Archiv der Kategorie: News

[NEWS] Elias Palm – Todesmahnung

Ein neuer Fall für Gerichtsmedizinerin Ella Andersson.

Als Staatsanwalt Hand Vadlund im Kreise seiner Kollegen seinen 50. Geburtstag feiert, befindet sich unter den vielen Geschenken ein äußerst makabres Präsent: der abgeschnittene Ringfinger seiner Frau samt Ehering. Erpressungen wie diese sind im schönen Malmö trauriger Alltag, seit zwei Brüder eine kriminelle Organisation aufgebaut haben, zu deren Portfolio auch Auftragsmorde gehören. Ella Andersson vom rechtsmedizinischen Institut gehört zu den wenigen, die sich nicht einschüchtern lassen. Doch dann wird im Institut ein Karton mit grauenvollem Inhalt abgegeben: einem menschlichen Kopf … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 512 Seiten
Originaltitel: Memento Mori
Goldmann

[NEWS] Cinda Williams Chima – Das Vermächtnis der Zauberer

Nie waren Realität und Magie so nah beieinander!

Die letzten drei Jahre waren für den 16-jährigen Seph McCauley alles andere als ein Kinderspiel, er wurde von einer Privatschule nach der anderen verwiesen. Dafür kann er jedoch nichts: Seph hat magische Fähigkeiten, die er leider nie richtig zu beherrschen gelernt hat. So stolpert er von einer Katastrophe in die nächste. Nachdem er auf einer Party aus Versehen einen Brand auslöst, wird Seph schließlich auf ein abgeschottetes Jungeninternat geschickt. Gregory Leicester, der Direktor der Schule, will ihn höchstpersönlich in Magie unterrichten. Doch schon bald ahnt Seph, dass dieser nichts Gutes im Schilde führt … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 512 Seiten
Originaltitel: The Wizard Heir 2
Blanvalet

[NEWS] Rebecca Muddiman – Ruhe sanft, mein Kind

Ein vermisstes Kind. Eine gebrochene Mutter. Ein gestohlenes Leben … Für Abby wird der schrecklichste Albtraum wahr: Nach einem Überfall ist ihre acht Monate alte Tochter verschwunden. Entführt von zwei fremden Männern. Trotz intensiver polizeilicher Ermittlungen bleibt Beth unauffindbar – der Fall wird ungeklärt geschlossen. Doch Abby will die Hoffnung nicht aufgeben. Fünf lange Jahre sucht sie überall nach ihrer Tochter. Und dann wird ihr plötzlich ein Flyer für eine Kindertheater-Aufführung überreicht. Auf der Rückseite eine handschriftliche Notiz: „Sie wird da sein“ – (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 416 Seiten
Originaltitel: Stolen
Bastei Lübbe

[NEWS] tinkerbrain & Anke M. Leitzgen & Gesine Grotrian – Bäng! 60 gefährliche Dinge, die mutig machen

Ein Mitmach- und Mutmachbuch für Kinder ab 9 Jahren. 60 »Mutproben«, die Mädchen und Jungen alleine oder im Team mit ihren Eltern fit machen für die wichtigsten Gefahrensituationen der Kinderwelt. Ganz unterschiedliche Alltagssituationen erfordern von Kindern Mut und Umsicht: Wie reagiere ich, wenn ein großer Hund auf mich zuläuft? Wie fühlt es sich an, nachts unter freiem Himmel zu schlafen? Wie verteidige ich jemanden, der von anderen gemobbt wird? Kinder, die schon mal den Herd bedient, ein Feuer angezündet oder mal laut ihre Meinung gesagt haben, sind viel besser in der Lage, Gefahren und Herausforderungen einzuschätzen. Denn nur, wer echten Schwierigkeiten begegnet ist , kann gute Lösungsstrategien entwickeln. Das Buch gibt Kindern und Familien Ideen an die Hand, gemeinsam gefährliche Situationen und spannende Herausforderungen zu inszenieren und zu erleben. So lernt die ganze Familie miteinander und voneinander. Mit Stickerbogen. (Verlagsinfo)

