Alle Beiträge von Uwe Webel

[NEWS] Kate Ling – Wir zwei in fremden Galaxien (Ventura-Saga 1)

Die 17-jährige Seren lebt seit ihrer Geburt auf der Ventura und steht kurz vor der Abschlussfeier ihres Schuljahrgangs. An diesem Tag wird nicht nur entschieden, in welchem Bereich des Raumschiffs sie in Zukunft arbeiten soll, vor allem wird bekanntgegeben, wer aus dem aktuellen Jahrgang zu ihrem Lebenspartner ausgewählt wurde. Doch Seren hat ein Problem, denn sie hat sich verliebt. Mit dem spanischstämmigen Domingo, kurz Dom, erlebt sie echte Gefühle, das Herzklopfen der ersten Liebe. (Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe: 336 Seiten
one

[NEWS] Brandon Sanderson – Die Worte des Lichts (Die Sturmlicht-Chroniken 3)

Sechs Jahre sind vergangen, seit der König von Alethkar ermordet wurde. Sein Mörder wurde offenbar von dem Volk beauftragt, mit dem der König gerade einen Friedensvertrag unterzeichnet hatte: den Parshendi. In ihrem Rachedurst erklärten die Großprinzen der Alethi den Parshendi erneut den Krieg. Einen Krieg, der inzwischen zu einem Stellungskampf auf der unwirtlichen Zerschmetterten Ebene erstarrt ist, als plötzlich Wesen aus einer längst vergessenen Vergangenheit auftauchen: die Strahlenden Ritter. Können sie den Krieg beenden? (Verlagsinfo)

Broschiert: 976 Seiten
Originaltitel: Words of Radiance – The Stormlight Archive Book 2 (Part 1)
Heyne

[NEWS] Ali Land – Ich bin böse

Die 15-jährige Milly wächst schwer traumatisiert in einer Pflegefamilie auf. Eine neue Identität soll alle Spuren zu ihrer Vergangenheit verwischen. Denn Milly ist die Tochter einer Serienmörderin. Und diese konnte nur gefasst werden, weil Milly der Polizei entscheidende Hinweise gegeben hatte. Jetzt wird ihrer Mutter der Prozess gemacht, und Milly wird plötzlich von Gewissensbissen heimgesucht. In ihrer Pflegefamilie findet das Mädchen keine Unterstützung, um diese schwere Zeit zu überstehen – im Gegenteil: Phoebe, die leibliche Tochter, hasst Milly von ganzem Herzen und versucht mit allen Mitteln, ihr das Leben so schwer wie möglich zu machen. Und damit weckt sie in Milly eine verborgene Seite. Eine böse Seite. Denn Milly ist die Tochter ihrer Mutter … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 352 Seiten
Originaltitel: Good Me, Bad Me
Goldmann

[NEWS] Douglas Preston & Lincoln Child – Labyrinth. Elixier des Todes (Special Agent Pendergast)

Vor seinem Haus in New York findet Special Agent Aloysius Pendergast einen seiner unversöhnlichsten Feinde tot auf. Pendergast hat keine Ahnung, wer ihm die Leiche vor die Tür gelegt haben könnte – und warum. Aber es gibt ein rätselhaftes Indiz: einen Türkis, der bei der Obduktion im Magen des Opfers gefunden wird. Der Edelstein führt Pendergast zu einer verlassenen Mine am Ufer eines Salzsees in Südkalifornien – und tief in die eigene Familiengeschichte. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 528 Seiten
Originaltitel: Labyrinth – Elixier des Todes
Knaur

[NEWS] Rebecca Westcott – Pusteblumentage

Verlust, Trauer, Hoffnung, Freundschaft und Liebe – ein Buch über das Leben!

