Archiv der Kategorie: News

[NEWS] Torsten Weitze – Der Turm der Könige (Sturmfels Akademie 3)

Niri und ihre Freunde haben sich vor den Anschuldigungen der Malkariten in den Turm der Könige geflüchtet. Doch kaum hat das neue Akademiejahr begonnen, müssen sie erkennen, dass die Machtübernahme des Malkaritenordens bereits im vollen Gange ist. Rigorose Regeln werden erlassen, welche trotz aller Privilegien bis in den Turm der Könige hinein zu spüren sind und immer mehr Aeleven in die Arme der Malkaritenarmee treiben. Während die Bedrohung einer Schreckensherrschaft des Ordens immer greifbarer wird, finden sich Niri und ihre Freunde in einem Wettrennen gegen die Zeit wieder. Denn sie sind längst nicht mehr die Einzigen, die sich im Krater auf die Jagd nach den verschollenen Ankersteinen begeben haben … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 498 Seiten
Lauch Medien

[NEWS] Alexis Henderson – House of Hunger

Marion lebt in einem Slum, ohne Hoffnung, dem Elend jemals zu entkommen. Bis sie die seltsame Anzeige in der Zeitung entdeckt:
GESUCHT: Blutmagd von außergewöhnlichem Geschmack. Nicht älter als 19.
Obwohl sie weiß, dass die Adligen im hohen Norden das Blut derer trinken, die in ihren Diensten stehen, bewirbt sich Marion auf die Stelle – und wird angenommen.
Doch das berüchtigte Haus des Hungers der Gräfin Lisavet könnte zu ihrem Grab werden …
In diesem düsteren und fesselnden Roman der Bestsellerautorin von DAS JAHR DER HEXEN wird eine junge Frau in die oberen Ränge einer Gesellschaft gezogen, in der Blut Macht bedeutet. (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 368 Seiten
Festa

[NEWS] Katherine Webb – Die Morde von Salisbury

Es ist ein unerträglich heißer Sommer in der Grafschaft Wiltshire im Südwesten Englands. In einem ausgetrockneten Flussbett wird die Leiche des vor Jahren verschwundenen Lee Geary gefunden. Sein Schicksal war 2011 eng mit dem Fall der zwanzigjährigen Holly Gilbert verflochten, die damals von einer Brücke stürzte. Ihr Tod war ein Medienmagnet, die Leute wollten Gerechtigkeit für Holly, sie wollten einen Schuldigen. Rasch wurden drei Verdächtige festgenommen, und Geary war einer davon. Alle drei starben damals innerhalb weniger Monate nach Holly. In der sengenden Hitze versuchen Inspector Matthew Lockyer und Constable Gemma Broad einen kühlen Kopf zu bewahren und die Fäden der Cold Cases zu entwirren. Dabei graben sie alte Geheimnisse aus, die viele lieber unentdeckt gelassen hätten. (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 512 Seiten
Heyne

[NEWS] Emilia Flynn – Schattenland (Morgan’s Hall 6)

Die epische Fortsetzung der Morgan-Saga entführt Sie zurück in die Wirren und Geheimnisse, die das Schicksal der Familie Morgan umweben. Lassen Sie sich entführen auf eine Reise, die Sie nicht nur zur malerischen Apfelbaumplantage „Morgan’s Hall“ führt, sondern auch durch das pulsierende Europa der 60er Jahre und tief in das gespaltene Herz der damaligen Sowjetunion, gezeichnet durch die Schatten des Kalten Kriegs. Erleben Sie erneut ein Kaleidoskop aus Leidenschaft, Intrigen und unerwarteten Wendungen, das Sie bis zur letzten Seite fesseln wird. (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 538 Seiten
Kampenwand

[NEWS] Nina MacKay – Plötzlich Banshee

Alana ist eine Banshee, eine Todesfee der irischen Mythologie. Sie sieht über dem Kopf jedes Menschen eine rückwärts laufende Uhr, die in roten Ziffern die noch verbleibenden Monate, Tage, Stunden und Minuten seiner Lebenszeit anzeigt. Da Banshees in dem Ruf stehen, Unglück zu bringen, bleibt sie lieber für sich. Allerdings gestaltet sich das gar nicht so einfach, denn Alana kreischt automatisch in bester Banshee-Manier wie eine Sirene los, wenn ihr ein Mensch begegnet, der in den nächsten Tagen sterben wird. Doch dann tauchen in Santa Fe mehrere Leichen auf, die Alana ins Visier des attraktiven Detectives Dylan Shane geraten lassen. Kann sie das Geheimnis der dunklen Sekte lüften, die scheinbar magische Wesen sammelt? Und werden sowohl Detective Shane als auch ihr bester Freund Clay den Kontakt mit Alana überleben? (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 360 Seiten
Drachenmond