Flexibler Einband: 158 Seiten
Vom Verlag empfohlenes Alter: 9 – 11 Jahre
Beltz & Gelberg

[NEWS] Ryan David – Der letzte Morgen

Ein Epos voller Lügen, Verrat und verlorener Moral

Los Angeles. Zwei Morde in derselben Nacht bringen den Unterweltboss James Manning in Bedrängnis. Ein Sündenbock muss her. Eugene Dahl, ein einfacher Mann, der morgens Milch ausliefert und abends Barhocker wärmt, ist zur falschen Zeit am falschen Ort. Doch er weigert sich, zum Spielball des organisierten Verbrechens zu werden. Um seine Haut zu retten, wird er Dinge tun müssen, die weit schlimmer sind als alles, was man ihm vorwirft. (Verlagsinfo)

Broschiert: 528 Seiten
Originaltitel: The Last Tomorrow
Heyne

[NEWS] Patrick Rothfuss – Die Musik der Stille

Die Universität von Imre ist weithin bekannt für ihre Gelehrsamkeit. Die besten Köpfe zieht sie an, die Rätsel der Wissenschaft, des Handwerks und der Alchemie zu entschlüsseln. Aber tief unter dem lebendigen Treiben in ihren Hallen erstreckt sich ein Netz verlassener Räume und alter Gänge. Im Herzen dieses höhlenartigen Labyrinths lebt das Mädchen Auri. Das »Unterding« ist ihr Zuhause. Die kalte, trügerische Rationalität der Menschen, die über ihr leben, hat sie hinter sich gelassen und sie dringt tief in das Geheimnis der Dinge ein. Eine Geschichte voll betörender Bilder und magischer Spuren, wie sie nur Patrick Rothfuss erzählen kann. »Die Musik der Stille« fügt der Welt der Königsmörder-Chronik eine ganz eigene, faszinierende Geschichte hinzu. (Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe: 173 Seiten
Originaltitel: The Slow Regard of Silent Things
Klett-Cotta

[NEWS] Gabrielle Zevin – Extradunkel

Einmalig: MAFIA-KRIMI mit romantischer LIEBESGESCHICHTE vor DYSTOPISCHEM SETTING.

New York 2084: Wasser und Papier sind knapp. Kaffee und Schokolade sind illegal, und Anya Balanchine, junge Erbin eines Kakao-Imperiums, kämpft um ihren Traum und die große Liebe.

Einerseits die Gefühle eines jungen Mädchens und andererseits die Verantwortung einer erwachsenen Frau – diese Herausforderung musste Anya Balanchine schon als 16jährige meistern. Und auch jetzt, zwei Jahre später, zeigt sich ihr das Leben öfter bitter als süß. Um sich ihren Traum von einem Nachtclub zu erfüllen, in dem Kakao als Heilgetränk angeboten werden darf, geht Anya einen Deal mit ihrem ehemaligen Erzfeind Charles Delacroix ein. Und muss dafür mit Wins Liebe bezahlen, der ihr das nicht verzeihen kann. Oder vielleicht doch? (Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe: 432 Seiten
Originaltitel: In the Age of Love and Chocolate
Vom Verlag empfohlen ab 14 Jahren
Fischer

[NEWS] TWAN ENG TAN – Der Garten der Abendnebel

Die angesehene Richterin Teoh Yun Ling, deren Erinnerungskraft schwindet, setzt alles daran, das festzuhalten, was ihr das Wichtigste ist: ihre Vergangenheit. Kurz nach dem Krieg arbeitet sie, die einzige Überlebende eines japanischen Internierungslagers, als Anwältin für ein Tribunal, das japanische Kriegsverbrecher verurteilt. Doch der Tod ihrer Schwester lässt sie nicht zur Ruhe kommen. Sie will für diese, eine Liebhaberin der japanischen Gartenkunst, eine Grabstätte schaffen. Trotz ihres Hasses auf die Japaner versucht Yun Ling den japanischen Gärtner Aritomo zu engagieren. Der geheimnisvolle Mann bietet ihr an, sie als Lehrling in seine Kunst einzuweisen, so dass sie selbst den Garten anlegen könnte. Yun Ling lässt sich auf die Ausbildung ein – und nähert sich nicht nur Aritomo, sondern auch ihrem eigenen dunkelsten Geheimnis.
(Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe, 464 Seiten
Originaltitel: The Garden of Evening Mists
Droemer