„Ich schaue mir alle Fotos an, die ich von Mum gemacht habe. Was diese Fotos gemeinsam haben, ist, dass sie zeigen, wie Mum lebt – so als ob jeder einzelne Tag von größter Bedeutung für sie wäre.“
Livs Mutter beginnt plötzlich, ihr die wichtigen Dinge des Lebens näherzubringen. Deshalb muss Liv jetzt – ob sie will oder nicht –
• den ersten BH kaufen (obwohl sie noch keinen braucht)
• lernen, wie man Spaghetti Bolognese kocht (obwohl ihre Mutter nicht kochen kann)
• ein Schminktutorial mit ihrer Mum absolvieren (obwohl sie sich erst mit 16 richtig schminken darf) .
Doch als ihre Mutter Liv sogar erlaubt, sich endlich Ohrringe stechen zu lassen, weiß sie, dass irgendetwas nicht stimmt. Bisher war ihre Mutter strikt dagegen. Außerdem ist sie nun immer öfter erschöpft und schläft viel. Liv spürt, dass sie ihr etwas verheimlicht, etwas, was ihr Leben für immer verändern wird … (Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
Originaltitel: Dandelion Clocks
dtv

[NEWS] Norbert Stöbe – Kolonie

Kampf der Kulturen

Nach hundert Jahren im Kälteschlaf trafen einst vierzig mutige Kolonisten auf dem Planeten Corazon ein, um sich dort niederzulassen. Nun, dreißig Jahre später, haben sie immer noch mit widerspenstigen Robotern, feindlichen Umweltbedingungen und unerfreulichen evolutionären Begleiterscheinungen zu kämpfen. Als dann eines Tages auch noch eine neue Gruppe Siedler eintrifft, die mit viel modernerer und effizienterer Technologie ausgestattet ist, kommt es zwischen Robotern, Altkolonisten und Neuankömmlingen zum Clash der Kulturen … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 368 Seiten
Heyne

[NEWS] C. C. Hunter – Shadow Falls After Dark. Im Dunkel der Nacht

Vampir-Mädchen Della Tsang weiß nicht, wo ihr der Kopf steht. Alles scheint aus den Fugen geraten zu sein: Chase Tallman, der Junge, in den sie sich verliebt hat, ist spurlos verschwunden. Die FRU – für die Della unbedingt als Ermittlerin arbeiten will – zweifelt an ihrer Loyalität. Und der Mordverdacht, der auf ihrem Vater lastet, scheint die Familie langsam auseinanderzureißen. Della wird klar, dass sie jetzt Himmel und Hölle in Bewegung setzen muss, um das Verbrechen endlich aufzuklären. Vielleicht kann der Geist ihrer Tante noch einmal helfen … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 592 Seiten
Fischer

[NEWS] Kelly McCullough – Der Schwur der Klinge (Königsmörder 6)

Neun Jahre sind vergangen, seit Namara, die Göttin der Gerechtigkeit, getötet und ihr Tempel zerstört wurde. Als ihr Geist Aral Königsmörder in einem Traum erscheint und Gerechtigkeit fordert, trommelt er seine ehemaligen Klingen-Kameraden zusammen. Denn nur gemeinsam können sie Namara rächen. Selbst wenn dies bedeutet, dass sie den Sohn des Himmels – Hohepriester der elf Königreiche ― zum Kampf fordern müssen. In einer blutigen Schlacht von epischem Ausmaß wird sich ihr Schicksal entscheiden – (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 416 Seiten
Originaltitel: Darkened Blade
Bastei Lübbe

[NEWS] Jan Guillou – Die Schwestern (Die Brückenbauer 5)

