Schlagwort-Archive: Madeleine Puljic

Perry Rhodan NEO – Mirona (Folgen 161-170)

Worum gehts in der Staffel?

Im Frühjahr 2055, in den Randgebieten der Galaxis Andromeda: Mit dem Fernraumschiff MAGELLAN sucht Perry Rhodan nach Hinweisen auf die verschwundene Menschheit. Er stößt auf die Meister der Insel und ihre Herrschaft über die Sternenvölker in Andromeda.

Bisher weiß man: Die Meister stehen in einer geheimnisvollen Verbindung zur Erde. Ihre Anführerin ist Mirona Thetin, die sich auch Faktor I nennt; sie wurde vor über 50.000 Jahren geboren. Sie führt ein Leben voller Macht und voller Tragik – als unsterbliche Herrscherin über Billionen von Lebewesen … (Verlagsinfo)

Neue Strategie

Der Verlag hat seine Veröffentlichungsstrategie der physischen Hör-NEOs umgestellt. Vielleicht, weil die Produktionskosten zu hoch waren, weil die Aktualität der Episoden um einige Monate hinter den Downloadversionen zurücklag, viele Hörer darum gebeten haben, oder oder oder …

Perry Rhodan NEO – Mirona (Folgen 161-170) weiterlesen

Perry Rhodan NEO – Der Andromeda-Basar / Die Schmiede des Meisters (Folgen 155+156)

NEO 155 – Der Andromeda-Basar

Im Jahr 2036 entdeckt der Astronaut Perry Rhodan auf dem Mond ein außerirdisches Raumschiff. Damit erschließt er der Menschheit den Weg zu den Sternen.

In den Weiten der Milchstraße treffen die Menschen auf Gegner und Freunde; es folgen Fortschritte und Rückschläge. Nach 2051 durchleben sie eine besonders schwere Zeit. Die Erde ist unbewohnbar geworden, Milliarden Menschen wurden an einen unbekannten Ort umgesiedelt.

Perry Rhodan NEO – Der Andromeda-Basar / Die Schmiede des Meisters (Folgen 155+156) weiterlesen

Perry Rhodan NEO – Preis der Freiheit / Sprung nach Andromeda (Folgen 149+150)

NEO 149 – Preis der Freiheit

Im Jahr 2036 entdeckt der Astronaut Perry Rhodan auf dem Mond ein außerirdisches Raumschiff. In der Folge bricht für die Erde ein neues Zeitalter an. Doch 2051 werden Perry Rhodan, Atlan und Tuire Sitareh von einer unbekannten Macht entführt.

Rhodan und Sitareh finden sich im Sternenreich der löwenähnlichen Gurrads wieder. Beide hat das Geisteswesen ES auf dieselbe Mission geschickt – die Suche nach METEORA.

Nach vielen Schwierigkeiten entdecken sie die seltsame Wesenheit im Innern eines Schwarzen Lochs. Aus diesem müssen sie METEORA befreien, um sie ins heimatliche Solsystem zu bringen.

Perry Rhodan NEO – Preis der Freiheit / Sprung nach Andromeda (Folgen 149+150) weiterlesen

Perry Rhodan NEO – Raumzeit-Rochade / Das Cortico-Syndrom (Folgen 133+134)

NEO 133 – Raumzeit-Rochade

IIm Sommer 2051 leben die Bewohner der Erde in Frieden, die Gefahr durch die fremdartigen Maahks ist bewältigt. Die Menschheit kann weiter an ihrer Einigung arbeiten, gemeinsam blickt man in die Zukunft.
Wie aus dem Nichts tauchen fremde Raumschiffe auf – es sind die Sitarakh. Ihre Übermacht ist erdrückend, ihre Technik weit überlegen. Immerhin entkommt Perry Rhodan mit vielen Mitstreitern ins All; er sucht Beistand gegen die Invasoren.
Die japanische Mutantin Ishy Matsu und Tuire Sitareh, der geheimnisvolle Aulore, haben entdeckt, wer die Sitarakh befehligt – und geraten auf der Flucht in Raumnot. Hilflos treiben sie auf Terra zu. In dieser Lage erinnert sich Tuire an seine Vergangenheit. Er berichtet von einem Auftrag des Geisteswesens ES sowie erstaunlichen kosmischen Zusammenhängen … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Perry Rhodan NEO – Raumzeit-Rochade / Das Cortico-Syndrom (Folgen 133+134) weiterlesen