Schlagwort-Archive: Star Wars

[NEWS] Chuck Wendig – STAR WARS. Nachspiel: Lebensschuld

Der zweite Teil der packenden Vorgeschichte zu „Das Erwachen der Macht“ – dem erfolgreichsten Kinoereignis aller Zeiten

Nachdem der zweite Todesstern zerstört worden ist, befindet sich das Galaktische Imperium weiterhin vollkommen im Chaos. In dieser Situation wollen Han Solo und Chewie den Heimatplaneten der Wookiees, Kashyyyk, zurückerobern. Doch sie geraten in eine Falle und nur Han Solo gelingt es zu entkommen. Nun setzt er alles daran, die Wookiees zu retten und das Imperium endgültig von den feindlichen Mächten zu befreien … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 576 Seiten
Originaltitel: Star Wars(TM) Aftermath 2 – Life Debt
Blanvalet

[NEWS] James Kahn – STAR WARS. Episode VI

Es ist eine dunkle Zeit für die Rebellen-Allianz – Prinzessin Leia und Luke Skywalker fürchten um das Leben des in Karbonit eingefrorenen Han Solo. Den Rebellen bleibt nur eine einzige Chance, um Darth Vader aufzuhalten. Doch dann erfährt Luke von Yoda ein lang gehütetes Geheimnis, das alles verändert … (Verlagsinfo)

Ungekürzte Lesung
1 MP3-CD
Spieldauer: 6:15 Std.
Sprecher: Wolfgang Pampel
Random House Audio

[NEWS] Christie Golden – STAR WARS. Schülerin der dunklen Seite

Klug, packend und unvergesslich – einer der besten Star Wars-Romane!

Im Krieg zwischen den Armeen der dunklen Seite der Macht und der Republik um die Kontrolle der Galaxie wird die Taktik des Sith Lords Count Dooku immer brutaler. Trotz der Macht der Jedi und ihrer militärischen Fähigkeiten wächst die Zahl seiner Opfer stetig an. Um ihn endlich zu stoppen, wenden sich die Jedi hilfesuchend an seine ehemalige Schülerin und Kopfgeldjägerin Asajj Ventress, die ihn gemeinsam mit Quinland Voss ins Visier nehmen soll. Asajjs Wunsch nach Rache an ihrem einstigen Meister ist groß, doch selbst für erfahrene Jäger ist Dooku eine gefährliche Beute … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 416 Seiten
Originaltitel: Star Wars(TM) Dark Disciple
Blanvalet

[NEWS] Paul S. Kemp – STAR WARS: Die Sith-Lords

Hautnah erleben die Leser die ersten Tage von Darth Vader

Anakin Skywalker ist nur noch eine entfernte Erinnerung, Darth Vaders Aufstieg ist unaufhaltsam. Der auserwählte Schüler des Imperators hat seine Treue zur dunklen Seite schnell bewiesen. Dennoch ist die Geschichte der Sith geprägt von Täuschung, Verrat und Schülern, die mit Gewalt die Stelle ihres Meisters an sich reißen wollten – und das wahre Ausmaß von Vaders Treue daher noch unbekannt. Bis jetzt. Als er sich mit Imperator Palpatine auf eine gefährliche Mission begibt, müssen die beiden Sith endlich entscheiden, ob das grausame Band, das sie verknüpft, sie zu siegreichen Verbündeten oder tödlichen Gegenspielern macht. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 416 Seiten
Originaltitel: Star Wars(TM) – Lords of the Sith
Blanvalet

[NEWS] John Jackson Miller – STAR WARS: Eine neue Dämmerung

Tausende Generationen lang haben die Jedi-Ritter Ruhe und Ordnung in die Galaktische Republik gebracht. Doch sie wurden verraten – und die gesamte Galaxie musste einen hohen Preis dafür bezahlen. Nun hat Imperator Palpatine seine eigenen Vorstellungen durchgesetzt. Frieden durch brutale Unterdrückung, und Ordnung durch totale Kontrolle. Während der eiserne Griff des Imperators immer enger wird, haben andere bereits begonnen, seine Mittel und Motive zu hinterfragen. Und wieder andere, deren Leben durch Palpatines Machenschaften zerstört wurde, liegen bereits auf der Lauer, bereit, jederzeit anzugreifen … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 544 Seiten
Originaltitel: Star Wars(TM) – A New Dawn
Blanvalet