In den politischen Wirren des Zweiten Weltkriegs gerät auch die Familie Lauritzen mehr und mehr in Bedrängnis. Während der Vater sich politisch zurückhält, sind seine beiden Töchter im Widerstand aktiv. Vor allem seine älteste Tochter Johanne, die zunächst als Kurier für den norwegischen Widerstand eingesetzt wird, findet im politischen Kampf ihre Berufung. Als sie bei einer Sabotage-Aktion lebensgefährlich verletzt wird und nur eine Notoperation sie retten kann, wechselt sie ihre Betätigung und schmuggelt fortan norwegische Widerstandskämpfer über die Grenze nach Schweden. Auch hier zeigt sie großes Geschick und wird schließlich von einer Spezialeinheit der britischen Armee rekrutiert. Damit gerät sie in die trügerische Welt der Geheimdienste, in der Angst, Gefahr und Bedrohung bald zum ständigen Begleiter werden. (Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe: 512 Seiten
Originaltitel: Blå Stjärnan
Heyne

[NEWS] Colleen Hoover – Nächstes Jahr am selben Tag

New York – Los Angeles, und dazwischen die große Liebe

Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahr jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend.
Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit – und so kommt ihnen trotz aller intensiven Gefühle, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, ganz einfach das Leben dazwischen … (Verlagsinfo)

Broschiert: 376 Seiten
dtv

[NEWS] Christoph Marzi – Mitternacht

Es gibt einen Ort, an dem die Geister leben, eine Welt, die unsere berührt, eine Stadt, in der mit Geschichten und Albträumen Handel getrieben wird. Ein Missgeschick lässt Nicolas James, den alle nur den »gewöhnlichen Jungen« nennen, diese Welt betreten – und alles ändert sich: Peter Chesterton, ein reisender Geist, nimmt sich seiner an. Das Findelgeistmädchen Agatha stiehlt sein Herz. Und etwas, das im Dunkeln lauert, gewinnt an Macht. Die Wege, die Nicolas beschreitet, führen ihn dorthin, wo alle Hoffnungen geboren und alle Träume gestorben sind, an einen Ort, den die Geister voller Ehrfurcht »Mitternacht« nennen. Eine Geschichte von der Macht der Bücher und der Gefahr des Vergessens, in einer Welt der Geister. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 480 Seiten
Piper

Die drei ??? Kids – Schräge Vögel (15 Rätselkrimis)

Die Handlung:

15 spannende Ratekrimis mit den drei ??? Kids. Ein Riesenspaß für kleine Hobbydetektive zum Miträtseln und Knobeln. Wer aufmerksam liest, fndet alle Hinweise und kommt am Ende dem Täter auf die Spur. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

16 Seiten weniger als ein normaler Fall hat dieses Buch, ist aber großformatiger und bietet neben farbigen Zeichnungen auch 14 Fälle mehr als üblich … ob sich das am Ende wohl rechnet? Mitratefälle sind (von mir zumindest) immer wieder gern genommen, denn sie bieten nicht nur passive Bespaßung, sondern fördern das aufmerksame Lesen, was zu besserem Textverständnis führt. Das wird dann am Ende auch noch belohnt, wenn man denn auf die richtigen Antworten gekommen ist. Das ist zumindest der Plan … und geht der hier auch auf?

Die drei ??? Kids – Schräge Vögel (15 Rätselkrimis) weiterlesen

[NEWS] Klaus-Peter Wolf – Ostfriesentod (Ann Kathrin Klaasen 11)

Aufwühlend und hoch-spannend: Ann Kathrin Klaasen unter Mordverdacht!
Der elfte Fall für Ostfrieslands beliebteste Kommissarin.
Kultautor Klaus-Peter Wolf zieht uns in einen Fall von Manipulation, Lüge und Verführbarkeit, der den Leser bis zur letzten Seite mitfiebern lässt.
Schlimmer hätte es nicht kommen können: Ann Kathrin Klaasens Twingo war geblitzt worden, aber zu einer Zeit und an einem Ort, an dem sie nicht gewesen sein konnte. Definitiv nicht gewesen war. Dann der noch größere Schock: Sie soll eine Frau erschossen haben. Mit ihrer eigenen Dienstwaffe. Die Beweise gegen Ann Kathrin sind erdrückend. Jemand hat sich ihrer Identität bemächtigt. Jemand verübt in ihrem Namen Straftaten. Jemand will sie vernichten.
Nervenaufreibend, perfide und einmal mehr unglaublich spannend: Der neue Kriminalroman mit Ann Kathrin Klaasen lässt den Leser mitfiebern, er wohnt einem riesengroßen Unrecht bei, das niemanden kalt lässt. (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 560 Seiten
Fischer

