Schlagwort-Archive: Amos Decker

David Baldacci – Redemption (Amos Decker 5)

Der doppelte Boden einer Kleinstadt

Amos Decker, ein Berater des FBI, verfügt über ein unfehlbares Erinnerungsvermögen. Als der Exhäftling Meryl Hawkins sich als seinen ersten, vor 13 Jahren Verhafteten vorstellt und ihn auffordert, seine Unschuld zu beweisen, bevor er an Krebs stirbt, ist Decker erst ungläubig und lehnt ab. Doch jemand hat definitiv etwas dagegen, dass dieser alte Fall neu aufgerollt wird, denn Hawkins wird mit einer Kugel im Kopf in seinem Hotelzimmer gefunden.

Während weitere Leichen folgen, wird die Zeit knapp, nicht nur den alten Fall aufzuklären, sondern weitere Morde zu verhindern. Zusammen mit seiner FBI-Kollegin Alex Jamison und der Polizistin Mary Lancaster reißt Decker alte Wunden auf, was nicht jedem gefällt… (Verlagsinfo) Um ein Haar wird sein Wagen von einem großen Brummi überrollt und von der Straße geschoben…

Der Autor
David Baldacci – Redemption (Amos Decker 5) weiterlesen

David Baldacci – Memory Man (Amos Decker 01)

Neuer Ermittler mit lückenlosem Gedächtnis

Seit einem dramatischen Unfall kann Amos Decker nichts mehr aus seinem Gedächtnis tilgen. Eine Eigenschaft, die ihn zu einem perfekten Ermittler werden lässt. Bis seine Familie bestialisch ermordet wird und er unter der Flut der unlöschbaren Bilder fast zerbricht. Ein Jahr später taucht ein Mann auf und bekennt sich zu der Tat. Und noch während Decker verwirrt feststellt, dass der Mann lügt, findet erneut ein Massaker statt, diesmal an Deckers alter Schule. Wie hängen die Verbrechen zusammen? Wurden sie nur begangen, um Decker zu treffen? Und wird es ihm gemeinsam mit seiner früheren Kollegin gelingen, den Wahnsinn zu stoppen? (Verlagsinfo)

David Baldacci – Memory Man (Amos Decker 01) weiterlesen