[NEWS] Alan Dean Foster – STAR WARS: Das Erwachen der Macht

Vor mehr als dreißig Jahren feierte Star Wars seinen Durchbruch auf den großen Leinwänden dieser Welt und gilt seither als einzigartiges Phänomen. Das langersehnte nächste Abenteuer der Blockbuster-Saga begeistert alte und neue Fans gleichermaßen – beginnend mit Das Erwachen der Macht, dem erfolgreichsten Kinoereignis aller Zeiten, das Alan Dean Foster nun auch als Roman zum Leben erweckt. Diese atemberaubende neue und actiongeladene Geschichte führt uns zurück in die Welt von Prinzessin Leia, Han Solo, Chewbacca, C-3PO, R2-D2 und Luke Skywalker, und zu einer Vielzahl von spannenden neuen Charakteren wie Rey, Poe Dameron –und Finn, dem desertierten Sturmtruppler …
Gelesen von Stefan Günther, der Synchronstimme von „Finn“ aus dem Kino-Film Das Erwachen der Macht. (Verlagsinfo)

2 MP3-CDs
Laufzeit: 10:40 Std.
Sprecher: Stefan Günther
Originaltitel: Star Wars(TM) The Force awakens
Random House Audio

[NEWS] Alan Dean Foster – STAR WARS VII: Das Erwachen der Macht

Der Roman zum Kinoereignis des Jahres

Vor mehr als 30 Jahren, in Die Rückkehr der Jedi-Ritter, wurde die Galaxis dank des mutigen Eingreifens von dem Jedi Luke Skywalker, Prinzessin Leia Organa und dem ehemaligen Schmuggler Han Solo von der Tyrannei des Imperiums befreit. Der Imperator und Darth Vader sind tot, und mit ihnen wurde die Dunkle Seite der Macht besiegt. Doch der Kampf um die Galaxis ist noch nicht vorbei … (Verlagsinfo)

Broschiert: 352 Seiten
Originaltitel: Star Wars(TM) The Force awakens
Penhaligon

[NEWS] Chuck Wendig – STAR WARS: Nachspiel. Der Krieg ist nicht vorbei

Der Beginn einer neuen Ära für das Star-Wars-Universum

Der zweite Todesstern ist zerstört worden. Das Galaktische Imperium befindet sich in völligem Chaos. Der Imperator und Darth Vader sind tot. Innerhalb der Galaxis wird diese Entwicklung von einigen Systemen gefeiert, während in anderen die imperialen Fraktionen brutal durchgreifen. Die Rebellenallianz macht sich auf, die angeschlagenen Streitkräfte des feindlichen Imperiums zur Strecke zu bringen, ehe diese sich neu gruppieren und zurückschlagen können. Da macht ein einsamer Kundschafter der Rebellen eine folgenschwere Beobachtung … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 480 Seiten
Originaltitel: Star Wars(TM) – Aftermath. The War is not over
Blanvalet

[NEWS] James Luceno – STAR WARS: Tarkin

Der Bestsellerautor erweckt einen legendären Charakter aus Episode IV zu neuem Leben – Großmoff Tarkin!

Großmoff Wilhuff Tarkin überwacht den Bau einer mobilen Kampfstation, als seine Basis plötzlich von Separatistenschiffen angegriffen wird. Die mysteriösen Angreifer hacken das HoloNet und fliehen, bevor Tarkin ihnen auf die Schliche kommt. Umgehend wird er nach Coruscant beordert, wo er vom Imperator beauftragt wird, gemeinsam mit Darth Vader der Sache auf den Grund zu gehen. Es folgt eine Jagd durch die halbe Galaxis und eine Reise zurück in Tarkins Vergangenheit: zu seinen Jugendjahren auf Eriadu und den Ereignissen auf dem Carrion Plateau, die ihn für immer veränderten … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 384 Seiten
Originaltitel: Star Wars(TM) – Tarkin
Blanvalet

[NEWS] Kevin Hearne – STAR WARS: Der Erbe der Jedi-Ritter

Ein neues mitreißendes Star-Wars-Abenteuer, das zwischen Episode IV und Episode V spielt.