[NEWS] Jeffery Deaver – Tränen des Teufels

Der tödliche Countdown läuft

Am Silvestermorgen feuert in Washington, D.C. ein Unbekannter in einer U-Bahn- Station wild in die Menge und tötet 23 Menschen. Kurz darauf fordert der Drahtzieher »Digger« in einem Erpresserbrief 20 Millionen Dollar, andernfalls findet bis Mitternacht alle vier Stunden ein weiteres Blutbad statt. Als der einzige Kontaktmann Diggers bei einem Verkehrsunfall stirbt, kann nur noch einer dem FBI helfen: Handschriftenexperte Kincaid Parker, der mithilfe des Erpresserbriefs Digger auf die Spur kommen soll. Parker wollte seinen Kindern zuliebe eigentlich Abstand von der Verbrecherjagd gewinnen, doch nun wird er bald selbst zur Zielscheibe eines skrupellosen Killers … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 448 Seiten
Originaltitel: The Devil’s Teardrop
Blanvalet

Die drei ??? Kids – Tatort Trampolin (Band 71)

Die Handlung:

Die neueste Attraktion in Rocky Beach ist ein spektakulärer Jump-Park. Doch kurz nach der Eröffnung kommt es zu rätselhaften Pannen. Wer will den Park ruinieren? Die drei ??? Kids machen sich auf die Suche nach dem Täter und geraten dabei selbst in Gefahr …(Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wer in Rocky Beach lebt … groß oder klein … der braucht nie nirgendwo anders hinzufahren, wenn er etwas erleben möchte. Irgendwie ist dies der meistbespaßte Ort der Welt … ever. Es gibt ja gefühlt keine Woche, in der nicht irgendetwas Cooles passiert. Die Frage ist allerdings, wie spektakulär es ist, den ganzen Tag auf einem Trampolin herumzuhopsen … oder was bietet der neue Rocky Beach Jump Park sonst noch so?

Die drei ??? Kids – Tatort Trampolin (Band 71) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Aufbruch ins All (Band 70)

Die Handlung:

Überlebenstraining auf Mars Island. Die drei ??? Kids freuen sich schon. Doch plötzlich gibt es ein unheimliches Leuchten im Meer und ein verlassenes Boot treibt übers Wasser. Was hat die Space Academy damit zu tun? Und wer sind die Männer im Anzug? Das riecht nach einem neuen Fall für die drei Detektive aus Rocky Beach. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Mooooooment, bevor wir hier völlig losgelöst ermitteln, checken wir erst mal die Fakten. Da das All mindestens riesengroß, wenn nicht sogar unendlich groß ist, bekommt der KIDS-Fan mit diesem Abenteuer jede Menge Extraseiten … 64 Seiten um genau zu sein … für einen Euro Aufpreis. Wobei wir natürlich darauf hoffen, dass sich dadurch die Geschichte nicht ins Unermessliche ausdehnt, sondern uns hier ein so spannender Fall erwartet, der im Leben nicht gekürzt werden darf … kann … sollte. Außerdem gibts für den Mehrpreis auch noch 10 kleine Raumfahrt-KIDS-Tattoo-Klebebildchen mit dazu.

