Archiv der Kategorie: Rezensionen

Arne Jysch – Der nasse Fisch

Die Handlung:

Berlin 1929: Politische Straßenschlachten, illegale Nachtclubs – ein Tanz auf dem Vulkan. In den Zwanzigerjahren ist die Berliner Kriminalpolizei für ihre modernen Ermittlungsmethoden berühmt. Als der ehrgeizige junge Kommissar Rath auf eigene Faust in einem Mordfall ermittelt, bringt er alle Seiten gegen sich auf.
Der Comiczeichner Arne Jysch adaptiert nicht nur den gleichnamigen Kriminalroman von Volker Kutscher, sondern zeichnet ein genaues Bild des Glamours und der Modernität der Großstadt wie auch der gesellschaftlichen und politischen Spannungen der Weimarer Republik. (Verlagsinfo)

Inhalt und Eindrücke:

Arne Jysch – Der nasse Fisch weiterlesen

Mark Brandis – Raumkadett: Der Fall Rublew (Folge 12)

Die Handlung:

Die Ausbildung an der Astronautenschule ist abgeschlossen, die Kadetten werden jedoch unter der Aufsicht von Prof. Westhoff für Einzeleinsätze bereitgehalten. Eine Eskorte für die Außenministerin aus Peking verläuft anders als geplant und sichert den bevorstehenden Friedensschluss zwischen Union und Republiken. Die beiden Piloten Mark Brandis und Rob Monnier werden offiziell geehrt, und Mark bekommt die Chance seines Lebens — ein eigenes Kommando … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Mark Brandis – Raumkadett: Der Fall Rublew (Folge 12) weiterlesen

Hanni Münzer – Die Seelenfischer

Die Seelenfischer-Reihe:

1 Die Seelenfischer
2 Die Akte Rosenthal (Teil 1)
3 Die Akte Rosenthal (Teil 2)

Worum gehts?

Während der Renovierungsarbeiten einer Nürnberger Villa treffen Bauarbeiter auf einen sensationellen Fund. Dieser betrifft den Bischof von Bamberg. Kurz nach diesem Fund wird besagter Bischof brutal ermordet. Nur kurze Zeit später wird Lukas von Stetten, ein junger Jesuit, zu dem Ordensobersten berufen und bekommt einen geheimen Auftrag erteilt. Er soll für ihn den Inhalt eines Bankschließfachs besorgen. Mehr al einmal weist der Generalobere auf die Gefahr dieses Auftrags hin und lässt Lukas Stillschweigen schwören.

Noch bevor Lukas sich auf den Weg zu dem geheimen Schließfach macht, wird eine weitere Person umgebracht und plötzlich gerät Lukas in Verdacht …

Hanni Münzer – Die Seelenfischer weiterlesen

David Hair – Der unheilige Krieg (Die Brücke der Gezeiten 6)

Die Brücke der Gezeiten

Band 1: Ein Sturm zieht auf“
Band 2: Am Ende des Friedens“
Band 3: Die scharlachrote Armee“
Band 4: Die Waffen der Wahrheit“
Band 5: Der Zorn des Propheten“
Band 6: ”Der unheilige Krieg”
Band 7: „Die verlorenen Legionen“ (vstl. 02/2018)
Band 8: noch ohne deutschen Titel

Ramon und seine Truppen sitzen in Ardijah fest! Doch es gelingt ihm, die Keshi bei einem Gefangenenaustausch zu überlisten und einen Sultan Salim gefangen zu nehmen. Ob es sich dabei um den echten Sultan oder nur einen seiner vielen Doppelgänger handelt, spielt letztlich keine Rolle, den Seth Korion freundet sich allmählich mit der Geisel an. Das Ergebnis ist ein Abkommen über ungehinderten Abzug … vorausgesetzt, sie überqueren in spätestens zwei Wochen eine Brücke über den Tigrates!

David Hair – Der unheilige Krieg (Die Brücke der Gezeiten 6) weiterlesen

George P. Pelecanos – Big Blowdown

Kurz nach dem II. Weltkrieg legt sich ein Mitglied der griechischen Gemeinde von Washington mit der örtlichen Mafia an. Als auch ein Freund bedroht wird, schlägt er sich auf dessen Seite. Der Konflikt eskaliert zum finalen Showdown mit beachtlichem Bodycount … – Thriller-Drama in ausgezeichnet recherchiertem historischen Umfeld; die Stimmung ist düster, der Handlungsverlauf konsequent und spannend: ein moderner Klassiker.
George P. Pelecanos – Big Blowdown weiterlesen