Als eine brillante nicht menschliche Kryptografin dazu gezwungen wird, ihr außergewöhnliches Talent in die Dienste des Imperiums zu stellen, kann sie nur einer aus dieser misslichen Lage befreien: Luke Skywalker. Zusammen mit seinem treuen Droiden R2-D2 und dank der Hilfe von Nakari Kelen, der Tochter eines Biotechmoguls, begibt er sich auf eine waghalsige Rettungsaktion. Skrupellose imperiale Leibwächter und erbarmungslose Kopfgeldjäger treiben seine Fähigkeiten als Rebellenkämpfer und angehender Jedi an die Grenzen. Um zu überleben, muss er auf sich selbst vertrauen – und auf seine aufkeimende Beziehung zur Macht … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 368 Seiten
Originaltitel: Star Wars(TM) Empire & Rebellion 3: Heir to the Jedi
Blanvalet

[NEWS] Paul Erickson – War was? Die Krieg-der-Sterne-Parodie

Im Jahr 1977 drehte George Lucas den kleinen, aber nett gemeinten Science-Fiction-Streifen „Star Wars“. Von Beginn an war klar, dass er nie ein großes Publikum finden würde – denn wer kann sich schon mit einer überschminkten Prinzessin, einem feigen Schmuggler, einem Riesenaffen und einem offensichtlich erkälteten Typen im schwarzen Taucherhelm identifizieren? »War Was?« erzählt nun endlich die wahre Geschichte um den Krieg der Sterne, um diesem fast vergessenen und zugleich kultigen Film doch noch die Aufmerksamkeit zu verschaffen, die er verdient. (Verlagsinfo)

Broschiert: 272 Seiten
Originaltitel: JarJar Wars
Piper

[NEWS] Tom Angleberger – STAR WARS WOOKIE: Zwischen Himmel und Hölle (Band 3, Ein Origami-Yoda-Roman)

Nachdem Dwight samt Origami-Yoda von der Schule suspendiert wurde, sind seine Mitschüler völlig aufgeschmissen. Da taucht plötzlich etwas Großes und Haariges auf: ein neuer Wahrsager aus Papier, der Glücks-Wookiee Chewbacca aus dem Star-Wars-Reich. Auf Saras Fingern gibt er zwar Ratschläge, doch Dwight kann er nicht ersetzen. Schlimmer noch: Tommy und seine Freunde erfahren, dass Dwight die neue Schule ohne Origami-Yoda besucht und sich völlig normal verhält! Höchste Zeit, etwas zu unternehmen! (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 208 Seiten
Originaltitel: The Secret of Fortune Wookie
Vom Verlag empfohlenes Lesealter: 10 – 12 Jahre
Bastei Lübbe

[NEWS] John Jackson Miller – STAR WARS: Kenobi

Bei den Einheimischen des rauen Wüstenplaneten Tatooine gilt Ben als Einzelgänger und Außenseiter. Da eskaliert der Streit zwischen den Stadtbewohnern und einem Stamm von Sandleuten. Plötzlich findet er sich mitten in einem Kampf wieder, der seine eigentliche Mission auf dem Wüstenplaneten gefährdet. Ben – oder besser Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi, Held der Klonkriege und Verräter des Imperiums – bleibt nichts anderes übrig, als die letzten Jedi aufzufordern, seinen Kampf für Gerechtigkeit zu unterstützen – und so die endgültige Vernichtung ihres Ordens zu riskieren. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 560 Seiten
Originaltitel: Star Wars(TM) Kenobi
Blanvalet

[NEWS] James S. A. Corey – STAR WARS: Imperium und Rebellen – Ehre unter Dieben

Die Helden der Allianz stehen vor ihrer größten Herausforderung!

Scarlet Hark ist eine der besten Agentinnen der Rebellen. Doch diesmal ist sie zu tief in das Imperium vorgedrungen. Es gibt keinen Weg zurück! Han Solo – der Held der Rebellion, der gerade geholfen hat, den ersten Todesstern zu zerstören – bricht auf, um Hark zu retten. Tatsächlich gelingt es ihm, sie aufzuspüren. Doch die Agentin ist noch nicht bereit, ihre Mission aufzugeben. Sie ist knapp davor, ein Geheimnis aufzudecken, das das Imperium zerreißen könnte. Han bleibt keine Wahl. Er muss sie bis in die Hölle begleiten, wenn die Rebellion gegen den Imperator Erfolg haben soll. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 432 Seiten
Originaltitel: Star Wars(TM) Empire & Rebellion 2: Honor among Thieves
Blanvalet

[NEWS] Martha Wells – STAR WARS: Auf Messers Schneide (Imperium und Rebellen 1)

Der Auftakt der neuen großen Star-Wars-Serie spielt direkt nach Episode 4 „Eine neue Hoffnung“.