[NEWS] VERONICA ROTH – Letzte Entscheidung (Die Bestimmung 3)

Durch den Krieg haben sich die Fraktionen aufgelöst, und Tris und Four haben erfahren, dass ihr ganzes Leben eine Lüge ist: Es gibt eine Welt außerhalb ihrer Stadt, außerhalb des Zauns. Für Tris und Four steht fest, dass sie diese neue Welt erkunden wollen. Gemeinsam. Doch ihr Vorhaben stößt auf erbitterten Widerstand. Und auch ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt, als die beiden erkennen müssen, dass die Lüge, die ihre Existenz bestimmt, größer ist, als sie es sich bisher vorstellen konnten. In größter Gefahr muss Tris die letzte Entscheidung treffen – und riskiert alles …
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 512 Seiten
Originaltitel: Allegiant
Goldmann

[NEWS] KLAUS-PETER WOLF – Ostfriesenwut (Ann Kathrin Klaasen 9)

Die NATURGEWALTEN in OSTFRIESLAND kann sie nicht besiegen.
Doch wenn Hauptkommissarin ANN KATHRIN KLAASEN vor Wut schäumt, ist höchste Vorsicht geboten. „Ostfriesenwut“ – der neunte Band der „Ostfriesen-Serie“.

***Du glaubst, dass du mich jagst, dachte er. Aber das ist ein Irrtum, meine Liebe. Ich bin der Jäger, und du bist das Wild. Du hast mir einmal zuviel ins Handwerk gepfuscht. Ich bin dir noch etwas schuldig für die zerschossene Kniescheibe. Diesmal wirst du es nicht überleben. Wenn das hier vorbei ist, werde ich in der Karibik am Strand kühle Drinks schlürfen, während du, liebe Ann Kathrin, längst in ostfriesischer Erde begraben sein wirst.***

In Leer wird eine junge Frau tot aus dem Hafenbecken gefischt. Erste Spuren führen
Ann Kathrin Klaasen zum Freund der Toten. Doch merkwürdig: In der Wohnung des Mannes gibt es keinen einzigen Hinweis auf dessen Identität. Könnte es sein, dass hier einer im Verborgenen lebt und agiert? Als Ann Kathrin ihre Recherchen aufnimmt, ahnt sie nicht, in welches Wespennest sie sticht. Die Aufklärung könnte sie nicht nur ihre Existenz, sondern auch ihr Leben kosten. Denn das Schicksal einer ganzen Region hängt nur noch an einem seidenen Faden.

(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 496 Seiten
Fischer

[NEWS] Ulrich Hefner – Blutinsel

Eine einsame Insel vor der Küste Maines, eine mysteriöse Mordserie und eine alte Legende …

Detective Cathy Ronsted und ihr Kollege Brian Stockwell werden auf die einsame Insel Hell’s Kitchen im Golf von Maine gerufen, um eine mysteriöse Mordserie aufzuklären. Doch die Inselbewohner, verstrickt in Aberglauben und eine schuldhafte Vergangenheit, begegnen ihnen abweisend, ja feindlich. Während die Ermittlungen ins Stocken geraten, fliehen auf dem amerikanischen Festland, 300 Meilen entfernt, vier Schwerverbrecher aus einem Gefängnis. Sie hinterlassen eine Spur aus Blut und Gewalt, die schließlich nach Hell’s Kitchen führt … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 544 Seiten
Goldmann

