Redaktionsteam – Multi-Mania 10

Der Airbus MM 10 hebt mit dem Vorwort von Mikis Wesensbitter ab, der die Ferien- und Jubiläumsausgabe in neuem, modernerem Layout einläutet, dem sich wieder kleine persönliche „Offenbarungen“ des MM-Teams anschließen, gefolgt von KINO & DVD NEWS und KOLUMNEN zum Remake „The Blob“ und dem sehenswerten „Das Lächeln der Tiefseefische“, ein |Die erste Liebe ist die Liebe, die man nie vergisst, weil irgendwann alles so schön und so traurig wurde|-Film.

Die COVERSTORY beschäftigt sich mit der Kino-Sensation des Jahres „Snakes On A Plane“, |dem| diesjährigen Anwärter auf den heiß begehrten Blockbuster-Thron, in dem sich der FBI-Agent, der einen wichtigen Zeugen in einem Mordprozess in die Staaten eskortieren soll, fünfhundert todbringenden Schlangen gegenübersieht, die der mutmaßliche Mörder, in das Flugzeug geschmuggelt hat, um den Zeugen auszuschalten. Vom Plot her hört sich das eher dünn an, aber die Dreharbeiten wurden von PR-trächtigen Titelrechtskämpfen begleitet. Eine bessere Promotion konnte es nicht geben! Ob der Film das Zeug hat zu begeistern, kann ein jeder seit September selbst entscheiden.

Sven Siemens bedankt sich in „Zehnmal MULTIMANIA – Zehnmal Danke an alle“ bei allen Beteiligten, die zu dem Erfolg von Multimania beigetragen haben. Von der ersten Ausgabe, die dem Metal-Magazin LEGACY beilag, bis zur aktuellen Ausgabe 10 in neuem Layout. Er spricht auch von künftigen Plänen und verrückten Ideen, die das Redaktionsteam hat, und endet mit den Worten des französischen Dichters Victor Hugo: |“Nichts trägt im gleichen Maß wie der Traum dazu bei, die Zukunft zu gestalten. Heute Utopia, morgen Fleisch und Blut.“|

Bei den DVDs werden „The Ride of your Life“, „Gefangen“ (C.S.I.), und „Tödliche Schatten“ ausführlicher besprochen; in KINO „Superman Returns“ (ohne den man gut ausgekommen wäre), „The Fast and the Furious: Tokio Drift“, „Born to Fight“ (nur absoluten Action-Puristen zu empfehlen) und „Das Mädchen aus dem Wasser“.

Die DVD-REVIEWS sind gewohnt umfangreich (sechs Seiten) und informativ, aber hier muss ich den einzigen dicken, fetten Kritikpunkt loswerden, was das neue Layout betrifft. Die Reviews sind in derart kleiner Schriftgröße gesetzt, da macht das Lesen echt keinen Spaß mehr und ich habe mir das Gros gespart, was nicht im Sinne eines solchen Magazines ist und sicher etlichen Lesern ebenso gehen wird.

Die NEWS SERIEN berichten über „The Lost Room“ (Mini-Serie), „Witch Doctor“ (Mischung aus Medizin, Übernatürlichem und Comedy), „Stoner“ und „Outpost“ (SF-Abenteuerserie). Robert Vogel führte abschließend ein Interview mit dem |Stargate|-Erfinder Peter De Luise.

Martin Lips stellt in REVIEW PC „Paradise“ (Jäger des Dschungels) vor, zu dessen Verkaufsstart MM und dtp drei Fanpakete verlost. Darüber hinaus findet man „Undercover“ (Mystische Kriegskost) und „Sword of the Stars“ (Revolutonäre Raumschlachten) vor. Christopher Wulf outet sich als „Bad Day L.A.“-Fan, das für ihn einfach Kultstatus erreichen muss. Wer auf Zombies, die eine Stadt angreifen, steht, Terroristen, die ihr Unwesen treiben, Erdbeben und damit verbundene Verwüstungen, wird das ähnlich sehen. Der dritte Teil des PC-Rollenspieles „Gothic“ läutet den Angriff auf den Rollenspiel-Thron ein

In REVIEW KONSOLE (vier Seiten) bietet z. B. „Forbidden Sirene 2“ ein Schatzkästchen für jeden Horror-Fan.