[NEWS] Vincent Kliesch – Tödlicher Schall. Auris (Jula und Hegel 5)

Im 5. Thriller der AURIS-Reihe macht ein psychopathischer Kollege mit dem absoluten Gehör Jagd auf den forensischen Phonetiker Matthias Hegel: Der Mann, der das Verbrechen hört, und die hartnäckige True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge müssen ein weiteres Mal zusammenarbeiten.
Niemand außer ihm kann sie hören: Im Zug nach Berlin nimmt der geniale forensische Phonetiker Matthias Hegel als einziger eine Kakophonie von Tönen wahr, die nur eines bedeuten kann – eine Herausforderung von einem Gegner, der ihm mindestens ebenbürtig ist! (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 320 Seiten
Droemer

[NEWS] Kotaro TAKATA & Haro Aso – Zombie 100. Bucket List of the Dead 14

Akira arbeitet seit einigen Jahren für eine Firma, die ihn nicht nur ausbeutet, sondern ihn körperlich und geistig fertigmacht. Er lebt jeden Tag wie ein Zombie vor sich hin – bis die tatsächliche Zombie-Apokalypse startet! Jetzt beginnt Akiras Leben erst richtig, denn er kann tun und lassen, was er will! Er erstellt ein Liste mit Dingen, die er machen möchte, bevor er selbst zum Untoten wird, und erlebt coole und lustige Abenteuer am laufenden Band! (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 160 Seiten
Carlsen Manga

[NEWS] Karin Slaughter – Die letzte Nacht (Georgia 11)

Sara Lintons Leben veränderte sich schlagartig, als sie auf dem Weg von einem Barbesuch nach Hause brutal angegriffen und überwältigt wird. Die nächsten zwei Jahrzehnte verbringt sie damit, sich wieder eine Existenz aufzubauen – und zunächst scheint es, als hätte sie es endlich geschafft, die Vergangenheit hinter sich zu lassen: Sara ist nun erfolgreiche Ärztin und mit ihrer großen Liebe verlobt. Doch eines Nachts, während sie in der Notaufnahme arbeitet, wird eine junge Frau eingeliefert, deren Verletzungen ihr nur allzu bekannt vorkommen. Auch Dani Cooper ist nach einer verhängnisvollen Nacht nicht mehr dieselbe – und Sara muss einsehen, dass die Vergangenheit nicht länger begraben bleiben kann … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 560 Seiten
HarperCollins

[NEWS] Caroline O’Donoghue – Die Sache mit Rachel

Als die junge Studentin Rachel während ihres Nebenjobs im Buchladen auf James trifft, ist es Freundschaft auf den ersten Blick. Der temperamentvolle James lädt Rachel sofort ein, seine Mitbewohnerin zu werden. Um wiederum Rachels angebeteten Literaturprofessor Dr. Fred Byrne näherzukommen und ihn zu verführen, organisieren James und Rachel eine Lesung im Buchladen, die sich am Ende ganz anders entwickelt als gedacht. Denn Fred Byrne verfolgt seine eigenen Interessen. Und so verstricken sich die Leben dieser drei Menschen vor dem Hintergrund der Finanzkrise in Cork immer rasanter ineinander.
(Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 400 Seiten
Kiepenheuer & Witsch

[NEWS] Elizabeth Haran – Schicksal unter roter Sonne (Fliegende Ärzte 3)

Melville Island, 1941: Die junge Krankenschwester Catherine arbeitet in einem Waisenhaus vor der Küste Darwins. Dort kümmert sie sich um Aborigine-Kinder, die von ihren Familien getrennt wurden. Sie ist mit dem Piloten Preston verlobt, und sie planen, zu heiraten, sobald der Krieg in Europa vorüber ist. Doch dann kommt alles anders, als Darwin 1942 angegriffen wird. Catherine wird schwer verletzt. Prestons Flugzeug wurde abgeschossen, er gilt als vermisst. Catherine wird von den »Fliegenden Ärzten« nach Alice Springs evakuiert. Ihre Zukunftspläne und Träume scheinen zunichte gemacht. Kann sie je wieder glücklich werden? (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 432 Seiten
Lübbe

[NEWS] Marah Woolf – House of Eternity

Der Auftakt zur neuen Reihe von Spiegelbestsellerautorin Marah Woolf – Erlebe eine unvergessliche Liebesgeschichte in einer spektakulären Welt
Eternity wird sterben.
Die Menschen sind zu verschwenderisch mit ihrer Zeit umgegangen und die Wächter des Chronos haben nicht genug davon in Sicherheit bringen können, um Eternitys Untergang zu verhindern.
Die dreiundzwanzigjährige Averie Aslanidis ist fest entschlossen, ihre Heimat zu retten, und erkämpft sich einen der begehrten Ausbildungsplätze als Sturmjägerin. Doch dann übernimmt ausgerechnet Atticus Maverick das Training der Rekruten. Dieser Mann war ihre erste große Liebe, bis er ihr vor drei Jahren das Herz brach und sie ohne ein Wort verließ. Und obwohl sie sich immer noch zu ihm hingezogen fühlt, wird nun sie ihn verraten und benutzen, denn keine Liebe ist den Verlust der Ewigkeit wert. (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 528 Seiten
Marah Woolf

[NEWS] Matt Basanisi – Memento (David Keller 2)

Bern, 2004: Nach seiner Rückkehr in die Schweiz ermittelt David Keller im Fall eines ermordeten UNO-Diplomaten in Genf und wird in den Schweizer Nachrichtendienst versetzt. Als Geheimagent wider Willen macht sich Keller auf die Jagd nach Abdul Qadeer Khan, dem Vater der pakistanischen Atombombe und fanatischen Anführer eines geheimen Netzwerks von Nuklearwaffenhändlern. Unvermittelt findet sich Keller in einer globalen Schattenwelt skrupelloser Geschäftsmänner, Diktatoren und Geheimdienste wieder. Als Keller selbst zur Zielscheibe der CIA wird, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Beim Versuch, eine nukleare Katastrophe zu verhindern, tauchen plötzlich die Geister der Vergangenheit wieder auf – jene, die er bereits für tot erklärt hatte. (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 416 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Benjamin Percy – Ewige Jagd (Predator vs. Wolverine 1)

JÄGER GEGEN MUTANT: ES WERDEN WETTEN ANGENOMMEN! Einer kommt aus dem Weltraum und ist ein wilder, unaufhaltsamer Krieger. Der andere ist von der Erde und seine Homo-superior-Mutation verleiht ihm neben anderen Kräften nahezu absolute Unverwundbarkeit. Das Ziel des Predators besteht darin, seine Jagdfähigkeiten zu testen (oder dabei zu sterben). Das Ziel des Erdlings ist jedoch, dass ihn niemand stört. Ein Ziel, das verständlicherweise nicht leicht zu erreichen ist, wenn man ein blutrünstiges und schwer bewaffnetes Wesen im Nacken hat … Wolverine muss also mehr als einmal – und zwar viel mehr als einmal – seine Krallen zücken und gegen den Yautja kämpfen, der in ihm die perfekte Beute sieht! Ben Percy (Wolverine) lässt zusammen mit Ken Lashley (X-Men Gold) und anderen Künstlern eine Kino- Ikone gegen den berühmtesten aller X-Men antreten! ENTHÄLT: PREDATOR VS. WOLVERINE (2023) 1-4 (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 132 Seiten
Panini

[NEWS] J. D. Robb – Teure Rache (Eve Dallas 47)

Ein Selbstmordattentat im Finanzdistrikt – der Attentäter war Marketingchef einer Fluglinie, die vor einer aufsehenerregenden Fusion stand. Lieutenant Eve Dallas vom NYPD findet schnell heraus, dass Paul Rogan nicht freiwillig handelte, sondern durch das Kidnapping von Frau und Kind zum Anschlag gezwungen wurde. Nur warum? Der Businessdeal wird auf diese Weise nicht verhindert, ging es den Hintermännern also lediglich darum, Tod und Chaos anzurichten? (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 560 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Claire Daverley – Vom Ende der Nacht