[NEWS] Carmen Lokato – Die Stadt der schweigenden Berge

Berlin 1931: Die junge Amarna ist fasziniert von der Kultur der Hethiter und vor allem von deren alter, versunkener Hauptstadt. Sie träumt davon, selbst einmal dorthin zu fahren, und vertieft sich in die Lektüre der Schriften jener Zeit. Doch ihr Vater, ein Altorientalist, verweigert ihr die Reise, obwohl er die Leidenschaft seiner Tochter teilt. Was ist auf jener Expedition passiert, die ihn einst in die verlorene Stadt führte? Und warum spricht er nie von der Mutter, an die Armana kaum eine Erinnerung hat? Mit Hilfe ihres Freundes Paul, der Amarna schon lange liebt, gelingt es ihr schließlich, ihren Traum zu verwirklichen – der sich jedoch bald als Alptraum entpuppt. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 576 Seiten
Knaur

[NEWS] Markus Heitz – Operation Vade Retro (Collector 2)

Wenn die Zukunft triumphiert

Die Zukunft – unsere Zukunft: Das Weltall ist erobert, die Galaxis erforscht, aber nun ist die Menschheit einem unheimlichen Feind zum Opfer gefallen: den Collectors. Außerirdische, die scheinbar durch nichts zu bezwingen sind und Planet um Planet in ihre Gewalt bringen. Doch es regt sich Widerstand, und ein gefährlicher Plan zur Befreiung wird geschmiedet. Drei Menschen – ein ehemaliger Gefangener der Collectors, ein draufgängerischer Priester der Church of Stars und eine Söldnerin mit ungeahnten Fähigkeiten – finden auf abenteuerlichen Wegen zu der Lösung, die zum Neubeginn der Galaxis führen könnte: einer Geheimoperation namens »Vade Retro«. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 592 Seiten
Heyne

[NEWS] Mary Higgins Clark – Spürst du den Todeshauch

Ein Psychothriller mit Liebesgeschichte – raffiniert konstruiert und atemberaubend spannend

Mitten in der Nacht explodiert die Möbelfabrik der Familie Connelly. Kate Connelly wird dabei schwer verletzt, ein früherer Angestellter getötet. Aber was hatten die beiden überhaupt nachts auf dem Gelände verloren? Nur Kate könnte Licht ins Dunkel bringen, denn sie kennt ein schreckliches Geheimnis. Aber sie liegt im Koma – und ein skrupelloser Mörder würde alles dafür tun, dass sie nie mehr erwacht. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 416 Seiten
Originaltitel: Daddy’s Gone A Hunting
Heyne

[NEWS] Renate Ahrens – Zeit der Wahrheit

Die deutsche Journalistin Pia fliegt ins ebenso verlockende wie politisch brisante Kapstadt. Hier, inmitten blühender Gärten, haben ihre Eltern gelebt, hier, bei ihrer geliebten Kinderfrau Zoë, hat Pia glückliche Jahre verbracht – bis zu der überstürzten Abreise aus Südafrika, deren Grund sie bis heute nicht kennt. Der Aufenthalt am Kap bringt schmerzhafte Klarheit über die Vergangenheit ihrer Familie, aber auch Hoffnung: Denn als sie den Fotografen Jonathan kennenlernt, kommt auch in Pias eigenes Leben die Zeit der Wahrheit. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 228 Seiten
Droemer

[NEWS] LISA JACKSON – Schneewolf

Sheriff Dan Grayson wird vor seinem Haus in den Bergen von Montana aus einem Hinterhalt niedergeschossen. Während er in Lebensgefahr schwebt, ermitteln die Detectives Regan Pescoli und Selena Alvarez unter Hochdruck, doch der Kreis der Verdächtigen ist groß – Spuren dagegen gibt es keine. Da taucht die Leiche einer Richterin auf, mit einer einzigen, treffsicher platzierten Kugel im Kopf. Besteht ein Zusammenhang? Als die Detectives die Warnung „Wer ist der Nächste?“ erreicht, müssen sie erkennen, dass hier ein Killer kaltblütig seine Abschussliste abarbeitet. Und auf der steht auch Regan Pescoli …
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 544 Seiten
Originaltitel: Ready to Die
Knaur

