Lustiges Taschenbuch – Unter Schneemännern (LTB 527)

© 2019 Disney/Egmont Ehapa Media

Die Verlagsinfo:

Wenn Schneemänner lebendig werden, gibt’s eins eiskalt auf die Möhre. Und das ist in diesem Fall kein weit hergeholter Winter-Kalauer, sondern kühle Realität. Nun sind die frostigen Herrschaften mit dem Gemüse im Gesicht normalerweise bauartbedingt eher statisch und kaum aggro. Wenn aber eine unverfrorene Hexe wie Gundel Gaukeley dem ohnehin winterlichen Entenhausen per Blitzfrostzauberspruch den eisigen Rest gibt, um endlich an Dagobert Ducks Glückszehner zu kommen, dann hilft nur noch kaltes Kalkül. Und zwar vonseiten der Neffen, die ungern mit ansehen, wie ihre Onkel zu Eisblöcken werden. Ein Glück, dass Tick, Trick und Track mit dem Sohn vom Eiskönig befreundet sind. Dieser hat nämlich Zugang zu winterlichen Dimensionen, deren Mächte selbst raureifen Zauberzicken wie Gundel kalte Schauer über den Rücken zu jagen vermögen. Und die bei Bedarf auch eingangs erwähnte, eigentlich eher friedlich-pummelige Frostfiguren mit Bewusstsein erfüllen können, um in Schneemannschaftsstärke den Kampf aufzunehmen …
Ein cooles LTB mit 9 winterharten Geschichten!

Unter Schneemännern


Story: Pat McGreal und Carol McGreal , Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
Originaltitel: Flash Frozen Fracas
Ursprung: Dänemark
Erstveröffentlichung: 03.12.2019
Seitenanzahl: 32

Unter Schneemännern befinden sich Tick, Trick und Track, denn die übernehmen hier den Hauptpart, wenn es darum geht, Onkel Dagoberts Glückszehner vor Gundel Gaukeley zu beschützen. Die hats eiskalt auf die Münze abgesehen und da brauchen die drei Neffen Hilfe aus einer anderen Dimension! Flöckchen besucht und hilft. Den kennen Fans schon aus dem Lustigen Taschenbuch 463.

Abwechslungsreich und extrem turbulent gehts hier zu!

Der Aquaschatten – Teil 1: Wasser marsch!


Story: Casty , Zeichnungen: Casty
Originaltitel: Topolino e il mistero di Acquadombra
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 17.04.2019
Seitenanzahl: 29

Überhaupt nicht wässrig, sondern extrem spannend ist dieser erste Teil des „Aquaschatten“-Abenteuers, dem sich Micky und Gamma stellen. Die Naturgesetze scheinen auf den Kopf gestellt zu sein, wenn es auf einmal von unten nach oben regnet und irgendwie alles, was aus Wasser ist, verrückt spielt. Dazu kommt eine Gang von Räubern, die … aus Nichts bestehen?

Micky und Gamma nehmen die Ermittlungen und die Jagd auf. Aber, als es richtig gefährlich und spannend wird … ist erst mal Schluss. Zeit zum Durchschnaufen bei weiteren Abenteuern.

Alternativsport: Ein wundersamer Wettlauf


Story: Massimiliano Valentini , Zeichnungen: Francesco Barbieri
Originaltitel: Sport alternativi – La strana corsa
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 27.03.2019
Seitenanzahl: 1

Warum Donald und Dussel das Bürostuhlrennen nicht gewinnen … können … wird auf dieser Seite lustig erzählt.

Die Monsterliga


Originaltitel: Paperinik & Paperinika e il mirabolante match metropolitano
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 12.12.2018
Seitenanzahl: 30:

Wenn Phantomias ein Problem nicht allein in den Griff kriegt, dann muss schon etwas ganz Übles passiert sein. In dieser Geschichte hilft Phantomime ihrem Superhelden-Donald dabei, die von ihm aus Versehen beschworenen Monsterfußballer vom Platz zu fegen. Und ganz Entenhausen kickt mit! Aber, wer wird das ungleich anmutende Match für sich entscheiden? Und … wird am Ende noch was von Entenhausen übrig sein?