Der erste Todesstern des Imperators wurde im letzten Moment vernichtet. Nun wollen die Rebellen, die sich um Prinzessin Leia versammelt haben, einen Stützpunkt auf dem Eisplaneten Hoth aufbauen. Doch als Leia und Han Solo sich um dringend benötigte Ausrüstung bemühen, werden sie verraten. Gefangen zwischen skrupellosen Piraten und der Imperialen Flotte müssen Han und Leia nicht nur dem Tod entkommen. Auch die Rebellion scheint zu scheitern, bevor sie richtig begonnen hat. Denn die Vergangenheit hat Prinzessin Leia eingeholt. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 416 Seiten
Originaltitel: Star Wars(TM) Empire & Rebellion 1. Razor’s Edge
Blanvalet

Star Wars – In der Gewalt des dunklen Jedi (Das letzte Kommando 5)

Die Handlung:

Endlich haben Han, Luke, Lando, Mara und Chewbacca den Mount Tantiss erreicht. Nun stehen sie vor der gewaltigen Aufgabe, die Kloning-Fabrik zu zerstören. Doch darauf hat der dunkle Jedi C’baoth nur gewartet. Und so müssen die Freunde um das nackte Überleben kämpfen, während bei Tangrene die Falle zuschnappt, die Thrawn der Rebellen-Flotte gestellt hat. Es entbrennt eine gigantische Schlacht zwischen Gut und Böse – eine Schlacht, die über das Schicksal der Neuen Republik entscheiden wird. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wie der Klappentext es schon andeutet, haben wir noch zwei Spannungs-Großbaustellen zu bearbeiten, auf denen es heute richtig krachen sollte. Zum einen hat der Großadmiral den richtigen Riecher und weiß, wo er die Rebellen angreifen muss und zum anderen sind wir mit Luke und seinen Freunden endlich an Mount Tantiss angelagt, um das Klonen zu beenden.

Vorher regeln wir aber schnell noch das Geschäftliche, denn der Schmuggler Karrde will Credits sehen, bevor er einen Finger krümmt. Den muss Luke auf Wayland vor der Kloningstation dann auch per Muskelkraft, denn der Berg ist „dunkel“ und seine Jedi-Kräfte wirken hier nicht. Das machts für ihn und Han schwerer, aber für den Hörer noch mal extra interessant.

Star Wars – In der Gewalt des dunklen Jedi (Das letzte Kommando 5) weiterlesen

Star Wars – Gefahr auf Wayland (Das letzte Kommando 4)

Die Handlung:

Die Falle, die Großadmiral Thrawn dem Schmuggler Talon Karrde gestellt hat, schnappt zu. Die Allianz der Schmuggler droht zu zerbrechen, als Karrdes Verbündete sich plötzlich gegen ihn wenden. Gefahr droht auch Han, Luke, Lando, Mara und Chewbacca, die auf dem Weg zur imperialen Kloning-Fabrik immer mehr Hinweise darauf finden, dass sie nicht allein sind. War die Mission, die den Krieg entscheiden könnte, von Anfang an zum Scheitern verurteilt? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

So, jetzt aber … wer ist denn nun die DELTA-Petze? Am Ende der letzten Folge stand die Auflösung ja im Raum, aber irgendwie war wohl kein Platz mehr auf der CD … Aber, wie jetzt … DAS ist die DELTA-Quelle? Wow … eine wirklich sehr coole Idee des Autors, auf die ich nie gekommen wäre. Und deshalb wird am Anfang dieser Folge alles ausführlich erklärt, damit wir das Ganze auch nachvollziehen können.

Dann gibts die im Klappentext angekündigten Spannungen zwischen den Schmugglern … die zwar für die Gesamthandlung schon wichtig sind, aber für mich im Gegensatz zu den anderen Handlungsfäden die Spannung ein wenig gebremst haben. Dieser Teil hätte eigentlich auch problemlos komplett gestrichen und kurz als Info irgendwo platziert werden können.

Star Wars – Gefahr auf Wayland (Das letzte Kommando 4) weiterlesen

Troy Denning – STAR WARS: Der Geist von Tatooine

Family Business

Die Neue Republik konstituiert sich grade und noch längst sind, nach dem Tod Imperator Palpatines und seines Gehilfen Lord Darth Vader, nicht alle imperialen Widerstände gebrochen. Im Gegenteil: Der neue Befehlshaber Großadmiral Palaeon ist ein geschickter Taktierer und Stratege, der das junge Staatsgefüge und seine Sternsysteme immer noch massiv bedroht und nicht wenige davon weiterhin unterjocht. Glücklicherweise gibt es ja noch das erprobte und bislang unknackbar chiffrierte Schattenfunk-Netzwerk aus alten Rebellen-Tagen, welches die neue Administration der Republik weiterhin benutzt um an den Imperialen vorbei zu kommunizieren und Aktionen zu koordinieren. Allerdings steht dieses jetzt vor der Enttarnung.