[NEWS] PATRICIA CORNWELL – Knochenbett (Kay Scarpetta 20)

Scarpetta ist als Zeugin im Prozess gegen einen Öl-Tycoon geladen, der seine spurlos verschwundene Ehefrau ermordet haben soll. Wenige Stunden zuvor wurde eine mumifizierte Frauenleiche aus dem Bostoner Hafen geborgen. ist sie die Vermisste? Fieberhaft beginnt die berühmte Rechtsmedizinerin mit der Untersuchung, während die Anwältin des Angeklagten alles daran setzt, Scarpettas Reputation zu untergraben. Daneben machen Scarpetta noch ganz andere Probleme zu schaffen: Chefermittler Pete Marino gerät unter Mordverdacht, und Ehemann Benton Wesley scheint sich von ihr abzuwenden. Steuert sie beruflich und privat auf eine Katastrophe zu?
(Verlagsinfo)

Taschenbuch, 480 Seiten
Originaltitel: Bone Bed
Goldmann

[NEWS] Sean Thomas Russell – Gegen den Wind

„Im Krieg waren alle Männer den gleichen Gefahren ausgesetzt. Das war die harsche Wahrheit im Leben eines Seeoffiziers. Wer auch immer auf dem Quarterdeck stand, geriet in das Zielfeuer der feindlichen Scharfschützen. Hayden, Archer, Wickham – sie alle könnten ihr Leben an Deck aushauchen und in eine Hängematte eingenäht werden. Ihre Leichname würde man einer dunklen Wasserwelt überlassen – bis das Meer seine Toten wieder hergab.“ (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 592 Seiten
Originaltitel: Charles Hayden 4
Bastei Lübbe

[NEWS] Sinéad Crowley – Er sieht dich

Sie hatte diese Frau nie getroffen, kannte nicht einmal ihren Namen, doch sie erzählte ihr alles. Ein tödlicher Fehler …

Gerade erst von London zu ihrem Mann nach Dublin gezogen, wo die gemeinsame Tochter Roisin zur Welt kommt, sehnt sich Yvonne nach dem Austausch mit Gleichgesinnten. Stundenlang surft die junge Mutter im Internet, gibt in dem Mütterforum NETMAMMY mehr und mehr über sich preis. Als eine ihrer Online-Bekanntschaften spurlos von der Oberfläche verschwindet, beginnt Yvonne, sich Fragen zu stellen. Doch erst als eine Frauenleiche auftaucht, die Ähnlichkeiten mit der offline gegangenen Freundin aufweist, begreift sie, dass sie und die anderen Mütter in entsetzlicher Gefahr schweben könnten. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 384 Seiten
Goldmann

[NEWS] George R. R. Martin – Traumlieder 2. Erzählungen

Darauf haben Millionen Game Of Thrones-Fans gewartet

Dass George R. R. Martin einer der erfolgreichsten Fantasy- Autoren aller Zeiten ist, steht außer Frage. Dass er noch viel mehr kann, beweist er in seinen beiden Erzählbänden Traumlieder, deren Vielseitigkeit Fantasy- und Science-Fiction-Fans jeder Generation begeistern wird: Das Porträt eines Mannes, der allmählich dem Wahnsinn verfällt, oder das unheimliche Schicksal eines Autors, dessen Selbstbezogenheit ihm zum Verhängnis wird, sind nur zwei der Geschichten dieser einzigartigen Storysammlungen. Ob Werwölfe, Magier, das ganz normale Grauen nebenan oder das Weltall: George R. R. Martin versteht es, seine Leser zu fesseln wie kein anderer. Die beiden Erzählbände vereinen erstmals die wichtigsten seiner vielfach ausgezeichneten Kurzgeschichten. (Verlagsinfo)

Broschiert: 624 Seiten
Originaltitel: Dream Songs
Heyne