Der Hyperflieger


Story: Fabio Michelini , Zeichnungen: Luciano Gatto
Originaltitel: Paperino e la freccia vol-ante
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 05.07.2016
Seitenanzahl: 30

Hatten mich bis hierher alle vorherigen Storys begeistert, konnte mich dieses Abenteuer so gar nicht packen. Donald testet das neue superschnelle Jet von Daniel Düsentrieb und wir erfahren auf 30 Comicseiten, wie der dadurch entstehende Stress am effizientesten zu kurieren ist. Ja, ist genauso spannend, wie es klingt. Eine ganz seltsame Geschichte, die irgendwie so gar nicht in die Sammlung hier passt.

Der Aquaschatten – Teil 2: Wasser halt!


Story: Casty , Zeichnungen: Casty
Originaltitel: Topolino e il mistero di Acquadombra
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 17.04.2019
Seitenanzahl: 32

Endlich gehts weiter in Richtung Auflösung. Micky ist weiter im Kampf und auf der Jagd nach dem Aquaschatten, dem Herrn über alles Flüssige, der Wasser formen und befehligen kann. Das klingt schon ganz anders als die Fliegergeschichte von eben. Ist es auch. Spannend noch dazu, sehr spritzig, mit Showdown und Abschlusslacher und allem, was dazugehört.

Ein abgekartetes Spiel


Originaltitel: Qui, Quo, Qua e il colpo da campioni
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 17.10.2018
Seitenanzahl: 28

Wieder eine Story, in der Tick, Trick und Track eine tragende Rolle spielen. Die Panzerknacker sind nämlich im Cosplay-Modus unterwegs, um sich kostbare Sammelkarten unter den Nagel zu reißen. Wie das am Ende für die wohl ausgeht, kann man sich denken, oder?

Der Sprachwandler


Story: Carlo Panaro , Zeichnungen: Ettore Gula
Originaltitel: Paperino e il comando vocale
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 12.12.2018
Seitenanzahl: 30

Der Sprachwandler lässt jeden damit Bestrahlten das genaue Gegenteil von dem sagen, was er/sie eigentlich sagen wollte. Da Donald grad mal wieder mächtig sauer auf seinen Vetter ist, der immer viel mehr Glück hat, als er ihm gönnt … kommt Donald so ein Gerät ganz Recht.

Nach anfänglichem Spaß, bei dem der Leser gern mitlacht, wird das Ganze auf einmal Ernst und Donald entscheidet sich, den Sprachwandler gegen die Antagonisten dieser Geschichte einzusetzen … was natürlich auch wieder komisch ist.

Knapp daneben (ist auch vorbei)


Originaltitel: Zio Paperone, Rockerduck e la corsa all’ultimo scontrino
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 23.02.2016
Seitenanzahl: 22

Klaas Klever kauft in Onkel Dagobert Läden ein? Es wird noch wilder, denn auch umgekehrt wird geshoppt! Warum nur? Die Auflösung gibts im Club der Milliardäre.

Die magische Glocke


Story: Pietro Zemelo , Zeichnungen: Andrea Ferraris
Originaltitel: The Christmas Switch
Ursprung: Dänemark
Erstveröffentlichung: 03.12.2019
Seitenanzahl: 16

Sie ist zwar nicht festgemauert in der Erden, aber für Trubel sorgt sie schon. Von den drei Neffen geläutet, bewirkt sie einen Rollentausch zwischen Donald und seinem Onkel. Kann einer der beiden die Rolle des anderen besser ausfüllen als das Original? Lernen die beiden vielleicht sogar etwas von- und übereinander?

Mein Fazit:

Bis auf eine Geschichte konnten mich diesmal alle Abenteuer durchweg fesseln. Spannend, lustig, turbulent, so wie ichs von einem Lustigen Taschenbuch gewohnt bin und auch erwarte. Die meisten Storys haben sogar mit Schnee und/oder Weihnachten zu tun.

Wenns also bei uns mal wieder nichts mit „Schnee bis hinunter ins Flachland“ wird, zu diesem Taschenbuch kann man getrost greifen, um sich die Wartezeit kurzweilig zu vertreiben.

Comicseiten: 250 Seiten
Anzahl der Geschichten: 9
1. Auflage, Dezember 2019
Vom Verlag empfohlen ab 6 Jahren

www.lustiges-taschenbuch.de

Das LUSTIGE TASCHENBUCH mit Geschichten von Donald, Micky & Co erscheint monatlich bei EGMONT EHAPA MEDIA.

Der Autor vergibt: (4.5/5) Ihr vergebt: SchrecklichNa jaGeht soGutSuper (No Ratings Yet)