Die drei ??? – Im Zeichen der Schlangen (Folge 157)

_Die Handlung:_

Auf dem Schrottplatz laufen die Vorbereitungen für eine große Auktion auf Hochtouren. Plötzlich erscheint ein bedrohlicher Riese und beauftragt die drei Detektive mit einem geheimnisvollen Fall. Die Spur führt immer tiefer in längst vergangene Zeiten. Noch ahnen Justus, Peter und Bob nicht, dass sie schon bald in einen Strudel gefährlicher Ereignisse geraten werden. Doch mysteriöse Rätsel, nächtliche Beschatter, geisterhafter Rauch und ein bewaffnetes Phantom machen den drei ??? schnell klar, dass ihr ganzes Können gefordert ist, um nicht auf der Strecke zu bleiben. Nichts ist so, wie es auf den ersten Blick scheint … (Verlagsinfo)

_Mein Eindruck:_

Los gehts mit „der kürzesten Auftragserteilung in der Geschichte der 3 ???“ wie Justus treffend bemerkt. Denn so schnell gings noch nie los. Ein Mann kommt, gibt den Jungs ein Rätsel in die Hand und verspricht Geld, wenn sie es lösen. Und mürrisch klingt er noch dazu.

Aber kaum kommen Mädels ins Spiel, da ist bei Jungs eh alles andere Nebensache. Die drei Jungdetektive, hier im Speziellen Bob, bilden da keine Ausnahme. Und schwubs, da nimmt man halt direkt den nächsten Fall an … auch wenn die junge Dame offenbar schon verknallt ist … leider nur nicht in Bob. Der sorgt deshalb dann auch immer wieder mit seinen leisen missmutigen Kommentaren für ein breites Grinsen beim Hörer, sobald „der andere“ irgendwie ins Gespräch gebracht wird. „Die drei Fragezeichen und der pubertierende Teenie“? Und ein lauter Lacher entfährt dem Hörer, wenn er zusammen mit den Jungs herausfindet, dass der Typ, in den sich die hübsche Sheila verguckt hat, ausgerechnet ihr Erzfeind Skinny Norris ist. Na wenn das nicht ein spannender Fall wird.

Und zum Glück für den unsensiblen Hörer, der den Jungs zwar ein wenig Romantik gönnt, doch aber bitte nicht während der Folgen, sondern zwischen den Episoden, wirds auch keine schnulzige Romanze. Puh! Skinny hat natürlich wieder etwas anderes im Auge als das Mädchen, die Jungs kriegen es raus und setzen alles daran, das zu verhindern.

Ob sie richtig liegen und das Ganze wohl klappt und Bob am Ende das Mädchen kriegt, um mit ihr in den Sonnenuntergang zu reiten … in Cowboy-Manier … vielleicht mit dem Cowboy-Hut, den Peter in dieser Folge kauft? Und … was für die Jungs vielleicht noch wichtiger ist: Wird der Riese ihnen tatsächlich „jede Gräte einzeln“ brechen?

|Die Sprecher und ihre Rollen:|

Erzähler: Thomas Fritsch
Justus Jonas: Oliver Rohrbeck
Peter Shaw: Jens Wawrczeck
Bob Andrews: Andreas Fröhlich
Onkel Titus: Hans Meinhardt
Riese: Tilo Schmitz
Hunnicutt: Heinz Lieven
Sheila: Melanie Pukaß
Skinny Norris: Andreas von der Meden
Inspektor Cotta: Holger Mahlich
Felicity: Kari Erlhoff
Chester: Mike Olsowski
Godween: André Minninger
Gizmo: Michael von Rospatt

|Technik-Credits:|

Based on characters created by Robert Arthur
Erzählt von Hendrik Buchna
Buch und Effekte: André Minninger
Redaktion und Geräusche: Wanda Osten
Regie und Produktion: Heikedine Körting
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Christian Hagitte & Simon Bertling (STIL), Betty George, Morgenstern, Stahlberg
Cover-Illustration: Silvia Christoph
Design: Atelier Schoedsack

|Trackliste:|

1. Riesen-Überraschung
2. Die Hand des toten Mannes
3. Unerwarteter Besuch
4. Der geheimnisvolle Mr. Newman
5. Uralter Trick
6. Schatten der Vergangenheit
7. Das Rätsel der Zehn
8. Sternensucher
9. Komplikationen
10. Im Zeichen der Schlangen
11. Fahrt ins Ungewisse
12. Showdown

|Die Ausstattung:|

Die CD steckt in einem Jewel-Case. Das Bookletchen enthält eine Doppelseite Werbung für neue „Die drei ???“-Merchandise-Artikel. Dazu kommt noch eine Aufstellung der Sprecher und ihrer Rollen und eine kleine Bildvorschau für die nächste Folge 158 „… und der Feuergeist“. Auf der Rückseite des Case finden wir eine kurze Inhaltsangabe und die Trackliste.

_Mein Fazit:_

Was als schnellster Auftrag ever beginnt, wird noch schneller zur Teenie-Romanze. Das bleibts zum Glück für den Hörer auch nicht lange, denn Skinny Norris taucht auf. Und der was der vorhat, das erfährt der Fragezeichen-Fan zusammen mit den drei Jungs Schritt für Schritt bis zum Finale. Eine unterhaltsame Folge, in der öfter gegrinst werden kann als sonst und die mehr Abwechslung bietet, als man Anfang vermuten könnte.

|1 Audio-CD
Spieldauer: 74 Min.
Tracks: 12
Vom Verlag empfohlen ab 8 Jahren
EAN: 886979232723|
[www.natuerlichvoneuropa.de]http://www.natuerlichvoneuropa.de

Mehr als 100 weitere Rezensionen zu den „Drei ???“ findet ihr in unserer [Datenbank]http://buchwurm.info/book .

(Visited 1 times, 1 visits today)