Stephen Baxter/Alastair Reynolds – Die Medusa-Chroniken

Ein zum Cyborg ‚umgestalteter‘ und unsterblicher Astronaut wird Zeuge eines Jahrtausends zukünftiger Geschichte als Triumphzug spektakulärer astronomischer Entdeckungen aber auch eines Krieges zwischen Menschen und intelligent gewordenen Robotern … – Mit der Novelle von Arthur C. Clarke und diesem SF-Garn gibt es keine echte inhaltliche Verknüpfung. Stattdessen spinnt das Autoren-Duo routiniert aber unterhaltsam eine eigene Story, die episodisch eine Zukunft beleuchtet, in der – in diesem Punkt sehr realistisch – die Menschheit höchstens naturwissenschaftlich und technisch dazulernt: Lesefutter.
Stephen Baxter/Alastair Reynolds – Die Medusa-Chroniken weiterlesen

Fünf Freunde und die verlassene Jagdhütte (Folge 121)

Die Handlung:

In einem abgelegenen Wald hat George geheimnisvolle Zeichen entdeckt. Schon am ersten Ferientag ziehen die Fünf Freunde los, um deren Bedeutung zu erkunden. Als sie am Abend in ein Gewitter geraten, schlüpfen sie gerade noch rechtzeitig in einer alten Jagdhütte unter. Und dort machen sie eine Entdeckung, die ihnen ganz neue Rätsel aufgibt. Doch die erste Frage lautet: Wie finden sie mitten in der Nacht aus diesem Wald heraus? Aber auch diesmal bringen die Fünf Freunde wieder einmal auf ihre ganz eigene Weise Licht ins Dunkel. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Fünf Freunde und die verlassene Jagdhütte (Folge 121) weiterlesen

Shadowrun: Ein ganz normaler Auftrag

Mel Odom gehört zu den fleißigsten und auch wichtigsten Schreiberlingen auf dem Fantasy/Science-Fiction-Markt und steht mit einer Reputation aus mehr als 140 Werken ganz vorne auf der Liste der seitenschwangersten Autoren der Szene. Aus dem „Shadowrun“-Universum hatte er sich aber schon zum Ende des letzten Jahrhunderts zurückgezogen, obschon seine bis dato abgelieferten Beiträge sicherlich zu den wichtigsten der epischen Serie gehörten. Im vergangenen Jahr kehrte Odom dann aber überraschenderweise zurück und steuerte gleich zwei Beiträge bei, von denen der erste nun auch für den deutschen Markt lizenziert wurde.

Shadowrun: Ein ganz normaler Auftrag weiterlesen

Shadowrun: Für alle Fälle Kincaid

Story:

Im verkommenen Ghetto von Seattle regiert die Sünde – und mit ihr Korruption und organisiertes Verbrechen. Jimmy Kincaid ist in Puyallup aufgewachsen und hat den stetigen Zerfall leibhaftig miterlebt, sich über die Jahre aber dennoch ein Standing in der Gesellschaft erarbeiten können. Doch seine Berufung als Cop hat er sausen lassen, um sich auf eigne Faust durch die Straßen zu schlagen und das Verbrechen zu bekämpfen, wo es ihn unmittelbar berührt. Denn Kincaid ist der festen Überzeugung, dass im tiefsten Sündenpfuhl auch ein Hoffnungsschimmer lauert, der die Stadt wieder in die richtige Spur bringen kann.

Shadowrun: Für alle Fälle Kincaid weiterlesen

Anne Holt – Ein kalter Fall

Die eigenwillige norwegische Ermittlerin Hanne Wilhelmsen sitzt im Rollstuhl, seitdem sie im Dienst angeschossen wurde. Sie hat mit der Polizeiarbeit eigentlich abgeschlossen – doch in „Ein kalter Fall“ feiert sie ein glorreiches Comeback!

Eine Brieftaube fliegt über Oslo – so beschaulich beginnt Anne Holts aktueller Kriminalfall über ihre Ermittlerin Hanne Wilhelmsen. Doch so beschaulich bleibt es nicht lange, denn die Brieftaube erreicht ihr Ziel nicht, sondern wird Opfer eines Raubvogels, und kurze Zeit später geht in Oslo eine Bombe hoch, durch die 29 Menschen sterben. Zur gleichen Zeit sitzt Hanne Wilhelmsens ehemaliger Kollege und Vertrauter Billy T. in ihrer Wohnung und bittet um Hilfe. Sein Sohn Linus hat sich verändert und Billy T. befürchtet, dass Linus in die falschen Kreise geraten ist. Bevor er Hanne Wilhelmsen aber noch alles über seinen Sohn erzählen kann, schickt sie ihn zum Ort der Bombenexplosion – und schon ist Billy T. mittendrin, denn noch bevor er den Ort des Schreckens erreicht, kommt ihm ein alter Bekannter entgegen mit einer Figur in der Hand, die Billy mehr als genau kennt…

Anne Holt – Ein kalter Fall weiterlesen

Ben Benson – Anhalten!