In den NEWS HÖRSPIELE gibt es Wissenswertes über das kleine feine Hörspiel-Label „Foned“, die „Hörfabrik“, die noch junge Website „Hörgruselspiele“, „Hörplanet“ (z. B. „Genotype“), und „Hörspiele Welt“, die u. a. MACABROS anbieten, mit Simon Gosejohann als Sprecher von Björn Hellmark. Simon Goesjohann stellte unlängst „Der Monstermacher“ u. a. bei TV-Total in PRO 7 vor. Als Bücher werden die Macabros-Abenteuer neu überarbeitet und illustriert im [BLITZ-Verlag]http://www.BLITZ-Verlag.de angeboten und können dort als Serie auch abonniert werden. Olaf Brinkmann führte abschließend ein Interview mit Dan Shocker (Jürgen Grasmück), dem Autor der Macabros-Heftserie

Die REVIEWS HÖRSPIELE können sich auf drei Seiten ebenfalls sehen lassen. Ob nun „John Sinclair: Die Eisvampire“, „20.000 Meilen unter dem Meer“, „Das magische Amulett: Die schwarze Witwe, Folge 2“, „Der Fluch von Loch Ness“ …

Markus Mirschel bietet einen kleinen Einblick in die Vorschau der Literatur-Neuerscheinungen 2006-2007, Michael Strehlau führte ein Interview mit Frank Festa und die REVIEWS LITERATUR erwähnen Titel von Andreas Eschbach, Jan Off & Antje Herden und mehr. Da wünsche ich mir immer noch ein wenig mehr Infos.

Darüber hinaus hat die aktuelle Multimania natürlich auch wieder viel mehr zu bieten:
FSK O Multimania für Eltern mit Tipps, was man den Kleinen so Schönes an DVDs, CDs etc. kaufen kann; es gibt wieder eine umfangreiche Verlosung, die NEWS GAMES, HARDWARE (GP2X bringt frischen Wind in die Konsolenwelt und Gamepads), NEWS ROLLENSPIELE, NEWS MANGA & ANIME, COMICS („Hellboy“: Nazys, Monster und Pfannkuchen und „Tarot“: Ein magisch-erotisches Comic-Meisterwerk), MUSIK (u. a. über die Musikerlegende Meatloaf und dessen neues Album „Bat Out Of Hell 3“), und in der Mitte des Heftes gibt es wieder Poster

Die Ausgabe 10 kommt bis auf den einen Kritikpunkt mit einem modern-neuen Layout daher und bietet wie immer eine vollends gelungene Mischung. Da ist für |jeden| etwas dabei. Kaufen oder abonnieren!!!

Die neue Ausgabe soll laut Vorschau schon ab dem 19. Oktober erhältlich sein.

_MULTIA MANIA_
Kino/DVD/Games/Hörspiele/Rollenspiele/Anime/Comic
Einzelausgabe: 3 €
Abo (6 Hefte): 15 € (Inland)
Probeabo (3 Hefte): 6 €

_Abos und Nachbestellungen:_
Devil Inc Presseverlag
Richard-Wagner-Str. 64
66111 Saarbrücken
Fax: 0681/3907661
mailto: abo@legacy.de

_Chefredakteur:_
Sven Siemen, mailto: sven@multi-mania.net

_Redaktionsleitung / Marketing / Vertrieb:_
Alexander „eRTI“ Ertner, mailto: erti@multi-mania.net

_Lektorat:_ Diana Glöckner

_Produktionsleitung:_ Jörg Mathieu, Alexander Ertner, Sven Siemen

_Redaktionelle Mitarbeiter: _
Elina Lydia Müller (ELM), Jens Riediger (JR), Mikis Wesensbitter (MW), Ulf Imwiehe (UI), Daniel Harnoß (DH), Yazid Benfeghul (YB), Simon Dümpelmann (SD), Sebastian Hirschmann (SH), Rouven Dorn (RD), Philipp von dem Knesebeck (PVK), Michael Fangmann (MF), Björn Backes (BB), Michael Hempel (MH), Andreas Peter (AP), David Ivanov (DI), Jörg Mathieu (JM), Martin Kreischer (MK), Sven Siemen (SVS), Olaf Brinkmann (OB), Alexander Ertner (AE), Florian „Zosse“ Zastrau (ZOS), Oliver „Zappo“ Stichweh (ZAP), Martin Lips (MAL), Kai-Uwe Sander (KUS), Henri Kramer (HK), Patric Knittel (PK), Ruben Heim (RH), Björn Thorsten Jaschinski (BTJ), Julia Stichweh (JST), Jan Stetter (JS), Jan „Karli“ Schaarschmidt (Karli), Christian Bartsch (CB), Dorothea Gallien (DOG); Diana Glöckner (DG), Daniel Pereé (DP), Dennis Pelzer (DEP), Holger Bals (HB), Christian Hubert (CH), Michael Kulüke (MIK), Dorothea Gallien (DOG)

_Design:_ Jörg Mathieu, mailto: layout-devil@legacy.de

_Anzeigenleitung_
Mario Vojvoda
Tel. 0178/8745473
Fax. 0681/3907660
mailto: anzeigen@multi-mania.net

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar