Die drei !!! – Spuk am Himmel (Folge 62)

Die Handlung:

Unbekanntes Flugobjekt gesichtet! Aber nicht mal Marie glaubt wirklich daran, dass Außerirdische im Feld vor Franzis Haus landen. Oder etwa doch? Gemeinsam mit Kim und Franzi macht sie sich auf die Suche nach einer Erklärung. Dabei müssen die drei !!! allen Mut aufbringen und ahnen noch nicht, welches Geheimnis sich hinter dem Spuk am Himmel verbirgt. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

UFO-Alarm bei den drei !!!? Während die Mädels in den Himmel starren und sich die verglühenden Meteoriten ansehen … die Mehrzahl von „Meteor“ heißt übrigens „Meteore“ und nicht „Meteoren“ … warten wir auf die Außerirdischen.

Auf einmal stürzen Lichter aus dem Nachthimmel und die Neugier ist geweckt … die der Mädels und die der Hörer. Ab ins Feld … dessen Besitzer auch auf UFO-Jagd ist. Nix .. na ja, war aber auch klar, dann wär der Fall viel zu schnell vorbei. Neuer Tag, Licht an, wie sieht das Feld heute aus?

Würden wir sicher gern überprüfen, aber ein kleiner eingeschobener Zwischen-Not-Fall wirft sich uns in den Weg … den wir erst abarbeiten müssen. Oder hängt der am Ende mit dem großen Ganzen zusammen?

Auf einmal gehts um getarnte Keller und gruselige Schutzgeister … was geht denn hier vor? Wollten wir nicht eigentlich zurück zum Feld und nach dem abgestürzten UFO gucken? Fänd ich irgendwie cooler jetzt … Ok, dann gehen die Mädels halt mal hin … und werden direkt angegriffen … aus der Luft!

In diesem Fall scheinen sich die interessantesten Dinge eh am Himmel abzuspielen!

Denkste, nicht nur da, denn was sich dann für ein Fallkonstrukt entfaltet, damit kann außer der Autorin keiner gerechnet haben. Kornkreise, Ausgrabungsstätten, Gesetzesbrüche … all das und mehr kommt auf den Abenteuertisch und wird von den Mädchen abgefrühstückt!

Die Sprecher und ihre Rollen:

Marie Grevenbroich – Merete Brettschneider
Franziska Winkler – Sonja Stein
Kim Jülich – Mia Diekow
Kommissar Peters – Clemens Gerhard
Thomas Taubert – Frank Logemann
Herr Olbricht – Jürgen Holdorf
Lissy Olbricht – Leyla Bulut
Albrecht Ahlers – Oliver Warsitz
Sven Olbricht – Robert Knorr
Lukas Olbricht – Sven Nowatzky
Nachbarin – Traudel Sperber
Mann – Thomas Karallus

Trackliste:

1. Spuk am Himmel
2. Der Ring der Prinzessin
3. Supermegageheimversteck
4. Die Außerirdischen kommen
5. Mehr als merkwürdig…
6. Was hat das alles zu bedeuten?
7. Entführt
8. Wer weiß, wozu er fähig ist?
9. Vollkommen durchgedreht!
10. Holt uns hier raus!

Technik-Credits:

Erzählt von Mira Sol • Erschienen im Kosmos Verlag, Stuttgart.
Hörspiel-Manuskript: Peter Nissen & Hartmut Cyriacks • Dialogregie: Thomas Karallus • Sprachaufnahmen: Markus Giersch • Sounddesign, Effekte, Musikauswahl & Mix: Christoph Guder • Geräuschemacher: Arne Dammann und Christoph Guder • Produziert von Christoph Guder und Thomas Karallus im Studio Fährhauston, Hamburg • www.faehrhauston.de • Redaktion: Maike Müller
Titelsong: Musik & Text: Michael Berg / Roman Rossbach • Gesang: Mia, Sonja & Merete • Chor: Michi, Roman & Corinna • Musik: Mount-Music – Michael Berg / Roman Rossbach / Axel Mackenrott • Buchausgabe ©2016 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. Kg • ℗ & © 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH • „Die drei !!!®“ sind eine Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG / Cover-Illustration: Ina Biber, Gilching

Die Ausstattung:

Die mit Titelbild und Trackliste bedruckte CD steckt in einem Jewel-Case. Das Bookletchen enthält 5 Cover von bislang erschienenen Folgen und etwas Werbung. Dazu kommen noch eine Aufstellung der Sprecher und ihrer Rollen und die Technik-Credits für diese Folge.

Für die Aufstellung der Sprecher hat sich der Verlag wie üblich für den bekannten, extrem kleinen, schnörkelig geschwungenen, bunten Zeichensatz entschieden, der das Lesen nicht nur aufgrund seiner Größe erschwert. Es ist auch nicht leicht zu erkennen, ob nun ein „n“ oder ein „r“ gemeint ist. Eine schöne Girly-Idee, leider nicht benutzerInnenfreundlich zu Ende gedacht. Die Technik-Credits hingegen sind wieder im Standard-Drucksatz gehalten und gut zu lesen.

Mein Fazit:

Mit einem UFO-Abenteuer hatte ich gerechnet und am Ende mit Wetterballons … oder so. Woopdidoo, ganz toll. Aber ne, da passiert eine ganze Menge und vor allem eine ganze Menge Anderes, als ich erwartet hatte.

Und aus dem „jetzt geht doch mal weg, ich will wissen, ob da ein UFO im Feld abgestürzt ist und nicht deinen doofen Ring suchen“ wird ein Fall, der wirklich clever zusammengeklöppelt wurde und mit jeder Hörminute immer besser und spannender unterhalten kann.

1 Audio-CD mit 70:32 Minuten Spieldauer
Vom Verlag empfohlen ab 8 Jahren
1. Auflage, August 2019
EAN: 190758783222

www.natuerlichvoneuropa.de

Der Autor vergibt: (4.5/5) Ihr vergebt: SchrecklichNa jaGeht soGutSuper (No Ratings Yet)