[NEWS] URSULA K. LEGUIN – Verlorene Paradiese

Atlantis hat sie alle: In einer Novelle sammelt Ursula K. LeGuin Verlorene Paradiese!

Die ganze Welt in einer Seifenblase.
Ein Generationenraumschiff ist auf seinem Weg ins Unbekannte. Die Hoffnung der Menschheit ruht auf den Schultern der Reisenden. Doch der Weg durchs Weltall steckt voller Gefahren und Überraschungen – innerhalb wie außerhalb der Schiffshülle.

Ursula K. Le Guin zeigt sich in ihrem Spätwerk als gewohnt souveräne Erzählerin und großartige Stilistin. Ein Meisterwerk voller Dramatik und Schönheit – ein Buch zum Träumen von der Zukunft. (Verlagsinfo)

Paperback, 150 Seiten
ISBN 978-3-86402-1161-9
Deutsche Erstveröffentlichung.
(Originaltitel: „Lost Paradises“)
Übersetzung: Horst Illmer
Titelbild: Maran Alsdorf
(Visited 1 times, 1 visits today)