfahren TKKG, dass bald ein neuer Überfall geplant ist. Mutig versuchen sie, die Diebe aufzuhalten, und geraten dabei selbst in Gefahr. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Vorabgedanken

Ok, wer jetzt keine Lust auf Hintergrundinfos zu TKKG hat, der kann gern runterscrollen, ich bin nicht beleidigt. Wer das hier noch liest, den interessierts wirklich. TKKG als Buch? Die Jüngsten wissen vielleicht gar nicht, dass es das mal gab. Auch wenn es noch gar nicht so lange her ist, dass die Printversion eingestellt wurde. Das war 2012, anfangen hatte es 1979. Irgendwann schienen die Leseratten von damals keine Lust mehr auf die Bücher gehabt zu haben und kauften fortan nur noch die Hörspielfassungen. Die gibts nämlich immer noch, auch wenn hier und da mal ein Sprecher oder eine Sprecherin getauscht wurde, aus den verschiedensten Gründen.

TKKG Junior – Auf frischer Tat ertappt (Band 1) weiterlesen

TKKG Junior – Giftige Schokolade (Band 3)

Die Handlung:

In der Schokoladenfabrik von Klößchens Vater geht es drunter und drüber: Die Schokolade ist versalzen, das Geheimrezept verschwindet und Klößchen fndet ein Glasauge in seiner Leibspeise. Viel zu tun also für Tim, Karl, Klößchen und Gaby. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Schokolade? Na das ist doch ganz klar das Spezialgebiet von Willi aka Klößchen. Der runde Herr der Tafel hat ja sogar das Glück, in direkter Linie mit einem Schokofabrikaten verwandt zu sein. Aber, salzige Schokolade … und Glasaugen? Wie eklig ist das denn? Na, Mahlzeit!

TKKG Junior – Giftige Schokolade (Band 3) weiterlesen