Ein Handelsvertreter wurde offensichtlich von einem Anhalter umgebracht. Viele Spuren enden in Sackgassen, bis ein junger Polizeibeamter die widersprüchlichen Indizien zu einem überraschenden Ergebnis bündeln kann … – Früher Krimi des Subgenres „police procedural“. Der nüchtern und spannend geschilderten Ermittlung schadet ein simpel-konservatives Weltbild, das jegliches Abweichen von der gesellschaftlichen Norm zum Schritt ins Verderben stilisiert: trotzdem lesenswert.
Ben Benson – Anhalten! weiterlesen

Anja Goerz – Wenn ich Dich hole

Die Handlung:

Ein abgelegenes Haus in Nordfriesland. Ein Schneesturm, der jedes Vorankommen unmöglich macht. Ein kleiner Junge in größter Gefahr. Eine ganze Familie wird von den Schatten der Vergangenheit eingeholt. (Verlagsinfo)

Inhalt und Eindrücke:

Bendix Steensen hat wirklich kein Glück: auf dem Rückflug von einer Geschäftsreise in den USA steckt er in Heathrow auf dem Flughafen fest. Ein Schneesturm sorgt offenbar für Beeinträchtigungen im Flugverkehr. Steensen ist müde, abgenervt und will eigentlich nur nach Hause, als auch noch sein neunjähriger Sohn Lewe anruft. Zu Besuch im Haus seiner Großmutter in Nordfriesland, macht der Junge sich langsam Sorgen: seine Mutter und Großmutter sind noch nicht vom Einkaufen am Morgen zurückgekehrt und er kann sie auch nicht erreichen. Vielleicht ein spontaner Besuch bei Freunden, vermutet Steensen und versucht, das Kind zu beruhigen. Nun probiert auch er von London aus in regelmäßigen Abständen seine Frau Insa auf dem Mobiltelefon anzurufen, jedoch ohne Erfolg.

Anja Goerz – Wenn ich Dich hole weiterlesen

Russell Wangersky – Walt

Walt ist einsam und unscheinbar; seine Zeit vertreibt er sich damit, fremde Frauen zu beobachten. Parallel dazu ermitteln zwei Polizisten im Fall einer verschwundenen Frau. Allmählich deutet sich an, dass Walt nicht so harmlos ist, wie er sich gibt … – Seine Geschichte erzählt Walt selbst: betont nüchtern und emotionslos, wobei sich Brüche ergeben, die einen unheilvollen Subtext hervortreten lassen: ein nur scheinbar ereignisarmer Psychothriller, dessen Spannung der Autor systematisch und sehr geschickt zu schüren versteht.
Russell Wangersky – Walt weiterlesen

Sarah Fleer – Langenscheidt Kurzgrammatik Deutsch

Langenscheidt Kurzgrammatik Deutsch

Mit der Schnell-Lern-Methode bietet die Kurzgrammatik Deutsch einen optimalen Überblick: Praktische Übersichtsseiten fassen das Wichtigste zusammen und festigen so das Gelernte. Ein Einstufungstest und Online-Übungen machen das Rundum-sorglos-Paket perfekt.
Das Wichtigste aus der Grammatik im Überblick
Schnell-Lern-Methode zum Wiederholen und Festigen des Gelernten
Tests zu jedem Kapitel, Einstufungstest und zusätzliche Online-Übungen
Grammatikthemen nach Sprachniveaus (A1-B2) gemäß Europäischem Referenzrahmen eingeteilt
Mit Tipps & Tricks zum Grammatiklernen
(Verlagsinfo)

Inhalt und Eindrücke

Sarah Fleer – Langenscheidt Kurzgrammatik Deutsch weiterlesen

Louise Cooper – Der Meister (Herrscher über die Zeit 3)

Abschlussband: Showdown von Chaos vs. Ordnung

Seit Ewigkeiten liegen die beiden Mächte Ordnung und Chaos im Kampf um die Vorherrschaft über das Menschengeschlecht. Nun ist das Chaos besiegt. Doch irgendwo wird ein Knabe geboren, ein namenloser Ausgestoßener, der dazu berufen ist, das Gleichgewicht wiederherzustellen. Denn ohne Chaos kann es keine Ordnung und keine Entwicklung geben. Sein Name ist Tarod. Er bemüht sich verzweifelt, die ihm innewohnenden Kräfte des Bösen zu unterdrücken. Doch es ist vergebens…

Zu Band 2:

Louise Cooper – Der Meister (Herrscher über die Zeit 3) weiterlesen

Louise Cooper – Der Verbannte (Herrscher über die Zeit 2)

