Schlagwort-Archive: ines korth

Die drei ??? und die flüsternde Mumie (Graphic Novel)

Die Verlagsinfo:

Professor Yarborough traut seinen Ohren nicht: Die Mumie des Ra-Orkon, die er bei einer Expedition ausgegraben hat, flüstert in einem alt-ägyptischen Dialekt. Doch sie verstummt, sobald jemand den Raum betritt. Auf ihr soll ein Fluch liegen, der viele Expeditionsteilnehmer das Leben gekostet hat. Können Justus, Peter und Bob das Geheimnis lüften?
„Die drei ??? und die flüsternde Mumie“ ist einer der All-Time-Favourites der Kultreihe. Ines Korth übersetzt die spannende Story in einen Comic mit atmosphärisch starken Bildern – ganz im Retro-Stil der 1960er-Jahre. Ein Muss für Fans!

Mein Eindruck:

„Nun sind 6 Monate vergangen, dieses halbe Jahr sollte Läuterung bewirkt haben.“ … ja, ich weiß, falsches Abenteuer und falsche Zeitangaben … aber, die Graphic Novels der klassischen ???-Fälle richten sich an Fans. Und die ganz Harten darunter, hören alles nur von Kassette, können jeden Satz mitsprechen und finden alle Fälle ab Folge 50 (oder so) doof, weil „früher waren die Fälle besser“ (oder so).

Die drei ??? und die flüsternde Mumie (Graphic Novel) weiterlesen

Die drei ??? und das Gespensterschloss (Graphic Novel)

Die Verlagsinfo:

Ein ganz besonderer Leckerbissen für alle Liebhaber der Klassiker-Ära: „Die drei ??? und das Gespensterschloss“, einer der All-Time-Favourites der Kultreihe, entfaltet als Graphic Novel einen unwiderstehlichen Reiz. Christoph Tauber übersetzt die spannende Story um ein Schloss, in dem es spukt, und einen eigenartigen Stummfilmstar in atmosphärisch starke Bilder – ganz im Retro-Stil der 1960er-Jahre. Ein Muss für Fans!

Mein Eindruck:

Da sich die Graphic Novels der ??? offenbar gut verkaufen, auch wenn oder vielleicht gerade weil sie teilweise etwas düsterer waren als die herkömmlichen Fälle, hatte der Verlag eine neue Idee.

Als „grandioser Auftakt der neuen Klassiker-Graphic-Novel-Reihe“ gibts nun diesen Testpiloten, dem, bei Verkaufserfolg, mutmaßlich die folgenden Romane der Reihe als Graphic-Novel-Version folgen sollen. Der nächste Band wird allerdings hinten in der Klappe bereits angekündigt und erscheint am 19.09. . Als Zielgruppe sind hier die erwachsenen Fans auserkoren … 8-Jährige haben wohl eher weniger Spaß an „1960er-Retro“.

Die drei ??? und das Gespensterschloss (Graphic Novel) weiterlesen