Gier, Kerstin – Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner (Lesung)

_Inhalt:_

Kati ist mit Felix glücklich, aber nach fünf Jahren hat sich der Alltag in ihr Liebesleben geschlichen – und damit die Zweifel: Ist es überhaupt eine gute Idee, mit ihm alt werden zu wollen? Als sie Mathias kennen lernt und sich in ihn verliebt, wird Katis Leben plötzlich kompliziert. Und turbulent. Besonders, als sie von einer Straßenbahn erfasst wird und im Krankenhaus wieder zu sich kommt. Exakt einen Tag, bevor sie Felix das erste Mal begegnet ist – fünf Jahre zuvor. Würden Sie alles genauso machen, wenn Sie die
letzten fünf Jahre noch einmal leben könnten? Was würden Sie ändern? Dieses Mal möchte Kati alles richtig machen – und sich für den richtigen Mann entscheiden. Ein Roman über die große Liebe und das kleine Glück. Und über die Schwierigkeiten, das Schicksal zu überlisten. (Quelle: Audible.de)

_Meine Meinung:_

Kati, eine glückliche Frau mit kleinen Macken, lernt bei einem Seminar Mathias kennen. Nun beschäftigt sie sich immer mehr mit ihm. In ihrem Eheleben mit dem Arzt Felix hat sich mittlerweile die Alltagsroutine eingeschlichen. Auf der Fahrt nach Hause verschickt sie ein Haufen SMS, die alle fehlgeleitet werden. So erfährt Mathias, dass Kati seinen Arsch knackig findet, natürlich muss er sofort darauf antworten. Kati denkt sich nichts dabei, da sie sich eh nie wieder sehen. Falsch gedacht. Dann kommt es zu einem Unfall. Als sie im Krankenhaus wieder zu sich kommt, stellt sie fest, dass die letzten fünf Jahre verschwunden sind und sie ihr Leben wieder da anfangen kann, wo sie ihren Ehemann kennengelernt hat. Soll sie den gleichen Weg wie damals gehen oder eine andere Richtung einschlagen? Den ruhigen, fürsorglichen Felix oder doch den Partygänger mit den blauen Augen? Natürlich kommt es zu Komplikationen, die es Kati schwer machen zu entscheiden, wer den nur der Mann an ihrer Seite sein soll.

|Zur Sprecherin|:

Hier zeigt sich Kerstin Gier mal ein bisschen anders. In ihren Büchern immer spritzig, aber in dem Hörbuch leider ein bisschen zu viel des Guten. Die langgezogenen Wörter, die in dem Buch so wichtig sind, werden hier in dem Hörbuch etwas zu sehr in die Länge gezogen. Aber sonst macht sie ihren Job sehr gut.

_Fazit:_

Die männlichen Protagonisten werden zwar beschrieben, aber sind immer nur Randfiguren. Trotzdem spielen sie in diesem Buch eine große Rolle. Aber Kati, für sich eigentlich sympathisch, stellt sich ab und zu ein bisschen naiv an. Aber trotzdem ist es ein großer Spaß, dieses Buch zu anhören. Für alle Kerstin-Gier-Fans ein absolutes Muss.

|Spieldauer: 7:21 Std.
1 Track
Gelesen von Kerstin Gier
Format: AAX+ mit DRM-Kopierschutz (für das
Abspielen wird ein kompatibler Player benötigt)
Download mit 407 MB
Aufnahme: 128 kbit / 44 kHz|
http://www.audible.de

_Kerstin Gier bei |Buchwurm.info|:_
[„Die Mütter-Mafia“]http://www.buchwurm.info/book/anzeigen.php?id__book=4328
[„Die Patin“]http://www.buchwurm.info/book/anzeigen.php?id__book=4344
[„Für jede Lösung ein Problem“]http://www.buchwurm.info/book/anzeigen.php?id__book=4374
|Liebe geht durch alle Zeiten|:
Band 1: [„Rubinrot“]http://www.buchwurm.info/book/anzeigen.php?id__book=5664
Band 2: [„Saphirblau“]http://www.buchwurm.info/book/anzeigen.php?id__book=6266

Schreibe einen Kommentar