Schlagwort-Archive: Leigh Bardugo

Leigh Bardugo – King of Scars (Thron aus Gold und Asche 1)

Thron aus Gold und Asche

Band 1: “King of Scars”

Zurück in der Welt der Grischa! Nach dem zweibändigen Ausflug nach Ketterdam wendet sich Leigh Bardugo im Auftakt ihrer neuen Romanreihe wieder hauptsächlich Ravka zu:

Der Bürgerkrieg ist vorbei, Nikolai Lantsov ist der neue Zar des Reiches und versucht nun, den Frieden zu bewahren, damit er sein Land wieder aufbauen kann. Doch es sieht nicht so aus, als könnte ihm das gelingen. Fjerda an der Nordgrenze rüsten zum Krieg, die Shu im Süden hecken irgendeine Intrige aus, und es scheint, als wäre Kerch drauf und dran, die Ravka gewährten Darlehen zurückzufordern, es sei denn, Nikolai wäre bereit, den Krämern stattdessen etwas anderes anzubieten, auf das sie ganz scharf sind: eine geheime Erfindung, die Nikolai eigentlich gegen die Fjerdan einsetzen wollte. Und als wäre das nicht schon schlimm genug, macht sich der Dämon, den er seit dem Bürgerkrieg mit sich herumschleppt, ausgerechnet jetzt wieder bemerkbar …!

Nina ist noch immer nicht über Matthias‘ Tod hinweg. Doch ihr Zar hat sie als Teil eines geheimen Kommandos nach Fjerda geschickt, und Nina ist entschlossen, ihren Beitrag zu leisten, um fjerdische Grischa heimlich aus dem Land zu schmuggeln. Doch dann stößt sie auf etwas von solchen Ausmaßen, dass sie nicht in der Lage ist, es zu ignorieren, egal was ihr Vorgesetzter davon hält. Leigh Bardugo – King of Scars (Thron aus Gold und Asche 1) weiterlesen

[NEWS] Leigh Bardugo – King of Scars (Thron aus Gold und Asche 1)

Leigh Bardugo – Autorin der Fantasy-Bestseller »Das Lied der Krähen« und »Das Gold der Krähen« – erzählt die Geschichte der beliebtesten Figur ihrer Grisha-Trilogie weiter: Nikolai Lantsov

Niemand weiß, was Nikolai Lantsov, der junge König von Ravka, während des blutigen Bürgerkrieges durchgemacht hat. Und wenn es nach Nikolai geht, soll das auch so bleiben.
Jetzt, wo sich an den geschwächten Grenzen seines Reiches neue Feinde sammeln, muss er einen Weg finden, Ravkas Kassen wieder aufzufüllen, Allianzen zu schmieden und eine wachsende Bedrohung für die einstmals mächtige Armee der Grisha abzuwenden. (Verlagsinfo)


Broschiert: 512 Seiten
Knaur

Leigh Bardugo – Das Gold der Krähen (Glory or Grave 2)

Glory or Grave

Band 1: Das Lied der Krähen“
Band 2: „Das Gold der Krähen“

Kaz und seiner Truppe ist es wider alle Wahrscheinlichkeit gelungen, in den Eispalast einzudringen und lebend wieder herauszukommen. Zwar ist der Wissenschaftler, den sie befreien sollten, bei der Aktion gestorben, aber sie haben seinen Sohn mit nach Ketterdam gebracht.
Jan van Eck, der Auftraggeber, ist allerdings nicht im geringsten bereit, einer Bande Barrelratten tatsächlich die versprochene Belohnung auszuzahlen. Wylan hat Kaz diesbezüglich bereits vorgewarnt, aber obwohl Kaz mit einem Betrugsversuch rechnet, gelingt es van Eck, ihn zu linken und Inej zu entführen. Eine ausgesprochen schlechte Idee …! Leigh Bardugo – Das Gold der Krähen (Glory or Grave 2) weiterlesen

Leigh Bardugo – Das Lied der Krähen (Glory or Grave 1)

Glory or Grave

Band 1: „Das Lied der Krähen
Band 2: „Crooked Kingdom“ (noch ohne dt. Titel)

Kaz Brekker hat einen beeindruckenden Ruf. So beeindruckend, dass ihm eines Abends ein Mitglied des Kaufmannsrates einen besonders heiklen Auftrag anbietet: Kaz soll einen Wissenschaftler aus dem Eispalast, der bestbewachten Festung der Welt, entführen! Kaz lacht den Kaufmann aus … bis er hört, wie hoch die Belohnung sein soll!

Um es gleich vorweg zu sagen: „Das Lied der Krähen“ war eine Lektüre, bei der mich jeder noch so kurze Unterbrechung ziemlich genervt hat, weil sie mich daran hinderte, jetzt sofort zu erfahren, wie es weiterging.

Leigh Bardugo – Das Lied der Krähen (Glory or Grave 1) weiterlesen