Die drei ??? und der Mann ohne Augen (Folge 185)

Die Handlung:

Es brennt! Dichte Flammen lodern auf der Veranda eines einsamen Hauses am Rand von Rocky Beach. Nachdem die Gefahr gebannt ist, nehmen Justus, Bob und Peter das Haus unter die Lupe. Könnte es Brandstiftung gewesen sein? Als plötzlich ein Einbrecher durch eine ausgebrannte Wohnung schleicht, sind sie sicher: Das war kein Unfall … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Dieses Abenteuer beginnt völlig unrealistisch! Nein, nicht wegen des Feuers, auf das wir sofort zusammen mit den Jungs treffen und das offenbar nur eine einzige Wohnung eines Mehrfamilienhauses erwischt hat. Nein, die Jungs sind mit dem Rad unterwegs! Mit Justus! Also ne …

Aber auch die Bewohner des Hauses verhalten sich irgendwie ermittlungswürdig seltsam. Eigentlich wäre doch zu erwarten, dass sich alle freuen, den Brand überlebt zu haben. Stattdessen gibts Nachbarschaftsstreit satt … nebst Beschuldigungen, das Feuer gelegt zu haben. Da scheint wirklich Recherchebedarf zu bestehen … wie gut, dass die radelnden Wanderdetektive zufällig zur Stelle sind.

Wer hat also einen Vorteil davon, wenns brennt und wer will hier wen aus seiner Wohnung vertreiben? Gehts wie so oft um Geld? Immobilienhandelsgeschichten und so?

Und nachdem Bob sich mutmaßlich den Fuß gebrochen oder einige Bänder gerissen und Justus ein kleines Mädchen zum Weinen gebracht hat, wissen wir, warum es gebrannt hat. Und das mit guten 45 Minuten Resthörspieldauer. Wir dürfen also gespannt sein, womit wir den Rest der Folge unterhalten werden sollen. Eigentlich ist doch da nur noch der lapidar anmutende Nachbarschaftsstreit übrig, oder? Wobei … wer bricht in eine Wohnung ein, die ausgebrannt ist? Und wer oder was ist denn eigentlich der Mann ohne Augen vom Titel der Folge?

Letzteres erfahren wir recht schnell und auf einmal gehts in eine Richtung, die mit Brand und Feuer wenig bis gar nichts mehr zu tun hat, sondern mit einem Verbrechen, das richtig unter die Haut geht. Und auf einmal wird aus einem „einfachen Wohnungsbrand“ ein so spannender Fall, dass der Hörer gar nicht mehr abschalten kann.

So viele neue Fragen gibts … und keine davon ist langweilig! Recherche und Hands-On-Action bringen uns immer weiter in Richtung … Mann ohne Augen … denn „die Zeit brennt“ …

Die Sprecher und ihre Rollen:

Erzähler – Thomas Fritsch
Justus Jonas, Erster Detektiv – Oliver Rohrbeck
Peter Shaw, Zweiter Detektiv – Jens Wawrczeck
Bob Andrews, Recherchen und Archiv – Andreas Fröhlich
Inspektor Cotta – Holger Mahlich
Adam Quinn – Romanus Fuhrmann
Mr. Carrington – Martin May
Mrs. Carrington – Manuela Dahm-Mauerhofer
Liza Hawkins – Lucia Angela Mahler
Mr. Hawkins – Achim Schülke
Mrs. Hawkins – Birte Kretschmer
Leslie Logue-Smith – Uschi Hugo
Schauspieler – Erik Schäffler
Britney Rogers – Theresa Berlage
Sanitäter – Oliver Böttcher
Mr. Sisko – Daniel Welbat

Trackliste:

1. Feuer!
2. Auftrag
3. Unfall
4. Geständnis
5. Entführungsopfer
6. Glasaugen
7. Kieselsteinchen
8. Puzzleteile
9. Im Lichte der Wahrheit

Technik-Credits:

Based on characters created by Robert Arthur · Erzählt von Christoph Dittert
Die Buchausgabe ist im Kosmos Verlag, Stuttgart, erschienen (c) 2016 bei Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart. – „Die drei ???“ ist eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Buch und Effekte: André Minninger
Redaktion und Geräusche: Wanda Osten
Regie und Produktion: Heikedine Körting
Coverillustration: Silvia Christoph
Design: Atelier Schoedsack
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL), Jan- Friedrich Conrad, Jens-Peter Morgenstern, Constantin Stahlberg, Betty George
(P) & (c) 2017 Sony Music Entertainment Germany GmbH

Die Ausstattung:

Die schwarze CD steckt in einem Jewel-Case. Das Bookletchen enthält ein paar ausgewählte Cover bereits erschienener Fälle und etwas Werbung. Dazu kommt noch eine Aufstellung der Sprecher und ihrer Rollen und eine kleine Bildvorschau für die kommende Folge. Auf der Rückseite des Case finden wir eine kurze Inhaltsangabe und die Trackliste.

Mein Fazit:

Es verwundert nicht, dass es hier eigentlich nicht um einen Brand geht, aber immerhin um einen Mann ohne Augen. Was der aber mit dem Feuer zu tun hat, was er in der Vergangenheit verbrochen hat und warum sich heute noch jemand dafür interessiert … das sind nur drei der vielen interessanten Fragen, die sich hier stellen.

Spätestens ab der Hälfte der Folge ists dann so spannend, dass der Hörer nicht mehr abschalten kann/will und bis dahin sind noch nicht mal spannende Wendungen passiert! Eine wirklich tolle Geschichte, an der nicht mal die Nörgler der Fraktion „Ich hör ja nur die alten Folgen, weil die viel besser sind!“ etwas auszusetzen haben können …. wobei …

1 Audio-CD mit 61:25 Minuten Spieldauer
Vom Verlag empfohlen ab 9 Jahren
EAN: 888751320024

www.natuerlichvoneuropa.de

Der Autor vergibt: (5/5) Ihr vergebt: SchrecklichNa jaGeht soGutSuper (1 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 von 5)

Hunderte weitere Rezensionen zu den „Drei ???“ findet ihr in unserer Datenbank.