Ausgerechnet ein lange verschollenes, berühmtes Bild eines alderanischen Künstlers taucht wieder auf – pikant: Das „Killik-Zwielicht“ ist nicht nur ein super seltenes Sammlerstück, in seinem Inneren versteckt befindet sich auch ein Code-Chip, der den Schlüssel zum Schattenfunk enthält. Die Versteigerung des Kunstwerkes auf dem schicksalsträchtigen Wüstenplaneten Tatooine ruft nicht nur Leia, Han sowie Chewie und C-3PO inkognito auf den Plan der Bieter, auch das Imperium zeigt offenes Interesse an dessen Besitz. Dort, wo die dunkle Karriere ihres Vaters Anakin Skywalker seinen bekannt-tragischen Anfang nahm und nun erneut die Zukunft Republik auf dem Spiel steht, wird Leia überdies von düsteren Machtvisionen heimgesucht. Die Auktion läuft dann auch noch vollkommen anders als gewünscht. Troy Denning – STAR WARS: Der Geist von Tatooine weiterlesen

Star Wars – Feuer über Coruscant (Das letzte Kommando 3)

Die Handlung:

Die Ereignisse spitzen sich zu: Mara Jade glaubt den geheimen Standort von Großadmiral Thrawns Kloning-Anlage zu kennen. Han, Luke, Lando und Chewbacca brechen mit ihr nach Wayland auf, um die Anlage zu vernichten, doch sie ahnen nicht, dass Thrawn bereits zu einem ebenso unberechenbaren wie folgenreichen Schlag ausholt: Den Angriff auf Coruscant! (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Nachdem die Sache mit der Katana-Flotte ja nun durch ist, wollen unsere Helden nun wenigstens verhindern, dass Thrawn die Schiffe bemannen kann. Das wäre kostengünstig mit Klonen möglich, denn die wurden und werden in der imperialen Klonfabrik gebaut und die gilt es jetzt zu finden … mit Hilfe von Mara Jade … die aber sitzt noch in Gewahrsam.

Währenddessen hat der Großadmiral Schlimmes mit Coruscant vor … was ja der Titel des Hörspiels schon erahnen lässt … und der geklonte Jedi-Meister zickt und nervt nebenbei rum.

Ein Schmankerl für den STAR-WARS-Fan ist in dieser Story der Seitenhieb auf Lando, der daran erinnert wird, dass er im Kampf um Endor einmal die Sensorschüssel des Falken demoliert hat, als ausnahmsweise er mal am Steuer saß.

Star Wars – Feuer über Coruscant (Das letzte Kommando 3) weiterlesen

Star Wars – Allianz der Schmuggler (Das letzte Kommando 2)

Die Handlung:

Um Leia und ihre Zwillinge in seine Gewalt zu bringen, schlägt Großadmiral Thrawn dort zu, wo es niemand erwartet – auf Coruscant. Er betraut ein imperiales Geheimkommando mit der Entführung. Thrawn weiß, dass er nicht verlieren kann, denn selbst wenn seine Männer scheitern, wird eine andere teuflische Falle zuschnappen. Eine Falle, aus der sich Mara Jade nicht wird befreien können. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Nachdem wir im ersten Teil der Verhörspielung von DAS LETZTE KOMMANDO Updates zu allen wichtigen Charakteren und ihren Vorhaben und ganz eigenen Wünschen bekommen haben, könnten wir diesmal ja nun in die Vollen gehen. Aber, so einfach ist das alles nicht.

Wieder gibts Updates auf unsere Lieblinge. Luke besucht die Noghri, Lando hat politische und wirtschaftliche Probleme, Leia stillt und betreut ihre Zwillinge, an denen das Imperium und im Speziellen der irre Jedimeister-Klon … der in dieser Folge gar nicht auftaucht … immer noch verstärktes Interesse hat, Han lässt DEN Spruch aus STAR WARS überhaupt ab, den die Macher für die Fans offenbar extra eingebaut haben. Mara will Luke immer noch töten, obwohl sie in den vergangenen Folgen zusammengearbeitet haben … sie ist halt immer noch sauer. Auch die verräterische DELTA-QUELLE ist noch nicht enttarnt und petzt noch immer. Und fast so ganz nebenbei gehts ja auch noch um die titelgebende Allianz der Schmuggler, die Talon Karrde formieren möchte.

Star Wars – Allianz der Schmuggler (Das letzte Kommando 2) weiterlesen