Die aufwühlende und zugleich zärtliche Geschichte zweier Menschen, die nicht anders können als sich immer und immer wieder anzuziehen. Will und Rosie gehören schon jetzt zu den unvergesslichen Liebespaaren der Weltliteratur – ihre Geschichte wird Sie vom Schlafen abhalten.
Will und Rosie. Sie könnten gegensätzlicher nicht sein, und doch verlieben sie sich ineinander: verstohlene Blicke, Sonnenuntergänge am Lagerfeuer, Gespräche bis spät in die Nacht. Sie sind kurz davor, etwas Wunderbares zu beginnen. Bis eines Tages ihre Welt zerbricht. (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 448 Seiten
hanserblau

[NEWS] Juli Zeh – Zwischen den Welten

Zwanzig Jahre sind vergangen: Als sich Stefan und Theresa zufällig in Hamburg über den Weg laufen, endet ihr erstes Wiedersehen in einem Desaster. Zu Studienzeiten waren sie wie eine Familie füreinander, heute sind kaum noch Gemeinsamkeiten übrig.
Stefan hat Karriere bei Deutschlands größter Wochenzeitung DER BOTE gemacht, Theresa den Bauernhof ihres Vaters in Brandenburg übernommen. Aus den unterschiedlichen Lebensentwürfen sind gegensätzliche Haltungen geworden. Stefan versucht bei seiner Zeitung, durch engagierte journalistische Projekte den Klimawandel zu bekämpfen. Theresa steht mit ihrem Bio-Milchhof vor Herausforderungen, die sie an den Rand ihrer Kraft bringen. (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 448 Seiten
btb

[NEWS] Megan Miranda – Das Sommerhaus

Es ist das letzte Wochenende des Sommers, bevor die wohlhabenden Feriengäste das Küstenstädtchen Littleport wieder verlassen und der Ort in seinen düsteren Winterschlaf fällt. Die Freundinnen Sadie und Avery wollen zusammen auf eine Party gehen – doch Sadie taucht nie dort auf. Noch in der gleichen Nacht wird ihre Leiche an die rauen Klippen gespült. Für Avery bricht eine Welt zusammen. Sadie war ihr Anker, als sie ihre Eltern und kurz darauf ihre Großmutter verlor. Die Polizei legt den Fall bald als Selbstmord zu den Akten. Doch Avery stößt auf Beweise, dass Sadie umgebracht wurde – nur deuten sie alle auf sie selbst als Täterin hin. Versucht ihr jemand die Schuld an Sadies Tod anzuhängen? Der Sommer ist vorbei, und ein Sturm zieht auf über Littleport, Maine … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 400 Seiten
Penguin

[NEWS] Bettina Betz – Mieses Geld

Das Geld wie wir es kennen gibt es bald nicht mehr. Der programmierbare E-Euro steht kurz vor der Einführung. Marc Kröger beschäftigt sich intensiv mit der Geldtheorie. Bald erkennt er, die Menschen werden betrogen und Krisen vertuscht. Deshalb gründet Marc die Bitcoin-Bewegung. Gleichzeitig erhält ausgerechnet die machthungrige Hedgefonds-Managerin Katharina Heinicke den offiziellen Auftrag, den programmierbaren E-Euro einzuführen. Schnell zeigt das digitale Geld seine dunkle Seite. In Verbindung mit einem Sozialkreditsystem entsteht eine radikale Diktatur mit grausamen Konsequenzen. Denunziation und soziale Unruhen greifen um sich. Als die Gruppe um Marc gegen den digitalen Euro vorgeht, gerät sie ins Visier der Mächtigen. (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 392 Seiten
Aprycot

[NEWS] Petra Durst-Benning – Alte Hoffnung, neue Wege (Die Köchinnen 2)

Südfrankreich 1888. Fabienne Durant glaubt an sich und ihren großen Traum. Schon bald will sie im eigenen Restaurant für anspruchsvolle Gäste kochen. Und so kämpft sie entschlossen um ihren Platz in der von Männern beherrschten Spitzengastronomie. In dem begabten Koch Noé findet sie einen wichtigen Mentor, der sie zu immer neuen Höchstleistungen anspornt. Doch obwohl sich alles zum Besten zu entwickeln scheint, kann Fabienne eins nicht vergessen: die Sehnsucht nach ihrem Sohn, der als Baby spurlos verschwand. Noch ahnt sie nicht, wie nah ihr das geliebte Kind ist – und welchen Preis das Schicksal von ihr für die Chance auf ein Wiedersehen fordern wird …
(Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 544 Seiten
Blanvalet