Chaos vs. Ordnung: spannende Fantasy

Seit Ewigkeiten liegen die beiden Mächte Ordnung und Chaos im Kampf um die Vorherrschaft über das Menschengeschlecht. Nun ist das Chaos besiegt. Doch irgendwo wird ein Knabe geboren, ein namenloser Ausgestoßener, der dazu berufen ist, das Gleichgewicht wiederherzustellen. Denn ohne Chaos kann es keine Ordnung und keine Entwicklung geben. Sein Name ist Tarod. Er bemüht sich verzweifelt, die ihm innewohnenden Kräfte des Bösen zu unterdrücken. Doch es ist vergebens…

Zu Band 2:

Louise Cooper – Der Verbannte (Herrscher über die Zeit 2) weiterlesen

Louise Cooper – Der Lehrling (Herrscher über die Zeit 1)

Chaos vs. Ordnung: spannender Fantasy-Startband

Seit Ewigkeiten liegen die beiden Mächte Ordnung und Chaos im Kampf um die Vorherrschaft über das Menschengeschlecht. Nun ist das Chaos besiegt. Doch irgendwo wird ein Knabe geboren, ein namenloser Ausgestoßener, der dazu berufen ist, das Gleichgewicht wiederherzustellen. Denn ohne Chaos kann es keine ordnung und keine Entwicklung geben. Sein Name ist Tarod. Er bemüht sich verzweifelt, die ihm innewohnenden Kräfte des Bösen zu unterdrücken. Doch es ist vergebens…

Louise Cooper – Der Lehrling (Herrscher über die Zeit 1) weiterlesen

Bernard Cornwell – Das Fort


Das Pearl Harbor des 18. Jahrhunderts

Sie segelten unter der Flagge der Freiheit. Sommer 1779: Der Kampf um die Unabhängigkeit der USA von der britischen Krone hat sich in den Süden verlagert. Da nutzt eine britische Infanterieeinheit die Gunst der Stunde: Die Rotröcke segeln in drei Kriegsschaluppen zur nebligen Küste Neuenglands, um dort auf einer Landzunge ein Fort zu errichten – den weit über das Meer sichtbaren Machtanspruch der Krone. Eine Kriegserklärung an die junge Regierung der USA! Als Antwort schicken sie eine riesige Kriegsflotte und mehr als tausend Infanteristen, um die Eindringlinge zu vertreiben. Doch zum Sieg gehört mehr als nur ein großes Heer; zum Sieg gehören ein Plan und Männer, die das Handwerk des Krieges beherrschen …(Verlagsinfo)

Bernard Cornwell – Das Fort weiterlesen

Largiadèr; Saeger; Keel; Bruns – Checkliste Chirurgie

Kompakt, übersichtlich, konkret, aktuell – perfekt für deine Kitteltasche und mit dem abwaschbaren Umschlag immer und überall einsetzbar.
Aufgebaut nach dem bewährten Checklisten-Konzept:
– im grauen Teil findest du die Grundlagen: chirurgische Arbeitstechniken, perioperative Maßnahmen, Abläufe auf Station, Dokumentationspflichten und Codierung/DRG
– souverän durch kritische Situationen kommst du mit dem grünen Teil – alles Wichtige zum Management schwer verletzter Patienten, zu akuten Notfällen und zur Reanimation.
– im blauen Teil findest du das gesamte praxisrelevante Wissen zur Diagnosestellung und Behandlung aller chirurgischen Krankheitsbilder – inkl. Traumatologie und Kinderchirurgie
– der rote Teil beschreibt Schritt für Schritt die wichtigsten Operationen – die ideale Vorbereitung für deine ersten Operationserfahrungen.

(Verlagsinfo)

Die Checklisten der aktuellen Medizin sind eine Reihe des Thieme-Verlags in besonders kompaktem Design, so dass diese Taschenbücher in jede Kitteltasche passen und damit – endlich einmal – ihrem Namen gerecht werden. Ausgestattet mit einem abwischbaren Umschlag vermitteln sie gleichfalls das Gefühl größtmöglicher hygienischer Ansprüche. Die vorliegende Checkliste Chirurgie zielt auf die Anwendbarkeit und Hilfestellung auf jeder chirurgischen Station ab. Ein hilfreicher Begleiter im Alltag.

Largiadèr; Saeger; Keel; Bruns – Checkliste Chirurgie weiterlesen

Val McDermid – Luftgärten (Kate Brannigan 2)

Das Geheimnis der verschwundenen Wintergärten

Kate Brannigan ermittelt wieder: An mehreren Einfamilienhäusern verschwinden buchstäblich über Nacht die eben erst angebauten Wintergärten. Eine kleine Ermittlung, denkt die toughe Privatdetektivin, und doch weckt der sonderbare Fall ihre Neugier. Schon bald stellt sich heraus, dass er gefährliche Dimensionen annimmt und Kate in Lebensgefahr bringt… (Verlagsinfo)

Die Autorin

Val McDermid – Luftgärten (Kate Brannigan 2) weiterlesen