Die drei ??? Kids – Aufbruch ins All (Band 70) weiterlesen

[NEWS] Scott Bergstrom – Cruelty. Ab jetzt kämpfst du allein

Um deine Feinde zu besiegen, musst du so hart werden wie sie
Zehn Jahre ist es her, seit ihre Mutter ermordet wurde. Gwen verbringt den Todestag mit ihrem Vater. Dann reist er geschäftlich nach Paris. Tags darauf stehen zwei Unbekannte vor ihrer Tür. Sie erzählen eine unglaubliche Geschichte: Ihr Vater ist CIA-Agent. Und bei einem Einsatz spurlos verschwunden. Wurde er entführt oder wollte er sich absetzen? Die CIA stellt die Ermittlungen jedenfalls schnell ein. Gwen hat eine einzige Spur: den Namen seines letzten Kontaktmanns. Eine gefährliche Reise über mehrere Kontinente beginnt, dem Zentrum der Gefahr entgegen. Gwen erkennt: Wenn man seine Gegner besiegen will, muss man mindestens so hart und grausam werden wie sie. (Verlagsinfo)

Gekürzte Lesung auf 6 CDs
Laufzeit: ca. 7 Std.
Sprecherin: Anja Stadlober

[NEWS] Jón Kalman Stefánsson – Etwas von der Größe des Universums

Am Beginn der Geschichte steht der Tod, doch in Wahrheit zelebriert dieser Roman das Leben: über mehrere Generationen hinweg wird von Ari und seiner Familie erzählt; von der Leidenschaft zwischen Mann und Frau, von verbotener Liebe, Gewalt, Kummer, Betrug und Bedrückung. In Aris Familie werden Glück und Unglück eben gleichermaßen von einer Generation in die nächste gereicht. Am vorläufigen Ende dieser Reihe steht Ari selbst, auf dem Weg zu seinem Vater, mit dem er noch eine Rechnung offen hat, bevor dieser stirbt. Jon Kalman Stefánsson vermag diese raue Schönheit des Lebens, die auch der isländischen Landschaft eingeschrieben ist, in seiner archaischen und ergreifenden und dann doch wieder vollkommen heutigen und humorvollen Prosa einzufangen wie kaum eine anderer Autor seiner Generation. (Verlagsinfo)

Gebundene Ausgabe: 400 Seiten
Originaltitel: Eitthvað á stærð við alheiminn
Piper

[NEWS] Wesley Chu – Die Wiedergeburten des Tao

Seit den Ereignissen in ›Die Leben des Tao‹ und ›Die Tode des Tao‹ sind viele Jahre vergangen. Die beiden Alien-Fraktionen der Genjix und der Prophus befinden sich noch immer im Krieg miteinander, und doch ist alles anders geworden: Da die Existenz der Außerirdischen kein Geheimnis mehr ist, machen die Regierungen Jagd auf beide Seiten. In Amerika befinden sich die Quasing und ihre Sympathisanten im Untergrund.
Roen und Jill leben mittlerweile mit ihrem 15-jährigen Sohn Cameron auf einer abgelegenen Farm ein idyllisches Familienleben – bis eine Gruppe flüchtiger Genjix bei ihnen auftaucht. Während Roen für eine Mission nach Oregon reist, kümmert sich Jill um die Flüchtlinge. Doch die schwierigste Aufgabe fällt Cameron zu: Er muss eine junge Genjix-Agentin in Sicherheit bringen, in die er sich zu allem Überfluss unsterblich verliebt hat … (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 464 Seiten
Tor

[NEWS] Tom Clancy – Der Campus (Jack Ryan)

Dominic Caruso ist Agent von Präsident Jack Ryans geheimer Organisation Campus, die inoffiziell operiert, vorbei selbst an CIA und NSA. Der Mordanschlag auf seinen israelischen Freund und dessen Familie deutet auf eine undichte Stelle bei den Geheimdiensten hin. Die Suche nach Hintermännern führt ihn zu Ethan Ross, einem Mitarbeiter im Weißen Haus mit Zugang zu hochsensiblen Daten. Caruso ist der Einzige, der verhindern kann, dass sie dem Feind in die Hände fallen. Aber wer genau ist der Feind? (Verlagsinfo)

Taschenbuch: 576 Seiten
Originaltitel: Support and Defend
Heyne